• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Geräucherte Fische (am Stück) wie verpacken?

Kodahos

Grillkönig
Servus zusammen,

ich möchte zu bestimmten Anlässen an Freunde und Verwandte geräucherten Fisch, bspw. Saibling am Stück verschenken.

Wie packe ich das ganze ein? Klar vakuumiert hält der Fisch sehr lange aber ich suche eher nach einem Papier das für zwei bis drei Tage Lagerung im Kühlschrank geeignet ist.

Ich hätte an Wachspapier, Butcher Paper oder dieses Steakpapier gedacht.

Butterbrotpapier erscheint mit ungeeignet, da es durchfeuchtet.


Eventuell hat hier jemand Erfahrung mit einem solchen Papier.
 

Birndi

Grillkaiser
Für 2-3 Tage ist es bei frisch geräuchertem Fisch egal was du nimmt.
Er sollte vor dem Einwickeln nur abgekühlt sein, dann feuchtet er das Papier auch nicht so schnell durch.
Ich habe auch schon wenn ich am WE Forellen geräuchert habe und welche am Montag für meine Arbeitskollegen mitgenommen habe diese dann einfach in der Früh in Frischhaltebeutel gegeben.
 

pefra

Spaßkaiser
5+ Jahre im GSV
Noch eine Frage, wie vakuumiert ihr Aufschnitt ein ohne das er total verklebt?
Fisch oder was anderes ????
bei "anderem" Aufschnitt mach ich das mit der L+ Steuerung beim Lava, also nicht die volle Kraft beim vakuumieren, sondern geregelt :D
funktioniert ganz gut
:weizen:
 

Birndi

Grillkaiser
Ich benutze da bei meinem Vacuumierer einfach die Manual-Taste und wenn ich mir denke das es passt gehe ich auf verschweissen.
Hat bis jetzt immergeklappt.
 

Birndi

Grillkaiser
Hab das gerade mal gemacht, funktioniert einwandfrei.
IMG_20210406_203751.jpg
 
OP
OP
Kodahos

Kodahos

Grillkönig
Fisch oder was anderes ????
bei "anderem" Aufschnitt mach ich das mit der L+ Steuerung beim Lava, also nicht die volle Kraft beim vakuumieren, sondern geregelt :D
funktioniert ganz gut
:weizen:
So eine Funktion habe ich auch, meine aber das ich damit letztes mal auch Presswurdt hatte.
Ich benutze da bei meinem Vacuumierer einfach die Manual-Taste und wenn ich mir denke das es passt gehe ich auf verschweissen.
Hat bis jetzt immergeklappt.
So habe ich es bei meinem letzten Roastbeef gemacht, ich bin aufs Öffnen gespannt.
 
Oben Unten