• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

gefülltes Schweinefilet mit Ziegenkäse und Bärlauch

Biertrinker

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Zum Muttertag hat sich Göga was gegrilltes gewünscht:thumb1:: Schweinefilet mit Ziegenkäse gefüllt. War natürlich sehr mühsam mich zum grillen zu überreden:camouflage:
Dazu gibt es frischen Spargel direkt vom Feld, Kartoffeln und Feldsalat. Ich dachte schon ich bekomme keinen Spargel mehr, da vor mir in der Schlange am Hof doch eine Dame stand, die sage und schreibe 12 Kilo :motz:gekauft hat!!! Ich habe aber noch ein schönes Kilo bekommen, was natürlich auch mit auf den Grill wandert:D
Aber nun genug über die Beilagen geredet, hier kommt der Hauptdarsteller:
Schweinefilet aufgeschnitten und geplättet
bärlauchschwein11.jpg


Dann mit S+P und etwas Paprika gewürzt, eine Seite mit Ziegenkäse die andere mit Gouda belegt
bärlauchschwein1.jpg


Dann Bärlauch drüber
bärlauchschwein3.jpg


Aus Bacon ein kleine Netz geflochten und das gerollte Filet darin eingewickelt
bärlauchschwein5.jpg


Geplante Fertigstellungszeitpunkt ca. 18:30 Uhr.
 

Stadtmensch

Grillkönig
Hallo Biertrinker,


das sieht ja schon mal gut aus!:thumb2:
Sag' mal, gibt es irgendwo eine Anleitung, wie man so ein Filet aufsäbelt oder kannst Du es vielleicht etwas näher beschreiben?


:prost:

Gruß, Richie
 

Rolle

Outlaw
Hallo Biertrinker,


das sieht ja schon mal gut aus!:thumb2:
Sag' mal, gibt es irgendwo eine Anleitung, wie man so ein Filet aufsäbelt oder kannst Du es vielleicht etwas näher beschreiben?


:prost:

Gruß, Richie
Ja, würd´ mich auch interessieren . . .

das mit dem Bacon dazu stell ich mir gut vor.

LG, Rolf
 
OP
OP
Biertrinker

Biertrinker

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Hallo Biertrinker,


das sieht ja schon mal gut aus!:thumb2:
Sag' mal, gibt es irgendwo eine Anleitung, wie man so ein Filet aufsäbelt oder kannst Du es vielleicht etwas näher beschreiben?


:prost:

Gruß, Richie
Hab ich irgendwo hier gelesen. Erst in der Mitte zu ca. 2/3 anschneiden, dann aufklappen, rumdrehen und von der anderen Seite links und rechts auch einschneiden. Wieder aufklappen und mit dem Fleischplätter oder der Bratpfanne:grin: bearbeiten, bis es die gewünschte dicke erreicht hat.

Es gibt aber bestimmt auch noch andere Möglichkeiten.
 
OP
OP
Biertrinker

Biertrinker

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Und ab damit in die Sauna bei angenehmen 140°C
bärlauchschwein13.jpg
 
OP
OP
Biertrinker

Biertrinker

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Zwischenzeitlich den Spargel mit etwas Salz, Zucker und Butter in das Unaussprechliche gewickelt
bärlauchschwein22.jpg

bärlauchschwein21.jpg
 

Rolle

Outlaw
Ja, genau so wird Spargel zubereitet und nicht im Wasser bleich gekocht !! :thumb2:
 
OP
OP
Biertrinker

Biertrinker

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Fertig
bärlauchschwein32.jpg

Auch der Spargel
bärlauchschwein33.jpg

Anschnitt
bärlauchschwein34.jpg

Tellerbild
bärlauchschwein35.jpg

näher dran
bärlauchschwein31.jpg

War echt lecker. Schwein mit Ziegenkäse und Bärlauch rockt:metal: Das Filet hätte allerdings etwas früher runter gekonnt. Hab es bis 64°C Kerntemperatur gezogen, ich denke aber es hätten auch 60°C gereicht. War zwar noch nicht trocken aber trotzdem fast durch:mad:
Geschmacklich trotzdem einwandfrei und wird bestimmt wiederholt:sabber::cook:
Man beachte auch die ästhetisch wertvollen Platzdeckchen von WuKi1! Ohne darf nicht mehr gespeißt werden:woot:
 

Wingo

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Na das sieht ja mal echt lecker aus :happa:

Bin zwar nicht so der Schweinefiletesser, aber in der Kombination (allerdings mit Kartoffeln statt Salat) wurde ich es glatt selbst einmal grillen :D
 
OP
OP
Biertrinker

Biertrinker

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Na das sieht ja mal echt lecker aus :happa:

Bin zwar nicht so der Schweinefiletesser, aber in der Kombination (allerdings mit Kartoffeln statt Salat) wurde ich es glatt selbst einmal grillen :D
Man sieht es zwar nicht, aber unter dem Feldsalat sind noch Salzkartoffeln. Ich gehöre zu der Kartoffeln-Salatsoße-Matsch-Fraktion;) Also auf jeden Fall ausprobieren:happa:
 

DonGeilo

Topics commissioner
10+ Jahre im GSV
sehr schön :thumb2:
 

BodenseeGriller

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
... sehr sehr lecker sieht das aus... :thumb1:

Das werd ich mal nachmachen...

Wie lange hattst du den Spargel auf dem Grill?
 
OP
OP
Biertrinker

Biertrinker

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
... sehr sehr lecker sieht das aus... :thumb1:

Das werd ich mal nachmachen...

Wie lange hattst du den Spargel auf dem Grill?
Ca. ne Stunde. Einfach nach Gefühl! Kann in der indirekten Zone ruhig noch einige Zeit ziehen. Bis jetzt ist er immer gut geworden. :thumb1:
 

Tombay68

Militanter Veganer
Gardauer

Hallo,
Wie lange hattest Du das Filet denn jetzt im Grill?
Sieht ja echt spitze aus.
danke schon mal im vorraus
Gruß Thomas
 
Oben Unten