• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Gefüllte Paprika aus dem Dutch mein 2.mal

alaska

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Servus Grillsportler, nun hat mich das Dutch Fieber auch erwischt. Letztes Wochenende ist mein ft6 von Petromax gekommen, beim ersten mal gab es ein Saftiges Gulasch davon habe ich leider keine Bilder.
Heute folgte das 2.mal und es gab gefüllte Paprika. waren auch sehr lecker.
Hier mal die Zutaten für die Füllung
2Zwiebeln ,4Karotten, 1/4 Sellerie, 1Pastinake, 1,5kg gemischtes Hackfleisch,1/2Porree Pfeffer, Salz Paprika Mark
Das ganze Gemüse klein schneiden ,oder in der Küchenmaschine zerkleinern das ganze dann mit dem Hackfleisch etwas ÖL 2 Hände voll Reis und etwas Wasser gut durchkneten.
Für die Soße
1Dose gehackte Tomaten, einen 1/2- 3/4 Liter Wasser kommt auf die Größe des Dutch an, einen gehäuften EL Tomatenmark Salz, Pfeffer, Majoran Thymian ,Oregano nach Geschmack alles gut vermischen. Die Soße in den Dutch geben und die gefüllten Paprika dazu.
14 Briketts unten 10 oben und das ganze so 90min kochen. Dazu gab es selbst gemachtes Baguett
Und hier die Bilder dazu

167.JPG


165.JPG


166.JPG


168.JPG


169.JPG


171.JPG


172.JPG


174.JPG


175.JPG


176.JPG


177.JPG

Insgesamt waren es 12 Paprika die anderen 4 Stück wurden in einem anderen Topf gemacht.
Lg.Bernd
 

Anhänge

  • 167.JPG
    167.JPG
    390,8 KB · Aufrufe: 769
  • 165.JPG
    165.JPG
    529,9 KB · Aufrufe: 727
  • 166.JPG
    166.JPG
    548,1 KB · Aufrufe: 725
  • 168.JPG
    168.JPG
    441,6 KB · Aufrufe: 748
  • 169.JPG
    169.JPG
    386,2 KB · Aufrufe: 724
  • 171.JPG
    171.JPG
    599,5 KB · Aufrufe: 726
  • 172.JPG
    172.JPG
    874,6 KB · Aufrufe: 736
  • 174.JPG
    174.JPG
    487,7 KB · Aufrufe: 793
  • 175.JPG
    175.JPG
    455,9 KB · Aufrufe: 731
  • 176.JPG
    176.JPG
    413,9 KB · Aufrufe: 722
  • 177.JPG
    177.JPG
    483,6 KB · Aufrufe: 722

MacBundy

Landesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Für solche Gerichte bietet sich ein DO einfach an...
Super! :thumb2:
 

Matze82

Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo Alaska,
gefällt mir gut was du gemacht hast.
Handelte es sich bei dem anderen Topf um einen normalen Kochtopf?
Wenn ja, war geschmacklich oder sonst wie ein Unterschied zwischen den Paprikas festzustellen?
 
OP
OP
alaska

alaska

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Hallo Matze, das andere war ein normaler Kochtopf. Einen Unterschied habe ich nicht feststellen können, vielleicht hat mein DO auch noch zu wenig Patina habe erst 2mal was damit gemacht.
Was sagen die anderen Dopfer dazu, merkt man irgendwann den geschmacklichen Unterschied?
Lg.Bernd
 

Bado

Vegetarier
In jedem Fall merkt man einen Unterschied, egal ob Spiegeleier auf Bacon in der Gusspfanne oder die Gerichte im Dopf....
 

ElBertho

Recycling-König
5+ Jahre im GSV
Also, ich hab mir Deine Bilder jetzt 4 oder 5 mal angekuckt und hab keinen anderen Topf als nur den ft6 gesehen. Was meint @Matze82 mit dem anderen Topf? Der andere Topf, den ich noch gesehen hab war der AZK. Klärt mich auf, denn so blind kann ich nich sein. Und @alaska, wie krieg ich ca. 2,5 kg Hack, einschließlich Deiner Zutaten in 8 Paprikaschoten? Bei mir sind´s meistens 500g Hack für 4 Schoten, dann sind die randvoll mit Hüppe und meist bleibt von dem Hack noch was übrig.
Gruß ElBertho
 

ElBertho

Recycling-König
5+ Jahre im GSV
Meine Pakrikaschoten sehen dann so aus.Gruß ElBertho
IMG_1626.JPG
IMG_1626.JPG
IMG_1627.JPG
IMG_1628.JPG
IMG_1629.JPG
IMG_1630.JPG
 

Anhänge

  • IMG_1626.JPG
    IMG_1626.JPG
    539,8 KB · Aufrufe: 458
  • IMG_1627.JPG
    IMG_1627.JPG
    617,3 KB · Aufrufe: 463
  • IMG_1628.JPG
    IMG_1628.JPG
    564,4 KB · Aufrufe: 462
  • IMG_1629.JPG
    IMG_1629.JPG
    671,1 KB · Aufrufe: 456
  • IMG_1630.JPG
    IMG_1630.JPG
    678,9 KB · Aufrufe: 461
OP
OP
alaska

alaska

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Hallo Elbertho, der andere Topf ist nicht auf den Bildern war ein normaler Kochtopf. Insgesamt waren es 15 Paprikaschoten.
Lg.Bernd
 
Oben Unten