• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Gegrilltes Lachsfilet mit Ananas und rauchigem Aroma auf Zitronennudeln

Carsten65795

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
Gegrilltes Lachsfilet mit Ananas und rauchigem Aroma auf Zitronennudeln

Lachs mit Haut
1 Ananas
1 Buchenbrett
Küchengarn

Marinade:
3 Eßl. Teriyakisoße
50ml Öl
Saft einer Limetten
2 gehackte Knoblauchzehen
2 Eßl. gehackter Koriander
Nudeln:
400gr. Mehl 00
1 Tl. Salz
Schale von 2 Biozitronen
2 Eßl. Zitronensaft
2 Eßl. Olivenöl
4 Eier
Zitronensauce
Schale und Sagt einer Biozitrone
3-4 Eßl. Olivenöl
1 Handvoll frisch gehackter Minze
Salz / Pfeffer
Ananas in Fächer schneiden
Marinade für den Lachs herstellen und diesen damit einpinseln, Ananas oben drauf legen und mit Küchengarn fixieren.
Grill indirekt auf 150C vorbereiten und den Lachs für 60 Minuten garen
Mehl in den #philipspastamaker einbiegen, Zitronen Abrieb und den Saft und die Eier vermischen und die angegebene Menge Flüssigkeit mit dem Öl in die Maschine geben.
In ausreichendem Salzwasser kochen.
Zwischenzeitlich die Soße vorbereiten, dabei alle Zutaten mit einander vermischen. In einer Pfanne leicht erwärmen und die Nudeln darin vermischen.

IMG_2792.jpeg

IMG_2797.jpeg
IMG_2807.jpeg
IMG_2796.jpeg
IMG_2795.jpeg
IMG_2794.jpeg
IMG_2793.jpeg
IMG_2791.jpeg
IMG_2790.jpeg
IMG_2788.jpeg
IMG_2789.jpeg


IMG_2787.jpeg
 

Calenburger

Südtiroler Schlemmerexperte und OT-Tüftler
Carsten, das sieht phantastisch aus und hat bestimmt genau so geschmeckt. Das Rezept habe ich gerade mal abgespeichert...
 

Darkroom71

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Sehr fein.... sieht super aus...
 

BBQ-Man

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
absolut geil, toll gemacht :respekt:
 
Oben Unten