• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Gespiesstes Händl auf der Eigenbaurotisserie

bandittreiber

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Servus,

nachdem ich letztens meine neue Rotisserie mit ORIGINAL ODC BRATENSPIESS erfolgreich getestet habe, musste nun ein richtiger Spiess her. Bei Campinggaz wurde ich dann fündig. Schön rechteckig, daß die Halter nicht rutschen und an den richtigen Stellen zum Drehen rundgefräst.

Nun gab's dann wieder ein Hähnchen zum Vergleich

Erstmal Testaufbau mit Aufsatz und Spiess - das passt schon mal
FM152333_resize.JPG


das Hähnchen kurz gepudert und ordentlich auf dem Spieß fixiert
FM152334_resize.JPG


Man sieht, der gefräste Teil passt einfach perfekt
FM152335_resize.JPG


In einer Alu-Lasagneform ein paar Karoffeln mit Olivia, S+P und Paprika platznehmen lassen und dann unter das Hähnchen in der Kugel plaziert - das sieht schon alles sehr vielversprechen aus - yamm yamm
FM162340_resize.JPG


Nach 1,5h der Hinkel kräht er sei fertig. Mal gucken - ok er hat recht
FM162344_resize.JPG


So, runter vom Spiess und mit der "Zwilling" in Teile geschnitten.
FM162345_resize.JPG


Dazu gab's dann die lecker mit dem Hähnchengewürzfett vollgetropften Kartoffelecken. Mal wieder absolut gelungen - Göga war sehr zufrieden.

Während der Grillzeit habe ich dann das Gyros nach JDR vorbereitet, aber das ist dann eine andere Story die folgt sobald ich die Bilder habe.


Euch noch einen schönen Abend

Gruß

Frank
 

Anhänge

  • FM152337_resize.JPG
    FM152337_resize.JPG
    196,3 KB · Aufrufe: 151
G

Gast-sNWpKe

Guest
Hallo Frank,

is das das batteriebetriebene Teil?

Dann hab ich den auch. Für unter 25Euro o.K. nur etwas laut und nicht soooooo doll verarbeitet aber funzt trotzdem ganz gut. Wie man auch bei Dir sieht:prost:
 
OP
OP
bandittreiber

bandittreiber

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Servus Alex,

yepp ist ein batteriebetriebenes Teil, allerdings das original ODC-Teil. Das habe ich von meinem Victoria 3b. Das hört man überhaupt nicht. Wird mit zwei Monozellen betrieben. Am Sonntag hat es 1,5kg Gyros problemlos vor sich hin gedreht

Gruß
frank
 
Oben Unten