• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Gibts Oldtimer Fans im GSV

Calenburger

Grillkaiser
...oder den PS-Speicher in Einbeck!!!
 

buersty

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Wer sich für Autos und Motorräder interessiert, den kann ich in Bielefeld (ja die Stadt gibt es!) das Lenkwerk empfehlen. Da stellen Leute ihre Autos unter, die Zuhause nicht genug Platz haben. Unter anderen steht da auch eine Motorradsammlung eines Unternehmers. In einen Glashochregallager stehen einige Schätzchen.
und der Eintritt ist sogar -kostenlos-. Dafür gibt es ne Menge zu sehen.
 

Fordy

Militanter Veganer
Geiler Thread.
Da kann ich nicht wiederstehen.
kopie-von-treffenewald.jpg

So sahen die Beiden vor 10 Jahren aus... Escort MK2 Tunier und FK 3500
Heute aus Zeitmangel leider nicht mehr so dolle. Aber noch in meinem Besitz.
20170802_185757.jpg
20170802_185835.jpg

Hier kommt ein Bild von was "Markenfremden"
01.jpg
02.jpg

LANDCRUISER HJ60 von 89. Im Hintergrund steht der schöne MK2 Tunier.
Und beim Bauer inner scheune warten noch ein FK2500 LF8 und 2 Echte "Natoziegen" Ford G398SAM auf ihre wiederbelebung. Den FK4500 mit Original 2 Takt Diesel auf dem letzten Bild muste ich leider auch draußen Parken. Die Scheune ist einfach zu KLEIN.
scheune.jpg
281y8ib.jpg

Was würde ich drum geben wenn ich Rentner wäre und Zeit hätte :angler:
 

Chefkoch-Iggy

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
schöne Fahrzeuge, die Ihr da bewegt.

Ich selbst besitze einen Golf 2...

gekauft habe ich diesen als, "hässliches Entlein" um einfach Mobil zu bleiben, als mein 2012er Skoda Octavia dem Diesel Skandal zum Opfer gefallen ist.
also war eigentlich nur ein günstiges Auto gesucht, welches nicht viel kostet und Notfalls als "Back Up" verfügbar ist.
tja und wie der Zufall es wollte, stand 3 Orte weiter dieser Golf 2 zum verkauft....

die Anzeige las sich gut.... EZ6/88, 153tkm gelaufen, 2. Hand...Leichtmetallfelgen... 800VB

also nichts wie hin!
von Außen sah man dem Wagen an, dass er schon bessere Zeiten gesehen hat, das Tornadorot war mittlerweile eher ein "Tornado-Rosa", leichte Dellen überall und 2 Roststellen... auch die in der Anzeige erwähnten Leichtmetallfelgen hatten wohl desöffteren ausgiebigen Kontakt zu Bordsteinen in ganz OWL :D

was viel Interessanter war, ist die Erkenntnis, dass der Wagen vom ersten Besitzer tatsächlich Lückenlos bis in das Jahr 2011 Serviceheft gepflegt wurde, bei dem Autohaus, wo er den Wagen 1988 für 14 tausend DM erworben hat....

lange Rede, kurzer Sinn ich hab den Eimer gekauft.... nach einer kurzen "Eingewöhnungszeit" fing ich an, die Einfachheit des Wagens zu Schätzen und zu lieben... kein Elektronik "schnick-schnack", kein ABS, keine Servolenkung, keine Airbags. ... GEIL! :D

nun, nachdem ich den Wagen immer mehr mochte, habe ich mich entschlossen dem Golf ein zweiten Frühling zu spendieren, nach etlichen Stunden arbeit und vielen vielen Euros, ist nun der Wagen wieder im Neuzustand, es wurde wirklich alles neu gemacht... Achsen, Lager, Abgasstrang, Motor neu abgedichtet ect.... natürlich Inklusive der optischen Lackarbeiten :)

tja und nach all dieser Arbeit hat der kleine Flitzer dann im Mai 2018 sein wohl Verdientes H ans Kennzeichen bekommen :)
seit dem wird er nur noch bei schönen Wetter und recht selten Bewegt....

ab und an, darf er sich dann mal mit einem anderen 2er zum kuscheln treffen :D

so viel zu mir und meinem Oldtimer :)

IMG_20200210_061423.jpg


IMG_20180826_125356.jpg


IMG_20190418_191816.jpg
 

96griller

Dauergriller
schöne Fahrzeuge, die Ihr da bewegt.

Ich selbst besitze einen Golf 2...

gekauft habe ich diesen als, "hässliches Entlein" um einfach Mobil zu bleiben, als mein 2012er Skoda Octavia dem Diesel Skandal zum Opfer gefallen ist.
also war eigentlich nur ein günstiges Auto gesucht, welches nicht viel kostet und Notfalls als "Back Up" verfügbar ist.
tja und wie der Zufall es wollte, stand 3 Orte weiter dieser Golf 2 zum verkauft....

die Anzeige las sich gut.... EZ6/88, 153tkm gelaufen, 2. Hand...Leichtmetallfelgen... 800VB

also nichts wie hin!
von Außen sah man dem Wagen an, dass er schon bessere Zeiten gesehen hat, das Tornadorot war mittlerweile eher ein "Tornado-Rosa", leichte Dellen überall und 2 Roststellen... auch die in der Anzeige erwähnten Leichtmetallfelgen hatten wohl desöffteren ausgiebigen Kontakt zu Bordsteinen in ganz OWL :D

was viel Interessanter war, ist die Erkenntnis, dass der Wagen vom ersten Besitzer tatsächlich Lückenlos bis in das Jahr 2011 Serviceheft gepflegt wurde, bei dem Autohaus, wo er den Wagen 1988 für 14 tausend DM erworben hat....

lange Rede, kurzer Sinn ich hab den Eimer gekauft.... nach einer kurzen "Eingewöhnungszeit" fing ich an, die Einfachheit des Wagens zu Schätzen und zu lieben... kein Elektronik "schnick-schnack", kein ABS, keine Servolenkung, keine Airbags. ... GEIL! :D

nun, nachdem ich den Wagen immer mehr mochte, habe ich mich entschlossen dem Golf ein zweiten Frühling zu spendieren, nach etlichen Stunden arbeit und vielen vielen Euros, ist nun der Wagen wieder im Neuzustand, es wurde wirklich alles neu gemacht... Achsen, Lager, Abgasstrang, Motor neu abgedichtet ect.... natürlich Inklusive der optischen Lackarbeiten :)

tja und nach all dieser Arbeit hat der kleine Flitzer dann im Mai 2018 sein wohl Verdientes H ans Kennzeichen bekommen :)
seit dem wird er nur noch bei schönen Wetter und recht selten Bewegt....

ab und an, darf er sich dann mal mit einem anderen 2er zum kuscheln treffen :D

so viel zu mir und meinem Oldtimer :)

Anhang anzeigen 2104744

Anhang anzeigen 2104745

Anhang anzeigen 2104746
Sehr schön gepflegtes Fahrzeug!

Daran merkt man aber auch wie alt man selber geworden ist, wenn solche fast neuen Fahrzeuge bereits ein H Kennzeichen haben. Ich hatte auch mal ein solches Modell. 👍
 

SassenBurger

Fleischzerleger
Sehr schön gepflegtes Fahrzeug!

Daran merkt man aber auch wie alt man selber geworden ist, wenn solche fast neuen Fahrzeuge bereits ein H Kennzeichen haben. Ich hatte auch mal ein solches Modell.
Kann ich mich in beiden Punkten nur anschließen!
Sehr schön. Auch wenn man 2er im täglichen Straßenbild noch recht häufig antrifft - so schöne Exemplare sind selten... :thumb2:

Ein 2er war auch mein erstes Auto... Keine Klima, keine Servo… jaaaaaa, das waren noch Zeiten... :D
 

96griller

Dauergriller
Kann ich mich in beiden Punkten nur anschließen!
Sehr schön. Auch wenn man 2er im täglichen Straßenbild noch recht häufig antrifft - so schöne Exemplare sind selten... :thumb2:

Ein 2er war auch mein erstes Auto... Keine Klima, keine Servo… jaaaaaa, das waren noch Zeiten... :D
Der 2er war schon purer Luxus. Mein 1.Auto war ein Golf 1 mit 55PS und Schok. Baujahr 1979.
 

Kingfisherteam

Olivenflüsterer & Bachstein-Veredler
5+ Jahre im GSV
Ich hatte lange Zeit eine "Campagnola AR-59 (B)" . Das Teil war unkaputtbar, hatte mir aber mein Bankkonto lehr gesoffen ... Des Haubaues wegen musste ich mich vor etwa 10 Jahren schweren Herzens davon trennen... Ich heule dem Monster immernoch hinterher :-(
 

Flammengriller

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Genau mein Ding, hier müsste ich überall mehr als ein like verteilen :-)

Ich will denn auch mal,

Meine Eiertank BJ.63 in Orginalzustand. Nur Bowdenzüge sind neu, alles andere so wie sie der Vorbesitzer vor mehr als 30 Jahren weggestellt hat.
FB_IMG_1539587587952.jpg


Und mein treuer Eicher Panther EM295 BJ.61, in Erstbesitz der Familie.Früher Landwirtschaft, heute Zum Brennholz holen und Spazieren fahren.
IMG-20160729-WA0006.jpg


Beide werd ich niemals hergeben . Mache würden für den Preis den ich für die Eiertank bezahlt habe töten;):grin:

Und da Göga mir ein Auto als Oldtimer bisher vesagt, habe ich meinen Dayli der ebenfalls Spass macht
20190727_143733.jpg
.
Den sollte ich ebenfalls irgenwann wegstellen eigentlich.. na mal sehen.
Aber vorher brauch ich nen alte S Klasse.
 

Peter

support your local beef dealer
10+ Jahre im GSV
Heinrich darf nur bei Sonnenschein an die frische Luft
ein herrliches Fahrzeug! Dieses Coupe hatten wir damals als 230er Vergaser 😍
Lahm und durstig, aber dennoch grandios
 

Flammengriller

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
ein herrliches Fahrzeug! Dieses Coupe hatten wir damals als 230er Vergaser 😍
Lahm und durstig, aber dennoch grandios
Da geb ich Dir recht, ein sehr schönes Fahrzeug zu dem ich nicht nein sagen könnte.
 
Oben Unten