• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

gefüllter Schweinerücken mit Parmesankruste (möchtegern gesmoked)

Windgriller

Militanter Veganer
Heute wollte ich mal wieder ein wenig etwas testen.
Ganz ohne Recherchen, ohne Google, einfach was überlegen und machen :)

Glück gehabt, ging gut 😃 (und ein bisschen schlecht)

Um es vorwegzunehmen: ich habe mir vor ein paar Tagen eine Räucherbox inkl. ein paar Buchenholzchips als Testpaket gekauft. Das wollte ich hierbei mal ausprobieren, war mein erster Versuch.
Ich habe sie nur für 1-2 Minuten nass gemacht, dann zwischen zwei Brennern abgestellt und diese auf ca. 3/4 reguliert. Im Endeffekt roch es irgendwann angenehm nach Räucherholz, irgendwann qualmte es etwas mehr, dann wieder weniger und dann... hat man eigentlich nichts mehr davon gemerkt. Also das läuft scheinbar nicht einfach so ohne Fremdinformationen. Nächste mal wirds besser, ganz bestimmt :) Geschmeckt hats irgendwie nicht nach dem Rauch.

So, nun zum Wesentlichen, dem Essen :)

Als Kruste habe ich ein paar Scheiben Brot im Ofen angetrocknet und mit einem Stück Parmesan im Küchengerät zerkleinert und mit meinem Lieblingsgewürz abgeschmeckt.

Für die Füllung eine Paste aus PiriPiris, Paprika, Paprikamark, Knoblauch und Schafskäse gemixt, das Fleisch in der Mitte mit dem Messer durchstochen und die Creme eingefüllt.

Anschließend habe ich das Fleisch mit der Parmesan-Brot Mischung eingerieben und mein neues Grillthermometer ausgepackt :) (nein, ich kriege kein Geld für die Werbung ;] )

Da ich absolut keine Ahnung hatte bei welchen Temperaturen das Räuchern klappt und wie lange Schweinerücken bei welchen Temperaturen braucht, damit ich noch heute satt werde, habe ich den Grill immer zwischen 140 und 180 Grad gehalten (dieser Wind hier :mad:). Nach ca. 70 Minuten hatte ich dann eine Kerntemperatur von 65/66 Grad. Ich hätte gerne etwas weniger gehabt, aber mit einer Schwangeren als Stammgast am Tisch sind solche Experimente halt immer mit ein paar Grad mehr durchzuführen.

Dazu gab es ein paar gebratene Kartoffeln mit frischem Rosmarin, Salzflocken und dem Rest der Parmesan/Brot-Mischung und wir hatten noch erntefrischen Spargel, welchen es dann mit einer Hollandaise gab.

Soooo, genug geschrieben, hier nun die Bilder:

IMG_20210601_145208.jpg



IMG_20210601_145537.jpg



IMG_20210601_150102.jpg



IMG_20210601_170843.jpg



IMG_20210601_172042.jpg



IMG_20210601_173430.jpg



IMG_20210601_174742.jpg



IMG_20210601_181039.jpg

Smokest Du noch oder brennst Du schon? 🌫️🔥

IMG_20210601_185640.jpg



IMG_20210601_191127.jpg




IMG_20210601_191416.jpg
IMG_20210601_191515.jpg
IMG_20210601_191812.jpg



Es kommt auf den Fotos nicht so rüber, aber das Fleisch war so unglaublich zart und weich.
Ich dachte einfach zuerst, dass es noch roh sei, aber es war eben einfach nur verdammt zart und saftig 😍

Da es ja mit dem Raucharoma nicht geklappt hat, gab es dazu einen sehr torfigen und rauchigen Talisker Ten Scotch als "Ausgleich".

Ich bin froh das so getestet zu haben, es war alles super lecker.

So, bis zum nächsten Experiment :thumb2:
 

HartWieStein

Fleischesser
Parmesan und Schafskäse habe ich jetzt nicht entdecken können, aber es sieht lecker aus und das ist die Hauptsache! :thumb2: :messer:

Mut belohnt, würde ich sagen.

Ich vermute für Rauchgeschmack war das einfach zu kurz. Der Gasi an sich ist ja konstruktionsbedingt sehr offen gebaut, da raucht es in alle Richtungen.
 
OP
OP
W

Windgriller

Militanter Veganer
Na für Dich nenne ich es auch gerne italienischen Hartkäse und Hirtenkäse :D
Aber ja hast schon recht, die "echten" Zutaten hätten hier sicher noch mehr Geschmack verliehen.

Ich glaube ich habe die Chips einfach nach ca. 10 Minuten komplett verbrannt gehabt und dann konnte natürlich kein Geschmack mehr daraus werden.
Müsste es mit so einer Box dann richtig dicht rauchen oder ist das dann schon zuviel?
 

HartWieStein

Fleischesser
Müsste es mit so einer Box dann richtig dicht rauchen oder ist das dann schon zuviel?
Da hat jeder ein anderes empfinden, was dichter Rauch ist.
Grundsätzlich sollte es länger und weniger rauchen.

Ich lege immer wieder nach, wenn es aufhört zu rauchen.
Fleisch nimmt wohl grundsätzlich Rauch am besten bis so 60-65°C Fleischtemperatur auf.

Probier es Mal aus
 

Kugelgriller57

Bundesgrillminister
Sehr schön. Sieht super lecker aus, und da hätte ich auch egrne etwas von genommen. Glückwunsch :messer:

Mit der Box habe ich auch immer gekämpft, und bin daher auf eine smoketube umgestiegen welche ich mit Pellets befülle. Zum starten tube vollmachen, einfach senkrecht stellen, pellets ordentlich anzünden (geht mit einem billig Küchenflambierer ruck zuck), warten bis die Flamme erlischt und dann smoketube auf den Rost legen. Da hast du Rauch auf dem Gasi für über 2 Stunden locker. Lege ich sogar zum Teil mit in den Pelletsmoker wenn ich extra Rauch benötige/will.;)
Sieht so aus:

1622619225204.png
 
OP
OP
W

Windgriller

Militanter Veganer
Und das Beste ist immer das Frühstück am nächsten Morgen :D

IMG_20210602_102237.jpg



Sehr schön. Sieht super lecker aus, und da hätte ich auch egrne etwas von genommen. Glückwunsch :messer:

Mit der Box habe ich auch immer gekämpft, und bin daher auf eine smoketube umgestiegen welche ich mit Pellets befülle. Zum starten tube vollmachen, einfach senkrecht stellen, pellets ordentlich anzünden (geht mit einem billig Küchenflambierer ruck zuck), warten bis die Flamme erlischt und dann smoketube auf den Rost legen. Da hast du Rauch auf dem Gasi für über 2 Stunden locker. Lege ich sogar zum Teil mit in den Pelletsmoker wenn ich extra Rauch benötige/will.;)
Sieht so aus:

Ah, sieht auch interessant aus, danke für den Tipp.
Das scheint ja dann sozusagen das System zu sein wie bei den Napoleons z.b. nur eben nicht integriert?
 

Kugelgriller57

Bundesgrillminister
Ah, sieht auch interessant aus, danke für den Tipp.
Das scheint ja dann sozusagen das System zu sein wie bei den Napoleons z.b. nur eben nicht integriert?
Viel einfacher als die Box. Muss auch kein Rost entfernt werden, da die smoketube einfach auf den Rost gelegt wird. Rauchabgabe ist ausreichend (das muss nicht qualmen wie ein Schornstein) und raucht viel länger als eine Box mit chips (hatte diese vor 2 Wochen im Einsatz und hatte über 3 Stunden dezenten Rauch)
Ich habe diese smoketube (bin vollends zufrieden). Pellets kannst du jede nehmen und auch mal mit verschiedenen Holzsorten probieren. ;)
 

Ganse

Grillkönig
Sieht doch super aus-ob nun gesmokt oder nicht! :thumb1:
Ich hab zu Anfang auch immer gemeint die gesamte Wohnsiedlung muss aussehen wie Bodennebel-das ist oft garnicht nötig, etwas länger Rauch hilft oft ebenso gut. 😉

Weiter so! :bilder:

GrussGanse
 

fjm

Oldschool Grillrost Griller
10+ Jahre im GSV
Supporter
Sehr schön gemacht! :thumb2: Geht nix über Experimente ... do kommen oft die besten Dinge bei raus.
 
Oben Unten