• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Gasgrill mit klappbaren seitentischen gesucht

pfannenwender

Militanter Veganer
Hallo zusammen,
Nachdem ich hier schon eine ganze Weile mitlesen habe ich mich mal registriert.
Ich heiße Kai, wohne im schönen Rheinland und begrille eine 4-köpfige Familie. Frau isst wenig Fleisch (kein Rind), nennt sich Beilagengriller), 1 Sohn (2) der schon ne Wurst schafft und dann bei mir vom Steak mit isst und der kleine isst noch nichts festes.
Ich grille nun seit fast 3 Jahren auf einem Weber Q1200, hab mir von Ikea nen Applarö Schrank dafür gebaut. Aber so langsam stoße ich massiv an die Grenzen des einen Brenners. Am schlimmsten ist es, dass die kleine koncis Pfanne so groß ist, dass nichts mehr daneben passt. Nun hab ich aber einen Balkon, breite 1,45 und eine Ecke mit ca 1,10 wo der Grill stehen soll. Ich hab mir glaube ich so ziemlich alles angeschaut und einige Modelle gefallen mir gut.

Erstmal das Formular:




WO wird gegrillt?:
Balkon, irgendwann in nächster Zeit hoffentlich überdachte Terrasse

WO steht der Grill?:
Aktuell Balkon, windig, kein Dach nur eine grillhaube (Hülle)

MIT WELCHEN Brennmittel soll gegrillt werden?:
Gas

WIE OFT wird gegrillt?:
Aktuell alle 1-2 Wochen, gerne häufiger

WIE soll gegrillt werden?:

[50 ] % direkt -> Anteil in Prozent
[50 ] % indirekt -> Anteil in Prozent
[30 ] % low 'n slow -> Anteil in Prozent
[ 70] % schnell -> Anteil in Prozent (die Familie hat Hunger und reißt mir den Kopf ab, wenn es länger als 10 min dauert)


WAS soll gegrillt werden?:

[ 70] % Fleisch -> Anteil in Prozent
[ 10] % Fisch -> Anteil in Prozent
[20 ] % Gemüse -> Anteil in Prozent
[ 1 ] % sonstiges -> Anteil in Prozent

UNBEDINGT erforderliche Features:
-Anklappbare Seitenteile, komme ich unten nochmal drauf
-Gerne Sizzle Zone - ich liebe Steak!
-4 Brenner wären super um in der Mitte indirekt zu garen, es sei denn ihr überzeugt mich, dass es mit 3 auch gut geht
-Rotisserie klingt spannend, werde ich aber wahrscheinlich nicht vermissen, ist also eher wegzulassen.
-und für mich ist es ziemlich wichtig, dass die Glasflasche im Unterbau steht. Zum einen wegen dem verstauen und auch wegen den Kids.

WIE VIELE Personen sollen begrillt werden?:
3, bald 4 in der hauptsache
Gelegentlich 6-7
Selten 10-15 (dann kann man aber auch warten)

Wie hoch ist dein BUDGET?:
Am liebsten unter 800
Als Grenze hab ich mir 1500 gesetzt

WAS gefällt dir? WAS suchst Du?:
Gute haptik, einen hochwertigen, langlebigen Grill

WELCHE Grills habe ich mir schon angeschaut? Was gefällt mir daran? Was nicht?:
-Big Fred Deluxe - all in one, P/L gefällt, klingt aber nicht so hochwertig
-Rösle G4-s irgendwie das gleiche
-Napoleon 425 SE oder Phantom - sieht richtig toll aus, sizzle gefällt mir - aber der hat nur 3 Brenner
- broil king Baron 490 (s?) also mit Infrarot Brenner - scheint super zu sein aber laut dem Video von Santos sollte man die Seiten nicht ständig klappen wegen der Gasschläuche
- broil king Baron 420 - ohne alles, aber eben auch kein Schläuche in den seitentischen
- Santos Eigenmarken, da will mein Bauch nicht so recht ja sagen
- Schickling reizt mich jetzt leider auch nicht so


DIES müsst ihr noch wissen!:
Beim grillen würde ich die seitentischen gerne nutzen, mache ich beim q auch. Nach dem grillen müssen die aber wieder runter damit ich den verstauen kann. Darum hat vielleicht jemand Erfahrungen mit der Langlebigkeit grade bei den Gasschläuchen darin. Oder vielleicht eine ganz andere Idee. Zeitlich eilt es nicht, ist ja eh grade schwierig was zu bekommen.
Ach ja und vom Rost her finde ich das emaillierte Gusseisen vom Q1200 echt gut. Ich heize vorm grillen kräftig auf und bürste ordentlich ab. Die Wanne wird gelegentlich mit nem spatel freigemacht. Ich hoffe die Reinigung wird nicht sehr viel aufwendiger ;)

sorry schonmal für den langen Text :)
 

Grashopper

Militanter Veganer
Hai Kai

mit abklappbaren tischen kenn ich nur den weber spirit 2er serie, dann auch nur ohne seitenbrenner, die habenaber nur 2 brenner, es sei denn du findest jemand der einen 2er als ersatzteispender hat wo du die tische umbauen kannst Hab ich auf einer seite so gemacht), aber nur ohne seitenbrenner
 

Pizzaschneider

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Foto des Monats
★ GSV-Award ★
Die neuen Rösle G4S und G6S haben dieses , glaub ich mal.
 

Grashopper

Militanter Veganer
ja, grad gesehen, schaut gut aus
 
OP
OP
P

pfannenwender

Militanter Veganer
Ich dachte alle von mir genannten Modelle haben klappbare seitentische?
Mich hat diese Video von Santos bei der Vorstellung des Baron 490 s mit it so stutzig gemacht, dass er davon abrät die anzuklagen wegen der Gasleitungen die da verbaut sind.
 

Grashopper

Militanter Veganer
da hast du recht, habs wohl überflogen
aber wenn das original so angeboten wird sollte dem klappen nichts im wege stehen, da werden dann wohl schläuche und keine leitungen drann sein
 

Grashopper

Militanter Veganer
mein favorit wär der rösle G4S, seiten brenner und sizzle, plus 4 brenner ist schon ok
 

lecram2703

Bundesgrillminister
Schau dir mal die Dualchef Serie von Outdoorchef an. Seitenteile sind abklappbar. Sizzle kann man nachrüsten braucht man aber nicht. Die Grills werden richtig heiss. 11 kg Flasche passt auch rein. Ist ne ganz andere Qualität als burnhard oder rösle.
Ich hab den s 325 g , einer der besten Allrounder den ich begrillt habe.
 

Mike47

Dauergriller
Hier ein sehr gut verarbeiteter Grill, den es bei Weber dieses Jahr nicht mehr gibt.
Habe den Grill gebraucht in einem Top Zustand für meine Nachbarn besorgt und auch schon darauf gegrillt.

Der linke Tisch lässt sich abklappen, hinter dem Sichtschutz kannst du eine 5kg , 11Kg Flasche Platzieren.
Der grill schafft in 25-30 min min fast die 300°C. Wenn Pizza nicht ganz oben steht ist dass ein super Grill.
Bei Obi gibt es Restbestände.
Kann man sich in seinen Obi schicken lassen, hier https://www.obi.de/gasgrills/weber-...2-brenner-inkl-pizzastein-schwarz/p/1512904#/
 
OP
OP
P

pfannenwender

Militanter Veganer
Danke schonmal an euch. Den Rösle G4-S finde ich ja auch nicht schlecht. Gibt’s auch in tollen Paketen. Weber war eigentlich immer so dass was ich wollte, aber die anderen bieten einfach mehr, und der Genesis hat leider nur 2 Brenner. Den Outdoorchef hatte ich gar nicht auf dem Schirm...der gefällt mir richtig gut!
 

lecram2703

Bundesgrillminister
Ist er auch. Wenn du möchtest, schicke mir ne Mail an info@tapbar.de.
Dann kann ich dir gerne ein Angebot machen.
 
OP
OP
P

pfannenwender

Militanter Veganer
Ich komme gerne drauf zurück, lecram2703.

Ich hab grade mal mit Grillfürst telefoniert und jetzt auch noch den Napoleon Freestyle 365 auf dem Schirm. Ist die Sizzle Zone echt so spitze?
2. Punkt ist der Platz: im zusammengebauten Zustand sollte der Grill 1,02m nicht überschreiten und aufgebaut max 1,30
Sollte man klappbare Seitenteile mit Funktion wirklich nicht ständig klappen? Thema Haltbarkeit
 
OP
OP
P

pfannenwender

Militanter Veganer
Ich habe meine Auswahl jetzt ein wenig eingeschränkt und zwar stehen aktuell noch zur Wahl:
Outdoorchef S 325 G oder 315 G
Broilking Baron 420 2021er Modell
Big Fred Deluxe 2021, black und Delixe Variante
Napoleon Freestyle 365

Hat jemand Erfahrung bzw Vergleiche mit diesen Grills?
Ich finde das so schwer den richtigen Grill zu kaufen. Wichtig ist, dass ich lange Spaß am Gerät habe. Und Hauptsache der kann gut direkt und indirekt grillen. Spielereien nehm ich aber gerne mit :)
 
Habe den Broil King Baron 520 / 2021
Bin sehr zufrieden damit. Hat aber kein Seitenbrenner oder sonstwas. Ich selber bin Grillanfänger. Ein indianisches Sprichwort sagt: es ist nicht der Pfeil der trifft, sondern der, der den Bogen spannt. Der Grill macht nur Hitze, grillen musst du. In meinem Fall heißt das, ich muss üben, üben, üben.
 
OP
OP
P

pfannenwender

Militanter Veganer
Ja das klingt auf jeden Fall nach einem feine Grill. Wärst du so nett mit mal zu messen, wie breit der mit 1 seitenablage ausgeklappt ist? Oder wie breit die seitenablagen selber sind? 5 Brenner wäre natürlich ein Traum :)
 

MartinMenke

Hobbygriller
Ich habe den Outdoorchef 315 und bin mit der Hitze sehr zufrieden.
Bei maximal 130 cm Breite wirst Du nur eine Seite hochklappen können. Wenn du den 2. Klapptisch gar nicht erst anbaust, sparst Du nochmal ca 8 -10 cm Breite.
 
Habe bei meinem BK Baron 520 folgende Maße ermittelt:

Beide Seitenablagen hochgeklappt 164cm

Nur eine Seitenablage hochgeklappt 136cm

Beide Seitenablagen eingeklappt 110cm

Eine Seitenablage hochgeklappt und die andere nicht montiert 125cm

Eine Seitenablage eingeklappt und die andere nicht montiert 99cm

Beide Seitenablagen nicht montiert 88cm

Alle Maße +/- 1cm
 

Pilroy

Militanter Veganer
Ich habe meine Auswahl jetzt ein wenig eingeschränkt und zwar stehen aktuell noch zur Wahl:
Outdoorchef S 325 G oder 315 G
Broilking Baron 420 2021er Modell
Big Fred Deluxe 2021, black und Delixe Variante
Napoleon Freestyle 365

Hat jemand Erfahrung bzw Vergleiche mit diesen Grills?
Ich finde das so schwer den richtigen Grill zu kaufen. Wichtig ist, dass ich lange Spaß am Gerät habe. Und Hauptsache der kann gut direkt und indirekt grillen. Spielereien nehm ich aber gerne mit :)

Feedbacks zu Napoleon Freestyle findest Du hier: https://www.grillsportverein.de/for...estyle-neues-modell-ab-04-2021.338112/page-21

Als FS 425 hat er 4 Brenner (cf. dein Lastenheft), aber mit Sizzle ist die linke Seitenablage sowohl bei 365 als auch bei 425 nicht mehr klappbar -> Du solltest die minimal Breite der zwei Modelle (FS365, FS465) prüfen. Theoretisch sollte der 425 ca. 10 cm breiter als der 365 sein (Grillrost 60x45 statt 50x45).

Mit dem FS 365 (ohne Sizzle) bin ich als Gasgrill-Anfänger sehr zufrieden. Tolles Preis-Leistung Verhältnis.
 
OP
OP
P

pfannenwender

Militanter Veganer
Wow, danke für die Tipps!
@Canis Majoris der Baron 520 ist ja ein fettes Teil! Wenn ich ein Seitenteil weglasse oder immer abklappe könnte der grade so noch passen. Ob die Frau mich dann noch mag weiß ich nicht weil der ja echt riesig ist. Aber das wär schon geil dann könnte ich auf einer Seite dauerhaft ne Grillplatte draufmachen.
@Pilroy danke, die schau ich mir auf jeden Fall mal an. Grillfürst könnte ich wohl nächste Woche hin. Ich hoffe die haben den auch da.
Und grade habe ich noch gesehen dass die dort ein Hammer Angebot für den Outdoorchef Dualchef 415 G mit schönem Zubehör haben im XDeal für 1099,- bzw 1049,- je nach Paket.

Grill kaufen ist ja schwieriger als neues Auto :)
 
Wie breit und lang ist dein Balkon und wie willst du deinen Grill positionieren beim grillen? Mein BK strahlt sehr viel Hitze nach hinten raus. Vorne nicht so viel. Seitlich habe ich es nicht überprüft, weil ich da genug Platz habe auf dem Balkon
 
Oben Unten