• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Geräucherte Mettwurst und Mettwurst gekocht

intothefire

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Heute gab es Mettwurst und gekochte Mettwurst. Als fleischgrundlage habe ich mir Rippchen bestellt, die habe ich entbeint und verwurstet. Vorteil:Der Fettgehalt stimmt und die Wurst wird relativ günstig. Die Knochen habe ich gekocht und abgesucht, das Knochenfleisch kam mit in die mettwurstgläser, außerdem pro kg 50g Zwiebel.

Gewolft habe ich mit dem einfachen wolfsatz: vorschneider/messer/3mm Scheibe.

Gefüllt habe ich in rinderkranzdärme, weil die noch verfügbar waren.normalerweise fülle ich weite schweinedärme.

Die Ringe werde ich räuchern und wahrscheinlich nicht hart werden lassen weil sie bis dahin verputzt ist.

Das räuchern folgt sobald die Wurst gerötet und trocken ist.

Habe noch ein paar Bilder angefügt.

IMG_2619.JPG


IMG_2620.JPG


IMG_2621.JPG


IMG_2622.JPG


IMG_2623.JPG


IMG_2624.JPG


IMG_2625.JPG


IMG_2626.JPG
 

Anhänge

  • IMG_2619.JPG
    IMG_2619.JPG
    323,8 KB · Aufrufe: 640
  • IMG_2620.JPG
    IMG_2620.JPG
    281,1 KB · Aufrufe: 629
  • IMG_2621.JPG
    IMG_2621.JPG
    343,2 KB · Aufrufe: 647
  • IMG_2622.JPG
    IMG_2622.JPG
    536,2 KB · Aufrufe: 647
  • IMG_2623.JPG
    IMG_2623.JPG
    391,4 KB · Aufrufe: 625
  • IMG_2624.JPG
    IMG_2624.JPG
    307,5 KB · Aufrufe: 639
  • IMG_2625.JPG
    IMG_2625.JPG
    406,8 KB · Aufrufe: 644
  • IMG_2626.JPG
    IMG_2626.JPG
    557,1 KB · Aufrufe: 652

Lotharius

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Sieht sehr professionell aus!
Kompliment.
 
OP
OP
intothefire

intothefire

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Mettwurstgläser sind in der Zwischenzeit fertig

IMG_2628.JPG
 

Anhänge

  • IMG_2628.JPG
    IMG_2628.JPG
    363,2 KB · Aufrufe: 589
OP
OP
intothefire

intothefire

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Die Ringware mit pro kg

28g NPS
2g Pfeffer (halb weiß/halb schwarz)
2g pfefferschrot
2g Senfkörner im Mörser angebrochen
0,5g Koriander
0,5g Kümmel
1g Dextrose
1gHaushaltszucker
1g Milchzucker
1g Stärke
Und 2g meiner "eigenen" würzmischung. Bestehend aus Lauch, Sellerie, pastinake petersilienwurzel und Liebstöckel. Jeweils als Pulver.

Die Gläser nur ohne pfefferschrot und mit 20g NPS. Und 50g Zwiebel auf ein Kilo. Außerdem habe ich noch pro kg. 100g kochbrühe vom rippchenkochen untergemengt.
 

Schönwetter-Angler

Der Salami-Papst
5+ Jahre im GSV
Aussehen tuts gut :thumb2:

100g kochbrühe vom rippchenkochen untergemengt.
Wolltest Du hinterher eine streichfähige MeWu haben?
Ich bin überhaupt kein Freund vom Angießen der Kesselbrühe oder ähnlichem an MeWu-artigen Würsten. Hier bei mir im Eichsfeld werden Mettwurst oder Schwartenwurst ohne Zugabe von Kesselbrühe oder ähnlichem eingekocht. Gelieren tuts trotzdem einwandfrei und man erhält eine kompakte Wurst mit Biss.
 
OP
OP
intothefire

intothefire

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Aussehen tuts gut :thumb2:


Wolltest Du hinterher eine streichfähige MeWu haben?
Ich bin überhaupt kein Freund vom Angießen der Kesselbrühe oder ähnlichem an MeWu-artigen Würsten. Hier bei mir im Eichsfeld werden Mettwurst oder Schwartenwurst ohne Zugabe von Kesselbrühe oder ähnlichem eingekocht. Gelieren tuts trotzdem einwandfrei und man erhält eine kompakte Wurst mit Biss.


Dann ist das wohl eine regionale Kiste. Bei uns wurde Mettwurst immer zusammen mit der Hausmacher(Leberwurst,Blutwurst) gemacht. Es kam auch immer etwas kochfleisch hinein(ca 30%) und da wurde immer mit Brühe sämig gemischt. Die Mettwurst ist dadurch nachher schön locker.
 

Schönwetter-Angler

Der Salami-Papst
5+ Jahre im GSV
Bei uns wurde Mettwurst immer zusammen mit der Hausmacher(Leberwurst,Blutwurst) gemacht.
Wir dürfen hier zum Glück für unsere Spezialität - Eichsfelder Mettwurst - noch warm verarbeiten. Da heißt es zügig arbeiten - die Mettwurst wird zuerst gemacht. Alles andere nach und nach - zum Schluß die Rotwurst (Blutwurst).
Jetzt schlachte ich meist mit 2 weiteren Kumpels zusammen, denn ein ganzes Schwein bekommen wir nicht mehr alle. Manchmal auch nur alle 2 Jahre. :-(
Vorteil bei meiner Vorgehensweise: In meiner Wurst ist nur eine DNA nachweisbar. :-D
 
OP
OP
intothefire

intothefire

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Es wird. Die Mettwurst hat schon gut an Gewicht verloren. Der Keller hält konstant 75-80 Luftfeuchtigkeit.geräuchert habe ich 2 x 12 Stunden.

IMG_2661.JPG


IMG_2662.JPG
 

Anhänge

  • IMG_2661.JPG
    IMG_2661.JPG
    292,7 KB · Aufrufe: 500
  • IMG_2662.JPG
    IMG_2662.JPG
    373,8 KB · Aufrufe: 497
OP
OP
intothefire

intothefire

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Das mit den Rippchen ist bestimmt sehr aufwendig aber das Ergebnis sieht gut aus .

Eigentlich garnicht, die kann man runterschneiden wie beim Bauch. Entweder kocht man die Rippchen oder man schmeißt sie auf den Grill. So hat man sehr günstige Grillrippchen die sich nicht vor den Spare Ribs verstecken müssen.
 

uwe.grabherr

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
Super ich fange auch bald wieder an
 
OP
OP
intothefire

intothefire

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Heute war Anschnitt der letzten zurückgehaltenenen Wurst .

Sehr gutes Aroma, im Abgang ganz leicht pfeffrig.

Sehr gut gelungen leider habe ich nur noch Eine.

IMG_2807.JPG
 

Anhänge

  • IMG_2807.JPG
    IMG_2807.JPG
    525,9 KB · Aufrufe: 403
OP
OP
intothefire

intothefire

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Anschnitt

IMG_2808.JPG


IMG_2810.JPG


IMG_2808.JPG


IMG_2810.JPG
 

Anhänge

  • IMG_2808.JPG
    IMG_2808.JPG
    302,9 KB · Aufrufe: 375
  • IMG_2810.JPG
    IMG_2810.JPG
    430,8 KB · Aufrufe: 376
  • IMG_2808.JPG
    IMG_2808.JPG
    302,9 KB · Aufrufe: 369
  • IMG_2810.JPG
    IMG_2810.JPG
    430,8 KB · Aufrufe: 385
Oben Unten