• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

geräucherter Kaninchenrücken und Eier aus dem Smoker

LGresch

GSV-Veterinär
10+ Jahre im GSV
Foto des Monats
Moin Leute,

die Langeweile trieb mich zu folgendem "kleinen" Projekt.
Habe schon mehrfach was über Kaninchen räuchern gelesen aber irgendwie war das Ergebnis immer "wird nix", "zu trocken", ...usw...
Letztes WE nen Rücken ausgelöst, mit einem Löffel Pökelsalz und nem zusammengemischten Kaninchengewürz in eine Tüte gesperrt und vier Tage gepökelt. Reine Gefühlssache. Die beiden haben ziemlich viel Flüssigkeit verloren und sind auch recht hart geworden. Nun ja, der wirtschaftliche Verlust ist nicht sooo groß, machste erstmal weiter....
Zwei Tage durchbrennen, immernoch recht fest... Hmm...
Ab in den Räucherturm der heißen Luzie...
2 x acht Stunden, mit Buchenspänen und Walnuss-Schalen.
Die Eier lediglich hart gekocht und geschält und ab aufn Rost....
CIMG6737.JPG
CIMG6744.JPG

CIMG6750.JPG
CIMG6773.JPG

CIMG6776.JPG
CIMG6778.JPG

CIMG6780.JPG
CIMG6783.JPG

FAZIT:
Lecker wars. Die Eier sowieso, die hab ich schon etliche Male gemacht. Feines Raucharoma, etwas festes Eiweiß am Rande durch den Rauch - geil.
Der Kaninchenrücken: ganz zart, etwas viel Salz, aber bei den dünnen Scheiben noch in Ordnung, angenehmes Raucharoma und überhaupt nicht trocken! Am Rand, klar, aber innen sehr gut! Ich bilde mir ein, dass die Walnuss-Schalen einen kleinen kräftigen Anteil am Raucharoma hinterlassen haben. Werde dazu weitere Studien durchführen ;-)
Grüße
Lutz
 

Anhänge

  • CIMG6737.JPG
    CIMG6737.JPG
    123,2 KB · Aufrufe: 974
  • CIMG6744.JPG
    CIMG6744.JPG
    111,3 KB · Aufrufe: 975
  • CIMG6750.JPG
    CIMG6750.JPG
    148,7 KB · Aufrufe: 961
  • CIMG6773.JPG
    CIMG6773.JPG
    116,9 KB · Aufrufe: 927
  • CIMG6776.JPG
    CIMG6776.JPG
    132,8 KB · Aufrufe: 979
  • CIMG6778.JPG
    CIMG6778.JPG
    99,9 KB · Aufrufe: 998
  • CIMG6780.JPG
    CIMG6780.JPG
    106,4 KB · Aufrufe: 966
  • CIMG6783.JPG
    CIMG6783.JPG
    123,9 KB · Aufrufe: 989
OP
OP
LGresch

LGresch

GSV-Veterinär
10+ Jahre im GSV
Foto des Monats
Vor allem beachte man die Größe der Haken und die Größe der Rücken ;-)
 

boehmy

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Interessante Aktion. So ein Ei zum testen wandert das nächstenmal mit in den Smoker :hmmmm:
 
OP
OP
LGresch

LGresch

GSV-Veterinär
10+ Jahre im GSV
Foto des Monats
Mach das, du wirst es nicht bereuen! ;-)
 

Andiman

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Darauf habe ich gewartet.
Wir hatten im Vau in Berlin mal Kaninchenschinken und der war köstlich.
Sehr schönes Projekt!
 

helmut3.0

Veganer
5+ Jahre im GSV
Wow das ist interessant, Eier geräuchert? ich machs morgen nach. Hase wird nächstes Jahr nachgereicht muss ja noch dieses Jahr wachsen :)
 

Heylander

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Tolles Ergebnis!

Wir haben noch ein ganzes Kaninchen im Gefrierraum. Aus den Keulen mache ich was in den DOpf und der Rücken wird geräuchert. Danke dafür!

Gruß
Carsten
 

calenberger

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Moin Lutz
Hast du schön gemacht und ich habe wieder was gelernt. Ich gehörte auch zu der Fraktion, die sagte: Karnickel räuchern, das wird doch Pf...ztrocken, kannste vergessen, gib das mir Fleisch lieber mir, bevor du es versaust etc. Schön das du uns ( mir ) das Gegenteil bewiesen hast. Aber eigentlich hast du recht, Sauenfilet raüchere ich ja auch. Puuuuhh, die Liste wird immer länger, es gibt noch viel zu tun.
Andreas
 
OP
OP
LGresch

LGresch

GSV-Veterinär
10+ Jahre im GSV
Foto des Monats

jokama

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Sieht interresant aus !!!! Für mich auch mal zum probieren!!
:thumb1:
 
Oben Unten