• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Gockel-Leber ausm Pfannl -oder mein verzweifelter Versuch die Zeit bis zum Abendessen zu überstehen

Peter

.
15+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
Servus Zusammen

heute hab ich einen Bauern-Gockel zerlegt, der sich noch in unserer Gefriertruhe versteckt hat. Die Flügel und die Keulen kamen in eine 7% ige Salzlake und werden wahrscheinlich morgen gegrillt. Die Brüste hab ich gepökelt, da wird ein Schinken draus heißgeräuchert. Und die Karkassen mit den restlichen Innereien sind grad noch beim Auskochen!

Die Leber aber, wird kurz angebraten. Dazu kommt eine halbe Zwiebel und eine Apfelscheibe mit ins Pfannl, bzw, schon vor der Leber ins Pfannl...

alles wird auf Butter angebraten, die Zwiebel habe ich mit braunem Zucker und etwas Salz gewürzt

00001.jpg



nachdem die Zwiebeln und der Apfelring schon etwas Farbe angenommen haben, kommt die rohe Leber dazu


00002.jpg


hier 2 Bilder vom Auskochen der Karkasse und der Innereien, samt Kragen und Arscherl

00003.jpg
00004.jpg



nun gefällt mir schon die Farbe der Leber, langsam darf gegessen werden :messer:


00005.jpg
00006.jpg



es ist angerichtet. Dazu gabs noch etwas angeröstetes Weißbrot :messer:


00007.jpg



die Zwiebeln liegen auf dem Apfelring. Ist aber schwer zu erkennen


00008.jpg
00009.jpg
00010.jpg



noch richtig erwischt! Die Leber ist noch schön saftig :sabber:
Zusammen mit den Zwiebeln und dem Apfel, ist das schon ein toller Geschmack :daumenhoch:

Ja, das war wirklich nur ein verzweifelter Versuch meinen Appetit bis zum Abendessen zu bändigen :D

Viel wars nicht, aber ungemein lecker :messer:
 

Anhänge

  • 00001.jpg
    00001.jpg
    285,3 KB · Aufrufe: 475
  • 00002.jpg
    00002.jpg
    293,4 KB · Aufrufe: 490
  • 00003.jpg
    00003.jpg
    288,1 KB · Aufrufe: 455
  • 00004.jpg
    00004.jpg
    277,9 KB · Aufrufe: 459
  • 00005.jpg
    00005.jpg
    286,7 KB · Aufrufe: 469
  • 00006.jpg
    00006.jpg
    288,9 KB · Aufrufe: 469
  • 00007.jpg
    00007.jpg
    297,7 KB · Aufrufe: 454
  • 00008.jpg
    00008.jpg
    297,6 KB · Aufrufe: 449
  • 00009.jpg
    00009.jpg
    293,4 KB · Aufrufe: 465
  • 00010.jpg
    00010.jpg
    286,4 KB · Aufrufe: 461

bandittreiber

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Klasse Peter,
das ist genau meine Kragenweite. Ich nehme da auch gerne etwas Kartoffelpüree bei :-)
 
OP
OP
Peter

Peter

.
15+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
Klasse Peter,
das ist genau meine Kragenweite. Ich nehme da auch gerne etwas Kartoffelpüree bei :-)
absolut! Hier noch etwas Kartoffelpüree dazu, mit einer Prise Muskat und einem Schuß flüssiger Butter ... Gott steh mir bei ... :sabber:
 

Waldrandl

Knödel-Queen & Käse-Nimmersatt
5+ Jahre im GSV
Foto des Monats
...Innereien sind, wie Du weißt, nicht mein Ding.

Sebastian, dazu muss ich dir sagen: Peter isst ALLES echt alles und er probiert auch alles.
Ich bin da genau das Gegenteil, ich probiere niemals was. Allein der Gedanke etwas auf der Zunge zu haben, das mit vielleicht nicht schmeckt,
hält mich davon ab. Peter muss das immer für mich erledigen und er sagt mir dann, ob mir das schmeckt oder nicht.
Deshalb kann ich dich da sehr gut verstehen. Aber ich verrate dir, das duftet so gut, dass ich mir manchmal überlege, doch mal a bissl
mit zu naschen.
 

Spätzünder

Glück Auf
5+ Jahre im GSV
und er probiert auch alles.
Eigentlich eine sehr gute und lobenswerte Eigenschaft... alte Schule ;)

Ich probiere viel ... manches will ich nicht essen... und gewisse Dinge schmecken mir einfach nicht und dazu gehören Innereien, die ich aber durchaus schon probiert habe.

Mein Metzger hatte mich mal gebeten ihm Fotos von Leber zu machen... ich meine es war Kalbsleber...
Ok, hab ich gemacht, mit Zwiebeln und Apfel... sah gut aus... Wuki 2 hat ein Stück probiert, den Rest habe ich meinen Metzger samt Fotos zurück gebracht ... er hat sich gefreut... Mittagessen :D

Probiert habe ich selbst allerdings nicht ;)

Glück Auf
 

Waldrandl

Knödel-Queen & Käse-Nimmersatt
5+ Jahre im GSV
Foto des Monats
Ich probiere viel ... manches will ich nicht essen... und gewisse Dinge schmecken mir einfach nicht und dazu gehören Innereien,

Siehst du, ganz anders als ich, ich will gar nichts probieren, aber ich esse auch Teile von Innereien: Herz und Magen mag ich z.B. sehr gern.
Bei Leber passe ich generell. Außer Leberknödel, die mag ich wiederum sehr gern. Ich weiß schon, mit mir ist das so eine Sache.
Ich esse eigentlich alles was 4 Füße hat, dagegen nichts was aus dem Wasser kommt: Fisch, Meeresfrüchte etc. - hat ja auch keine Füße.:P
Aber bei Fleisch von Tieren mit 4 Füßen bin ich gar nicht wählerisch, da probiere ich auch alles, auch mal was Außergewöhnliches.
 

Metallschwein

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Starker Zwischenimbiss. Die klassische Kombination, gefällt mir sehr gut.
Und wie du sagst noch Kartoffelpü mit flüssiger Butter....:sabber::sabber::sabber:
:anstoޥn:
 

Bär

Master in applied Whiskylogie & Diätassistent
10+ Jahre im GSV
Ganz bestimmt war es das. Zumindest für jemanden, der dem Geschmack von Leber zugetan ist. Ich konnte mich bislang noch nicht recht mit disem Teil der Innereien anfreuden, auch wenn ich ab und an mal positiv überrascht war. Diese Fälle bilden aber doch eine rechte Ausnahme...

Viele Grüße
Gerhard
 

carmai24

AC/DC-Alt-Luftbesenrocker
5+ Jahre im GSV
Foto des Monats
So ist das mit den Innereien, der Eine mag sie, der Andere mag sie nicht!
Bei Leber bin ich jedoch dabei. Absolut lecker und Geflügelleber ist der immer schmackhaft.
@Peter Genau so und nicht anders hätte ich sie auch zubereitet:thumb2:. Na gut noch ein bisschen Kartoffelpü dazu, aber das wiúrde schon gesagt.
 
Oben Unten