• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Gasgrill: Sinnvoller Invest

Ant

Militanter Veganer
Mein erster Beitrag hier: Ein stolzer Besitzer eines Napoleon LE3, niemals hätte ich gedacht dass eich so viel Geld für einen Grill ausgebe. Wahrscheinlich typische Karriere: Gas statt Kohle nach Umzug (Balkon), Weber Q100 wenn schon Gas, und jetzt grosser Gasgrill da Kind und damit Garten. Begeisterung pur: Eine Rationale für diese Investition war dass ich endlich anständige Tempraturen zum Backen herbekomme; voila:

upload_2015-3-11_19-16-14.jpeg


Ein wirklich ansprechendes Brot, das h'tte ich so im Backofen nicht hinbekommen! Und das nach dem zweiten Versuch schon; beim ersten war ich zu vorsichtig mit der Temperatur (Vollgass ist super).

Entscheidugn Weber vs. Napoleon scheint ja ein echter Glaubenskrieg zu sein hier, ich denke hätte unser Händler Weber vertrieben wäre es eben Weber geworden. Er hatte aber schlagkräftige Argumente...

Viele Grüsse und Danke an all die Rezeptgeber hier; Gasgrills sind einfach Klasse; die benutzt man einfach öfter...
 

Anhänge

  • upload_2015-3-11_19-16-14.jpeg
    upload_2015-3-11_19-16-14.jpeg
    171,6 KB · Aufrufe: 296
Oben Unten