• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Geräuchterte Ribs vom Broilking, 4-0-0

Bierbrütler

Metzger
5+ Jahre im GSV
Nachdem ich vor 2 Wochen zum ersten Mal 3-2-1 Ribs gemacht habe und mit dem Ergebnis nicht so 100% zufrieden war (Fleisch war mir etwas zu fest), bin ich heute zurück gekehrt zu meiner Standard-Variante 4-0-0.

Bzw schon gestern zurück gekehrt, weil ich da ja schon angefangen habe. Bei allem kreativen Firlefanz, den man mit Ribs so treiben kann, finde ich die ganz furchtbar einfache Variante mit Salz, Pfeffer und frisch gepressetem Knoblauch als Rub immer wieder hervorragend. Wobei ich für über Nacht dann gekapseltes Salz nehme, damit mir nicht so viel Flüssigkeit gezogen wird aus dem Fleisch.
Gestern Abend also schonmal gerubt und 5 Leitern, gesamt 1,9kg, einvakuumiert.
20150227-IMG_7043.jpg


20150227-IMG_7045.jpg



Zum Räuchern auf dem Gasgrill wurde ja schon viel geschrieben. Geht nicht gescheit, usw. Muss sagen mit der BK Smoker Box Premium hat es heute super hingehauen. Geräuchert habe ich mit geschredderten Jack Daniels Fässern. Die angebrochene Tüte war noch von letztem Jahr, sooo furchtbar viel Wiskey-Dampf war da nicht mehr drinnen wenn man den Zipper aufgemacht hat.

In einem kurzen Anflug von Dekadenz habe ich mir überlegt zum Wässern: :D:D:D
20150228-IMG_7054.jpg


Na gut, hab ich dann doch nicht ernsthaft in Betracht gezogen... :muhahaha:

Gewässert habe ich eine 3/4 Stunde, und dann oben drauf in die Box noch ein wenig trockene Chips gegeben. Lüftungsklappen des Deckels der Box nur auf ganz ein wenig auf. Box direkt auf die Flav-R-Waves und Brenner auf niedrigster Stufe.
20150228-IMG_7067.jpg



Hat locker 40 Minuten geraucht, schön langsam wenig, nix in einem Rutsch durchgefackelt. Sieht man auch nach den 40 Minuten, schöne Kohlen, keine abgefackelte Asche. Habe dann nochmal nasse und trockene Chips nachgelegt und hat nochmal schöne 30 Minuten geräuchelt.
20150228-IMG_7068.jpg


Nach guten 4 Stunden:
20150228-IMG_7089.jpg


20150228-IMG_7090.jpg


20150228-IMG_7095.jpg


20150228-IMG_7098.jpg


WuKi hats offensichtlich geschmeckt!
20150228-IMG_7101.jpg


20150228-IMG_7077.jpg
 

Anhänge

weschnitzbube

GSV-Shakespeare
10+ Jahre im GSV
Muaahaha, Wukibild der Woche :thumb2:
 

Farion

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
:hmmmm:
Kann mit gar nicht vorstellen, das das Fleisch bei 4-0-0 weicher werden soll als bei 3-2-1.
Da muss was schief gegangen sein.
 
OP
OP
Bierbrütler

Bierbrütler

Metzger
5+ Jahre im GSV
Das hab ich auch schon vermutet, weiss aber nicht was.
 
OP
OP
Bierbrütler

Bierbrütler

Metzger
5+ Jahre im GSV
Aber wenn man Ribs zu Mittag will dann ist 321 eine echte Herausforderung mit dem Aufstehen.
 

taigawutz

Moderator
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
Schöne Ribs :thumb1:

... aber wenn 3-2-1 zu fest ist, dann muss da was schiefgegangen sein.
War da was mit der Folie in Phase 2? Evtl. war das undicht ...

:prost:
 
OP
OP
Bierbrütler

Bierbrütler

Metzger
5+ Jahre im GSV
Folie hatte ich recht arg in den Rand der Schale reingbördet, das sollte gepasst haben.

So im Nachhinein tippe ich auf fehlende Temperatur. Hab da noch ein paar Regelprobleme mit dem neuen Grill.
 

molotov

Veganer
5+ Jahre im GSV
Dein 4-0-0 Ribs schauen wirklich leeecker aus!:messer:

Bei meinem letzten Ribs Versuch im Smoker hatte ich die 6-0-0 Variante hier aus dem Forum ausprobiert - aber auch hier hatte das Fleich noch mehr Biss als bei der 3-2-1 Methode - daher tippe ich auch auf zu geringe Temperatur in der 2er Phase oder eine undichte Stelle in der Folie!

Gruß Achim
 
Oben Unten