• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Gefüllter Spiessbraten + Rehbrawurst

Andre_86

Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo Leute,

Am Wochenende habe ich meinen selbst gebauten Drehspießaufsatz ausprobiert!

DSC00251.jpg

DSC00261.jpg

Zum einen der Vip-Gast / Gefüllter Spiessbraten mit Magic Dust bestreut und ab für einen Tag in den Kühlschrank!
DSC00258.jpg

DSC00259.jpg

DSC00262.jpg

DSC00263.jpg

Einmal das Ergebniss
DSC00265.jpg

und zum Schluss die selbst gemachten Rehbratwürste!
vom Reh was ich zwei Tag vorher geschoßen habe!
Ich habe leider kein Bild wo sie auf dem Grill sind!
DSC00267.jpg
 

Gabel-rein

Grillkaiser
0Der Aufsatz sieht gut aus, wie hast du den denn unten befestigt ?
Die Würste waren bestimmt sehr lecker.
Schade das die anderen Bilder alle unscharf sind.

:2prost: Kai
 

cookacrisis

Bundesgrillminister
2 Tage vorher geschossen? Noch in der totenstarre verwurstet?:domina:
 

herfisch

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Hallo cookacrisis,

2 Tage vorher geschossen? Noch in der totenstarre verwurstet?

Ich lasse das Wild auch mindestens 4 Tage reifen bevor ich es für die Küche verarbeite.

Aber als Hack, wie er es wahrscheinlich in den Würsten braucht geht es schon.
Als Braten kann er mit dem Fleisch allerdings Schuhe besohlen.

Waidmannsheil in die Oberpfalz


.
 

cookacrisis

Bundesgrillminister
Mir wär nur das zerwirken zu anstrengend wenn das Rehlein noch dagegen hält. ausserdem wäre es schade um den nichtgereiften Rücken, den er hoffentlich nicht verwurstet hat)
WmH in die fränkische Schweiz!
 
OP
OP
A

Andre_86

Veganer
5+ Jahre im GSV
Naja ich weiß schon das man Wild einpaar Tage hängen lässt!

Hatte das Reh einen Tag in der Decken hängen lassen und dann zerlegt und in den Kuhlschrank gepackt (vobei ich dann die nicht so schönen Stück zu Hackfleisch verarbeitet habe)

Habe bloß ein problem das ich keine eigene Kühlung habe!
Und ich jetzt bei denn Temperaturen nicht gerne das Wild so lange ohne Kühlung hängen lasse!

Bin aber für Tipps sehr dankbar! Da ich noch Jungejäger bin und dieses auch mein erstes Reh war!

Waidmannsheil

:gs-rulez:
 
Oben Unten