• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums mit vielen anderen Unterforen!!!

Gerollter Spießbraten vom Holzkohlegrill

Serial Griller

Fauler Sack
15+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
Hallo liebe Grillfreunde,

am heutigen Ostermontag war ich mit dem "Kochen" dran! Ich habe einen 3kg schweren Schweinenacken als gerollten Spießbraten gemacht. Die Füllung bestand klassisch aus angedünsteten Zwiebeln, Speck, Senf und S+P. Außen habe ich mit Admin´s Grillgewürz gewürzt. Als Beilagen hat GöGa Soße, selbstgemachte Semmelknödel und Bayrisch Kraut gemacht.
01-DSCN1964.JPG

02-DSCN1967.JPG

03-DSCN1968.JPG

04-DSCN1971.JPG

06-DSCN1973.JPG

05-DSCN1972.JPG

07-DSCN1976.JPG

08-DSCN1980.JPG

09-DSCN1983.JPG

10-DSCN1984.JPG

Super lecker wars!
:essen::
 

Anhänge

  • 01-DSCN1964.JPG
    01-DSCN1964.JPG
    231,2 KB · Aufrufe: 1.188
  • 02-DSCN1967.JPG
    02-DSCN1967.JPG
    243 KB · Aufrufe: 1.543
  • 03-DSCN1968.JPG
    03-DSCN1968.JPG
    235,6 KB · Aufrufe: 1.172
  • 04-DSCN1971.JPG
    04-DSCN1971.JPG
    239,4 KB · Aufrufe: 1.261
  • 05-DSCN1972.JPG
    05-DSCN1972.JPG
    286,1 KB · Aufrufe: 1.167
  • 06-DSCN1973.JPG
    06-DSCN1973.JPG
    291,3 KB · Aufrufe: 1.293
  • 07-DSCN1976.JPG
    07-DSCN1976.JPG
    257,9 KB · Aufrufe: 1.447
  • 08-DSCN1980.JPG
    08-DSCN1980.JPG
    268,2 KB · Aufrufe: 1.294
  • 09-DSCN1983.JPG
    09-DSCN1983.JPG
    258,8 KB · Aufrufe: 1.333
  • 10-DSCN1984.JPG
    10-DSCN1984.JPG
    235,2 KB · Aufrufe: 1.169
Ich liebe Spießbraten, am liebsten vom Spieß. Deiner sieht genial aus.
 
Moin Serial,

sieht gut aus :thumb2:

Da hätte ich gerne ein Scheibchen genommen
happa.gif


:prost:
 

Anhänge

  • happa.gif
    happa.gif
    488 Bytes · Aufrufe: 1.019
Schöner Klassiker und schön, mal wieder was von dir zu lesen.
 
Schaut sehr gut aus. Ich hab mir endlich auch für meinen 57er eine Roti angeschafft. Freue mich schon auf den ersten Einsatz. Deine Vorlage könnte ich mir dazu gut vorstellen.
Wenn ich die Kohlemenge sehe nehme ich an, dass die GT bei etwa 180 °C oder leicht darüber lag.
 
Sieht Klasse aus.

Da hätte ich gerne ein oder zwei Scheibchen probiert.

Gruß
Peter
 
Schöner Klassiker und schön, mal wieder was von dir zu lesen.

Danke :) Ich hab vor dieses Jahr wieder mehr zu grillen.

Wenn ich die Kohlemenge sehe nehme ich an, dass die GT bei etwa 180 °C oder leicht darüber lag.

GT habe ich nicht gemessen. Aber bei einem AZK voll lag die GT anfangs sicherlich über 180 und am Ende darunter. Im Mittel passt das. Viel Spaß mit der Roti :grill:
 
Zurück
Oben Unten