• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Gewichtbeständiger Hitzeschutz für den Ofen

Kluesi

Veganer
Hi

Ich möchte ein Holzpodest für einen HBO bauen. Holz und Hitze vertragen sich je nach Umständen nicht so gut. Ich denke unter einem Ramster HBO wird es schon ordentlich warm. Nun brauche ich eine Platte die zum einen die 170kg Ofen aushält und zum anderen auch isoliert. Unter der Platte hätte ich eine stabile Holzkonstruktion mit einer Holzplatte drauf. Größer der Platte wäre minimal großer als der Ofen, also ca. 60x75cm.

Was gibt es da so? Und nein, ich möchte kein Metallgestell.
 
G

Gast-dxrJao

Guest
Ich habe mir eine Promasil-Platte mit 4cm Höhe zugelegt, die unter den Ramster soll. Ist gut hitzebeständig und wohl kaum brennbar.
 

Feierdeufe

Grillkönig
Hab eine Calziumsilkatwärmedämmplatte verwendet, alternativ eine mit Fermacellplatten verkleidete Stahlrohrkonstruktion. Könnte dann befliest werden.
 

Bolena

Fleischmogul
5+ Jahre im GSV
Schicke Granitplatte auf einen Holzrahmen gelegt müsste auch gehen. Unter den Ofen eine Dämmplatte, die kleiner als der Ofen ist legen.
 
OP
OP
K

Kluesi

Veganer
Diese Calciumsilikat Platten haben einen Druckwiderstand von 1,2 N/mm²

Ich habe 170kg/0,45m² => 170kg/450cm² -> 0,38kg/cm² => 3,8 N/cm² -> 0,038 N/mm².

Folglich müsste das Gewicht ohne Probleme gehalten werden. Aber. Auf welche Fläche verteilt sich denn das Gewicht. Wie sieht es denn unter dem Ramster Le Ronde aus? Liegt das Gewicht schön verteilt vor? oder ist dass Gewicht auf einen schmalen Rand außen herum verteilt? Weiß das wer?

Vielen Dank
 
OP
OP
K

Kluesi

Veganer
Eine andere Möglichkeit wären Pflastersteine (8cm dick) als Unterlage zu verwenden. Wie sieht es denn damit aus?
Der Kommentar von @Bolena lässt vermuten, dass der Ofen von unten nur eine Metallkante rings herum hat und dort hinein könnte noch eine Dämmplatte? Das hießt, ich könnte eine Pflastersteinreihe einmal rund herum laufen lassen und in die Mitte eine Dämmplatte? Hört sich so an, oder?
 

Falkenstadl

Türsteher
10+ Jahre im GSV
...lässt vermuten, dass der Ofen von unten nur eine Metallkante rings herum hat und dort hinein könnte noch eine Dämmplatte?
Ja, der Rmster hat eine umlaufende Kante von ca. 3cm Höhe. Ich habe eine 30x40 Schamotteplatte aus der BO-Pizza Zeit genommen und in den Hohlraum verfrachtet. Leistet gute Dienste, zumal sie einen zusatzlichen Wärmespeicher darstellt.

HIER kann man es (etwas schlecht) erkennen.
Bauthread
 
OP
OP
K

Kluesi

Veganer
Ja, der Rmster hat eine umlaufende Kante von ca. 3cm Höhe. Ich habe eine 30x40 Schamotteplatte aus der BO-Pizza Zeit genommen und in den Hohlraum verfrachtet. Leistet gute Dienste, zumal sie einen zusatzlichen Wärmespeicher darstellt.

Ok, du hast die Platte unten innen und unter der Platte diese zwei Schienen. Das heißt, dass das Gewicht hier nur auf der Platte und den Schienen liegt und nicht mehr auf dem Rand des Ofens?
 
Oben Unten