1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Featured Gewürzkoffer 2.0 - pimp my spice suitcase - mit technischen Problemen

Dieses Thema im Forum "Rund um Gewürze" wurde erstellt von Ostfrieslandgriller, 17. Juni 2015.

  1. Ostfrieslandgriller

    Ostfrieslandgriller Schlachthofbesitzer

    Hallo liebe Sportsfreunde,

    meine Gewürzkoffer brauchten dringend eine Schönheitsoptimierung, denn die Erstbeklebung war eine optische Katastrophe.

    Hier erstmal der IST-Stand:

    DSC_0029.jpg



    Also habe ich mal kurz Photoshop angeworfen und mir ein persönliches Gewürzetikett kreiert.

    Ich habe Gewürzgruppen definiert und innerhalb der Gruppe die Gewürze durchnummeriert. So kann ich problemlos weitere Gewürze einfügen (wenn ich mir einen dritten Koffer zulege) ohne, dass ich alle Etiketten neu drucken muss. Pro Gruppe habe ich eine andere Farbe gewählt.

    etikett.png



    photoshop.png




    Als nächstes wurde der Tintendrucker angeworfen. Die 3 Seiten habe ich auf 200g-Normalpapier gedruckt.
    DSC_0006.jpg


    Dann wurden die Etiketten einmal quer geschnitten....
    DSC_0008.jpg



    Den zweiten Schnitt habe ich mit einer Schere gemacht.
    DSC_0013.jpg



    Und dann ging es an die Futzelarbeit. Alle 48 Etiketten mit der Schere rund ausschneiden. Das dauert schon mal gut 30-40 Minuten.
    DSC_0014.jpg



    Alles schön anordnen....
    DSC_0015.jpg



    Sieht doch schon ganz gut aus....
    DSC_0017.jpg



    Nächster Schritt: Etiketten in die Laminierfolie einlegen.
    DSC_0018.jpg



    Zuklappen... DSC_0020.jpg



    Und in die Laminiermaschine einführen. Hier mein IL-9 VS von ibico. Ein tolles Gerät. Mittlerweile 12 Jahre alt und mindestens 5-6x im Jahr im Einsatz.
    DSC_0021.jpg



    So sehen die laminierten Etiketten aus.
    DSC_0023.jpg



    Dann werden die Etiketten ein zweites Mal kreisförmig ausgeschnitten. Aber unbedingt einen Rand von 2-3mm lassen.

    Warum? Ich zeige es euch mit einem Soja-Test.

    Das linke Etikett hat einen Rand. Das rechte Etikett nicht.
    DSC_0027.jpg



    Und so sieht es nach dem Sojabad aus.
    Deutlich zu erkennen:
    Das linke Etikett (mit Rand) hat das Bad in der Soja-Sauce überstanden.
    Das rechte Etikett (ohne Rand) nicht. Die Sojasauce ist in das Papier eingezogen.
    DSC_0028.jpg



    Also unbedingt einen Rand lassen, sonst sind die Etiketten nicht wasserfest.

    Mmmmh, technische Probleme. Meine 12 Jahre alte Laminiermaschine will heute wohl nicht ohne Carrier arbeiten. Also erstmal die Etiketten aus der Maschine rausholen.
    DSC_0032.jpg



    Dann die Walzen mit ISOPROPANOL reinigen. Und weiter geht es. Technische Probleme gehören dazu. Das hat mich nicht belastet, da ich alle Etiketten gleich 3x gedruckt habe. Irgendwas geht ja immer schief, wenn man schnippelt und laminiert.
    DSC_0033.jpg



    Hier darf das 1. Etikett mal kurz probeliegen...
    DSC_0034.jpg



    Uhu (oder einen alternativen Alleskleber) auftragen....
    DSC_0035.jpg



    Etikett auflegen und ausrichten.

    WICHTIG:
    Vorher den Deckel fest anschrauben, sonst sind einige Etiketten später schief. DSC_0036.jpg



    Es geht voran.... DSC_0037.jpg



    Die versemmelten Etiketten schiebe ich jetzt mit Carrier (Trägerpapier) durch die alte Lady :) DSC_0040.jpg



    Ein Koffer ist schon fertig. Sieht doch gleich ganz anders aus.
    DSC_0044.jpg



    Und hier ist der zweite Satz fertig.
    DSC_0045.jpg



    Alles nochmal ausgeräumt, weil ich an den Koffern auch noch was optimieren möchte. DSC_0046.jpg



    Uns so sehen jetzt alle Gewürze aus.
    DSC_0048.jpg



    Von der Seite... DSC_0049.jpg



    Ich finde der Aufwand von 7 Stunden hat sich gelohnt.
    DSC_0051.jpg



    Die fertigen Koffer poste ich morgen, da ich noch mein Logo eingeklebt habe und das erstmal bis morgen trocknen muss.

    Liebe Grüße
    Holger
     
    UdEn, Smoker_Jo_Köln, bacon90 und 36 anderen gefällt das.
  2. Frank

    Frank Grillgott 5+ Jahre im GSV

    Wow ..... Hut ab

    Da hat sich die Mühe aber wirklich gelohnt.
    Als EDV-Noob bräuchte ich schon ewig, bis ich die Bilder fertig hätte ..... egal mit welchem Bildprogramm
     
    Ostfrieslandgriller gefällt das.
  3. Anaconda89

    Anaconda89 Schlachthofbesitzer 5+ Jahre im GSV

    HAMMER! :) Gar kein Vergleich zu vorher! Da kannst du echt stolz drauf sein! Bin auf das Endergebnis gespannt!

    LG Daniel
     
    lalelu2008 und Ostfrieslandgriller gefällt das.
  4. Funky

    Funky Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Hallo,

    schön gemacht :thumb1:, aber optimierungspotenzial ist ja immer da, z.B. zum absoluten GSV Gewürznerd fehlen dir noch Spiccys Gewürze :D , da brauchst du aber noch einen dritten Koffer.

    Gruß Funky
     
    Spiccy und Ostfrieslandgriller gefällt das.
  5. Horst04

    Horst04 Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    :astrein:

    Das kann sich sehen lassen. Schöne Arbeit.

    Meine Gewürze sortieren sich mit der Zeit irgendwie von selbst: Das, was oft gebraucht wird, liegt in meiner unsortierten und rummeligen Gewürzschublade oben auf. Die Gewürze, die ich nicht so oft brauche, gehen unter und liegen in dem Haufen auf dem Boden. :bbg:
     
  6. Allium

    Allium Master-Fermenter 5+ Jahre im GSV

    Wunderbar! So etwas hätte ich auch gerne!

    Zeitlich wären aber die paar fehlenden Bindestriche ("Puder Zucker", "Mandel Blättchen", "Tafel Salz" etc.) auch kein Mehraufwand gewesen, oder?

    :fahne:
     
    Ostfrieslandgriller gefällt das.
  7. OP
    Ostfrieslandgriller

    Ostfrieslandgriller Schlachthofbesitzer

    Darüber habe ich tatsächlich nachgedacht. Aber auf allen Etiketten vom Bremer Gewürzhandel fehlen die Bindestriche auch. Darum habe ich die weggelassen. Es sah optisch nicht schön aus.
     
    Allium gefällt das.
  8. OP
    Ostfrieslandgriller

    Ostfrieslandgriller Schlachthofbesitzer

    Ich möchte noch etwas vorweg nehmen falls jetzt auch noch eine Diskussion über die Farbauswahl der Gewürzgruppen folgt. Die Farben haben nicht unbedingt etwas mit der Grundfarbe des Gewürzes zu tun. Bei den Farben handelt es sich um die Farben aus dem Logo vom Realworld Studio. Jeder der eine Peter Gabriel CD oder LP hat, kennt den bunten Farbfächer.
     
  9. OP
    Ostfrieslandgriller

    Ostfrieslandgriller Schlachthofbesitzer

    So und hier die Endbilder, die ich gerade bei Tageslicht gemacht habe, denn heute Nacht um halb zwei war es dazu zu dunkel.

    DSC_0001.jpg


    DSC_0007.jpg


    DSC_0009.jpg

     
    bl4ckeye, MarcelH, bdorne und 5 anderen gefällt das.
  10. OP
    Ostfrieslandgriller

    Ostfrieslandgriller Schlachthofbesitzer

    Ich hatte oben ja schon geschrieben, dass ich die Gewürze so nummeriert habe, dass ich problemlos weitere Gewürze einfügen kann. Koffer Nummer 3 ist also schon geplant.

    Aktuell bin ich auf der Suche nach:
    Tante Elizabeth
    und
    Schwester Betty
    siehe hier (oben im Thread die Fotos 2 und 14):
    http://www.grillsportverein.de/forum/threads/kulturmeile-2015.239510/

    Es gibt doch bestimmt noch mehr so schöne Kreationen. Würde mich nicht wundern, wenn es auch "Onkel Heinz" und "Kollege Klaus" als Mischung gibt :D

    Ich werde mich bei Royal-Spice mal durcharbeiten und dann den Koffer Nummer 3 füllen.

    Die Koffer sind unheimlich praktisch, wenn man alles draußen zubereitet. Ausserdem kommt - ausser beim Wokken/Grillen/Backen/Kochen - kein Licht an die Gewürze. Ich halte dann schonmal Ausschau nach einem dritten Alukoffer.
     
    Funky gefällt das.
  11. Frank

    Frank Grillgott 5+ Jahre im GSV

    Diese beiden solltest auf Nachfrage bei @Spiccy bekommen. IMHO sind sie im Shop nicht gelistet.

    Wobei die Schwester Betty ziemlich baugleich mit dem Pitmasters Pride ist. Und der ist im Shop gelistet .......
     
  12. OP
    Ostfrieslandgriller

    Ostfrieslandgriller Schlachthofbesitzer

    Danke für den Tipp. Habe gerade auch meine alten Koffer bei Voelkner Elektronik gefunden und bestellt. Heute läuft es mal wieder richtig gut...
     
  13. DerHoss

    DerHoss Master of Mega-OT 5+ Jahre im GSV

    Alter Finne. Ich bin auch der Held der selbstgemachten Etiketten. Tolle Arbeit.

    Problem ist nur: Gewürze werden nicht gleich viel verbraucht. Ewig sind die Mainstreamer bei der Größe leer. Inzwischen bin ich bei Grundgewürzen (Paprika, etc.) bei Kilo Packs angekommen. Oder halt immer aus den Kilo Packs nachfüllen. Ist ja auch ne erhebliche Preisfrage.

    Grüße

    Christian
     
  14. jolokia

    jolokia Fleischtycoon 5+ Jahre im GSV

    Sauber gemacht! :thumb2:

    Gruß, Michael
     
  15. OP
    Ostfrieslandgriller

    Ostfrieslandgriller Schlachthofbesitzer

    Hallo Christian. Das Problem kenn ich. Darum habe ich auch eine Gewürzkiste in der alle Gewürze noch einmal schlummern und nur darauf warten bei der nächsten Nachfüllrunde dabei zu sein. Einige Gewürze kaufe ich auch in großen Mengen. Ich wollte aber nicht mit unterschiedlichen Größen arbeiten und wenn ich 250g Zucker benötige, kippe ich diese Basics direkt aus der Tüte raus. Meine Gewürzgläser halten schon sehr lange. Ich fülle nur Einzelne davon mehrmals im Jahr auf. Magic Dust kaufe ich z.B. auch in 750g Tüten. Mit dem kleinen Glas in meinem Koffer, kann ich vielleicht 6-10 Ribs würzen. Es gibt also auch bei mir noch die Maxi-Dosen/Tüten :D
     
  16. DerHoss

    DerHoss Master of Mega-OT 5+ Jahre im GSV


    Genauso...
     
    Ostfrieslandgriller gefällt das.
  17. Exzessor

    Exzessor Hobbygriller

    Wie schon im anderen Thread geschrieben - geile Sache.
     
    Ostfrieslandgriller gefällt das.
  18. DundD

    DundD Bundesgrillminister

    Ich find's auch toll.
     
    Ostfrieslandgriller gefällt das.
  19. Falkenstadl

    Falkenstadl Türsteher 5+ Jahre im GSV

    Eine Wahnsinnsarbeit. Sehr aufwendig, aber optisch ein Bringer.
    Wie liegst Du denn preislich bei so einem "Masseneinsatz"? Hätte es sich rentiert Etiketten einzusetzen? z.B. Herma8023
     
  20. Falkenstadl

    Falkenstadl Türsteher 5+ Jahre im GSV

    Die verlinkten sind wetterfest, also auch für den Außeneinsatz. Aber ich gebe Dir recht, selbstgemacht hat schon was.
     
    masi und Ostfrieslandgriller gefällt das.
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden