• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Geschmiedete Eisenpfannen beim Norma!

Streller

Veganer
5+ Jahre im GSV
Servus zusammen,
ab Montag, 26.01.15, gibt es wieder Eisenpfannen bei Norma im Raum Augsburg!
image.jpg
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    168,4 KB · Aufrufe: 2.474

p4co

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Danke für den Hinweis, ich bin lange genug um eine rumgeschlichen, ich glaube ich hole mir so eine ;)

Mfg Pascal
 

DerHoss

Master of Mega OT
5+ Jahre im GSV
R.I.P.
Supporter
★ GSV-Award ★
Die Stiele sind angeschweißt. War beim dem Preis auch zu erwarten.

Richtig eingebrannt werden die schon ihren Job machen.

Grüße

Christian
 
OP
OP
Streller

Streller

Veganer
5+ Jahre im GSV
War die Tage beim Wiedemann Großhandel beim Schlachthof. Da sind sie sogar besser und günstiger ;)
 

armin

Veganer
10+ Jahre im GSV
Salü zusammen,
mal eine Anmerkung zu diesen Pfannen bei Aldi und Co. Die hier abgebildete Pfannenart ist eigentlich nur für Fleisch zu braten geeignet. Durch die Rillen haften andere Speisen gerne an, z.B. Spiegeleier. Es gibt bei Fachhändlern Profipfannen welche einen geschliffenen Innenboden besitzen, der sie universell einsetzbar macht. Die Preise belaufen sich für eine 28er Pfanne so um 35 €uronen. Es wäre vielleicht überlegenswert etwas mehr für solch eine Pfanne auszugeben. Bei guter Behandlung hält sie ein Leben lang.
Viele Grüße,

Armin
 

Gott

Fleischtycoon
5+ Jahre im GSV
Ich habe eine Aldi turk Pfanne , und Eier gehen wunderbar
 
G

Gast-10qbd

Guest
Salü zusammen,
mal eine Anmerkung zu diesen Pfannen bei Aldi und Co. Die hier abgebildete Pfannenart ist eigentlich nur für Fleisch zu braten geeignet. Durch die Rillen haften andere Speisen gerne an, z.B. Spiegeleier. Es gibt bei Fachhändlern Profipfannen welche einen geschliffenen Innenboden besitzen, der sie universell einsetzbar macht. Die Preise belaufen sich für eine 28er Pfanne so um 35 €uronen. Es wäre vielleicht überlegenswert etwas mehr für solch eine Pfanne auszugeben. Bei guter Behandlung hält sie ein Leben lang.
Viele Grüße,

Armin

Nun, ich habe seit Jahren eine Turk von Aldi. Wenn man sie richtig nutzt backt da aber auch garnichts an. Selbst Pfannkuchen mache dadrin.
Und wenn ich nicht mit einer Eisenpfanne umgehen kann nützt mir auch keine Eisenpfanne vom " Fachhändler" was!
 

Scarabeo

Fleischmogul
5+ Jahre im GSV
Doooch,
für die Bratpfannenweitwurfweltmeisterschaft.

Aua, duck und Wech!

Ich habe auch so eine aber noch nicht im Einsatz. Ich brate immernoch auf meinem geerbten Eisenschwein.
 

Ebbel

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Die Rillen sind übrigens keine Rillen, sondern nur leichte Vertiefungen. Viel mehr als die Rillen stört mich bei den Discounterpfannen der niedrige Rand. Aber auch das kommt auf die Verwendung an, meine Frau schwört z.B. auf die Turk von ALDI zum Crepesbacken, während ihr meine Lieblingspfannen aus der Hammerschmiede viel zu schwer sind.
 

armin

Veganer
10+ Jahre im GSV
Salü zusammen,

ich wollte jetzt nicht explizid hier die Turkpfannen für schlecht erklären. Wie aus den Komentaren ersichtlich hat schließlich alles seine Vor- und Nachteile. Eine Pfanne wie die Turk ist z.B. für Creppes und andere Pfannkuchen durch den niedrigen Rand leichter zu handhaben. Es gab hier in Forum schon schöne Bilder von Pfannkuchen aus der Turk, das Gittermuster ist meines erachtens auf den Pfannkuchen schon gewöhnungsbedürftig. Der Vorteil bei der Turk ist, daß beim Steak das Fett durch die Rillen das Fleisch schneller unterwandert und es sich besser und schneller ablößt. Die von mir vorgeschlagenen Profipfannen haben nun mehrere Vorteile. Sie braten nicht nur genau so gut wie die Turk, es gibt auch keine solchen Muster auf dem Pfannkuchen, wie es auf den Bildern hier im Forum schon des öfteren zu sehen war. Der weitere Vorteil ist hier der hohe Rand. Er ist sehr hilfreich um den Pfanneninhalt durch eine geschickte Bewegung umzudrehen oder durchzurühren. Oft zu sehen in den vielen Kochshows im Fernsehen. Diese Technik ist nicht nur die Kunst eines, wie in Fernsehen gezeigten Sternekochs, sondern es ist der besondere Rand der Pfanne, der durch seine Form und Höhe diese Arbeitsweise ermöglicht und erleichter. Und wie hier geschrieben, wenn man mit einer Eisenpfanne umgehen kann bekommmt man einen Pfannkuchen auch ohne Schleuderbewegung in einer Pfanne mit hohem Rand umgedreht. Eine Pfanne mit Flachem Rand ist also nicht zwingend erforderlich für Pfannkuchen. Ich hoffe das ich nun ein wenig die von mir genannten Vorteile der Profipfannen hier aufgezeigt habe. Das heist nicht, das die echten Profis keine Turkpfannen verwenden, nein sie sind wie ich schrieb als Steakpfannen sehr beliebt bei den Profikochen. Außerdem werden sie sehr gerne als Servierpfannen eingesetzt. Sie sehen ja recht rustikal aus. Und das Auge isst bekanntlich mit.
Es gibt ja auch noch andre Vorschläge hier im Forum. Zu nennen wären hier die oft vorgestellten Pfannen die in den wenigen verbliebenen Hammerschmieden hergestellt werden. Sie sind eine weitere Klasse für sich. Mit Sicherheit eine Pfannenart die viele Vorteile aufweist. Die von mir vorgeschlagenen Profipfannen sind in der Regel nur im Fachhandel erhältlich und das hat bestimmt seinen Grund. Weil sie vergleichsweise teuer sind und nur im Fachhandel erhältlich werden sie nicht so häufig von Hobbyköchen und Freunden des guten Essens gekauft. Mann muß halt dafür erst mal ein Geschäft suchen, das so etwas führt. Einmal habe ich erlebt, daß eine Supermarktkette solche Pfannen im Angebot hatte. Ich war erstaunt, das dieses sogar recht preiswerte Angebot von den Kunden nicht angenommem wurde. Wie aus den Gesprächen am Verkaufsstand zu entnehmen war, war da niemand der etwas mit diesen Pfannen anzufangen wußte. Hier im Forum ist das ja anders. Ich gehöre nicht zu einer Firma die etwas verkaufen möchte. Deshalb habe ich auch keine Marken genannt. Ich möchte nur auf eine interessante Alternative aufmerksam machen die neben den im Forum allgemein bekannten und genannten Produkten liegt. Wer interesse daran hat, dem wünsche ich viel Spaß beim ausprobieren.
Viele Grüße,

Armin
 
Oben Unten