• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Gespießte Ente auf dem Napoleon LE485

baser

Der den Pizzateig hoch wirft und nicht mehr findet
5+ Jahre im GSV
Hallo Leute heute steht eine Junge Ente(Wiesenhof 2 Kg) auf dem Speiseplan. Bisher gab es die immer aus dem Backofen im Bräter aber angefixt hier von den ganzen Rotis will ich sie auch mal probieren. Gewürzt haben wir sie von Aussen und innen mit Salz, Pfeffer, Knoblauch und Zwiebelpulver, Paprika, Majoran und etwas Gemüsebrühe. Grillen will ich sie bei 180° indirekt beide aussen Brenner an (Backburner und der Brenner in der Mitte bleiben aus). Die letzten 10 Minuten mit dem Backburner noch zum aufknuspern hoffe das passt so. Unter der Ente noch ne Auffangschale gestellt mit etwas Gemüse darin und Gemüsebrühe, mit der ich im anschluß noch die Soße machen will. Dazu gibt es Sauerkraut und Klöße.

IMG_6660.JPG



IMG_6661.JPG



IMG_6663.JPG



IMG_6665.JPG



IMG_6666.JPG



IMG_6668.JPG
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
G

Gast-dCMCcA

Guest
Sieht gut aus Alex, das wird, wünsche guten Hunger;-)
Ich geh jetzt gleich auf die Spätschicht und da gibts nur eine Scheibe Entrecote:-D

:anstoßen:
 
OP
OP
baser

baser

Der den Pizzateig hoch wirft und nicht mehr findet
5+ Jahre im GSV
So nach einer Stunde mal einen Zwischenstand,so wie es aus sieht brauche ich den Backburner gar nicht die kommt.Und das riecht sowas von herrlich

IMG_6670.JPG



IMG_6669.JPG
 

Anhänge

bandittreiber

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Sauber Alex, das wird. Bei uns gibt es nachher auch Ente - allerdings aus dem BO
 
OP
OP
baser

baser

Der den Pizzateig hoch wirft und nicht mehr findet
5+ Jahre im GSV
Was lief Falsch?

Fazit: Das mit dem Spieß hat prima funktioniert,Nach 2 Stunden hatte ich den Backburner noch beigeschaltet für 15 Minuten.Der Vogel hatte eine sehr schöne Farbe war gut im Geschmack, aber jetzt kommts er war sowas von Zäh daß er absolut ungenießbar war.Temperatur vom Vogel lag bei 80° .Jetzt brauch ich vor frust erstmal einen Schnaps und Hunger hab ich immer noch:motz:

IMG_6671.JPG



IMG_6672.JPG



IMG_6673.JPG



IMG_6674.JPG



IMG_6675.JPG



IMG_6676.JPG



IMG_6677.JPG



IMG_6678.JPG
 

Anhänge

holledauerin

Fernsehköchin
5+ Jahre im GSV
Das ist ja schade, dass die Ente zäh war. Sieht eigentlich gut aus.
Nur..Sauerkraut ging bei uns gar nicht zu Ente, wenn Kraut - dann Blaukraut.
Ärgere dich nicht zu sehr, hilft ja nix.
 
G

Gast-693UG8

Guest
Hallo Alex, von aussen sieht der Vogel ja wirklich gut aus.
Vielleicht lag es auch am Ausgangsmaterial - so eine 2kg-Ente ist ja noch ziemlich mager.
Letztes Jahr hatte ich mal eine Gans über Nacht in einer Brine - die war nachher alles andere als zäh - allerdings war die auch aus der Kiste ;-) .
Aber probieren kannst das ja mal :anstoßen: .
 

taigawutz

Moderator
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
Nicht alle Vögel sind gleich - vielleicht war Frau Wiesenhof ja auch nach einem erfüllten Entenleben friedlich eingeschlafen...

Komisch, am Setup und an der Vorgehensweise würde ich nichts ändern.
Ich sprühe gerne 15-minütlich mit Bier oder Cidre ein ...

:prost:
 

Tranabo_bjoern

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Alles schaut gut aus. Schade dass es zäh war. Nicht unterkriegen lassen. :anstoßen:
 
OP
OP
baser

baser

Der den Pizzateig hoch wirft und nicht mehr findet
5+ Jahre im GSV
Dank euch allen für die aufmunteren Worte.Nein Herbert am Grill hat das nicht gelegen,der ist Top wenn dann am Bediener.Ich werde die Tage mal wieder eine machen die aber schwerer ist und mal einen andere Marke probieren.Unterkriegen lassen nein niemals, war halt Ärgerlich vor allem wenn man keinen Plan B hat :anstoßen:
 

Dingo

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ich hab kürzlich auch eine Ente unter ähnlichen Bedinnungen gemacht. War sehr zart. Das liegt nicht am Grill und nicht am Griller. Hast halt ein zähes Luder erwischt. Die nächste wird dafür bestimmt Top.
 

ernesto007

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Hat die Haut Blasen geworfen, ich hab auch schon einige Enten versemmelt, hab die Erfahrung gemacht,wenn die Haut blasen wirft wird auch das Fleisch zart, und schöpfen nicht vergessen, eventuell etwas mehr Themperatur ich fahre jetzt immer knapp 200 grad, und klar pro kg 1Stunde lang, und schöpfe
das Fett abgelaufene auf die Ente.
ernesto
 
OP
OP
baser

baser

Der den Pizzateig hoch wirft und nicht mehr findet
5+ Jahre im GSV
Hat die Haut Blasen geworfen, ich hab auch schon einige Enten versemmelt, hab die Erfahrung gemacht,wenn die Haut blasen wirft wird auch das Fleisch zart, und schöpfen nicht vergessen, eventuell etwas mehr Themperatur ich fahre jetzt immer knapp 200 grad, und klar pro kg 1Stunde lang, und schöpfe
das Fett abgelaufene auf die Ente.
ernesto
Nein Blasen hat die Haut nicht geworfen, da werde ich das nächste mal drauf achten.Hatte sie auch immer eingestochen wegen dem Fett austretten halt, und alle 15 Minuten mit der Sud befeuchtet.
 

sick

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Beim rotieren würde ich gar nicht groß einstechen. Das Fett schmilzt ja eh und macht das Fleisch saftig.

Wiesenhof sollte man eh boykottieren, aber das steht auf einem anderen Blatt..

Lag wohl wirklich am Tier, meine Enten sind immer super geworden.

Gruß und auf ein Neues! :anstoßen:
 

Odenwälder Wintergrillerin

Aal-Expertin
5+ Jahre im GSV
Schade daß die Ente nichts geworden ist. Allerdings steche ich die Haut auch nicht ein. Es läuft auch so genug Fett raus damit ich sie bestreichen kann.

Aber sie hat klasse ausgesehen.
 

tohabi

Veganer
5+ Jahre im GSV
Sieht super aus.. schade das sie zäh war. Man konnte es richtig nachfühlen.. tolle aufnahmen und dann zu lesen das sie zäh war.. voll der Schreck. Ich denke auch es liegt am Tier.. und dann auch noch von Wiesenhof.. oO
 

bandittreiber

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Schade Alex, es kann ja nicht immer klappen. Evt. hat es am Einstechen gelegen - kann es sein, daß du evt. ins Fleisch eingestochen hast?

Ich hatte ja auch gerade Ente (Doku kommt dann morgen). Das war ein Metro TK Teil - die war super.

Kopf hoch
Gruß
Frank
 

Siggi

Forums-Sonnenschein
10+ Jahre im GSV
Ganz klar liegt am Grill, auf einen Weber währe die Ente Butterweich geworden

-Supi-


ich habe mir es nicht getraut zu schreiben



Außerdem hat er die Ente rechts gedreht!


:hmmmm:Vielleicht war sie garnicht von Wiesenhof sondern vom Entenhof.



Gruß
Siggi
 
Oben Unten