• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Gesammelte Rezepte vom OT Bruck

Vertical Limit

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Wollte mich bedanken für die vielen super Rezepte :gnade:

Danke an alle :-D

lg Christian
 

u_h_richter

Wurstversteher
Gestern hatte Angelika Haitabrutzlers Ackerpille nachgekocht:

_MG_6482_bearbeitet-1.jpg


_MG_6483_bearbeitet-1.jpg


Das war ein echter Hochgenuss - mit eigenen Chillies.

Gruß,
Uwe

P.S.: Klar Belzi, ich bin bestechlich....;-)
 

Belzi

Grillkaiser
Du bist nicht raus!!! Wer sagt so was???
Nööö , lass mal ,
bei Käsekuchen steig ich aus , bevor ich überhaupt drin bin.
Gern alles andere Gebackene ,:cook: aber nix mit Quark.
Käsekuchen scho glei gar net !:bat:

Obwohl er ganz lecker sein soll , wenn man ihn vor dem Verzehr durch ein Steak ersetzt...(ja , ich weiss , der is alt...)

Gruß
Belzi
 

da Tom

Dr. DO-little
10+ Jahre im GSV
Nööö , lass mal ,
bei Käsekuchen steig ich aus , bevor ich überhaupt drin bin.
Gern alles andere Gebackene ,:cook: aber nix mit Quark.
Käsekuchen scho glei gar net !:bat:

Obwohl er ganz lecker sein soll , wenn man ihn vor dem Verzehr durch ein Steak ersetzt...(ja , ich weiss , der is alt...)

Gruß
Belzi
für Dich mach ich nächstes mal einen Kuchen ohne Quark :prost:
 

Indian-Griller

Häuptling Krummer Rücken
10+ Jahre im GSV
Habe für alle die dabei waren und auch ein paar andere eine ungeteilte Verion der Bruck-Rezepte auf Uwes Server hochgegrillt, äh geladen

ftp.currywurst.de
Benutzer: gsv1
Passwort: #gsv1234

Bruck.png


falls das eine oder andere immer noch fehlt, bin unschuldig:pfeif:
 

Cajun Chick

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Meine Beilage

Von mir auch, wenn auch vergleichsweise simpel:
Nudelsalat Süß/pikant:

- Penne
- Mais
- Bambussprossen in Streifen
- Paprika kleingehackt

alles Mischimaschi

Dressing:

- Sojasauce
- China-Würzmischung (nur a bissal)
- Salz, Pfeffer
- Limejuice
- Sauerrahm
- Wichtigstes Utensil: Frühlingsrollensoße süß/scharf aus Asia-Shop (egal welche - hatte eine mit höherem Ingwer-Anteil drauf)

Hätte mir noch eine Flasche Soße zum OT mitnehmen sollen, dann hätte der Salat noch mehr Pep gehabt (sorry, aber koche nicht so oft 1 kg Nudelsalat - verschätzt :-))
Versprochen: nächstes Mal grille ich auch was :kugel:
 

Dodge

Pitmaster
10+ Jahre im GSV
....tolles OT und super Rezepte :thumb2:

...aber hat jemand das Rezept von den Kartoffelwaffeln ?

Thx schon mal :prost:
 

Angels-Requiem

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Das Original hat Mag verbrochen. Hier:
http://www.grillsportverein.de/forum/kochecke/130235.htm?highlight=kartoffelwaffeln

Die waren zwar gut, hatten mir aber zu wenig Dampf.

Mein Rezept:
500 g gekochte Kartoffeln
3 große Zwiebeln (klein gewürfelt)
150 g zerlassene Butter
1/2 l Milch
4 Eier
1 Pk Backpulver
250 gr Mehl
frischer! schwarzer Pfeffer
Steinsalz
frische!!! Petersilie
frischer!!! Schnittlauch
Schinken

Kartoffeln reiben. Zwiebeln möglichst fein schneiden. Pfefferkörner frisch mahlen. Mittelgrob ist völlig ausreichend. Ordentlich Pfeffer gibt dem Teig Dampf. Salz aus der Mühle nach Gusto. Ich arbeite hier nach Gefühl. Vorsicht je nach Schinken wirds sowieso salzig.
Schinken fein gewürfelt oder in feine Streifen geschnitten. Zu grob macht die Struktur vom Teig kaputt. Ich nehme hier mittlerweile Schwarzgeräuchertes.
Das Wichtigste sind eigentlich die frischen Kräuter, denn die machen den Teig geschmacklich frischer und runden alles ab. Eine große Hand voll Petersilie und Schnittlauch fein schneiden und in den Teig mischen.

Tip zum Experimentieren: Bärlauch
 
Oben Unten