• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Grammelschmalz-Herstellung, Fett auslassen - Grammeln (Grieben) machen

juergenhold

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Ich lasse in diesem Video das Fett eines halben Schweines auf einem Gasgriller aus. Ziel ist Grammelschmalz (Griebenschmalz) in Gläsern.


Liebe Grüße
 

PeterPan69

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Das würde ich jetzt auch nehmen!
 

Torsten61

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Super!
 
OP
OP
juergenhold

juergenhold

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
G

Gast-SEkPD0

Guest
Schönes Video... mir persönlich wären es zuviel Grieben/Grammeln im Schmalz aber das kann ja jeder für sich machen wie er mag.

Wie lange hattest Du den Topf denn insgesamt auf dem Grill ?
 

Alex the broiler

Grillkaiser
Hallo Jürgen!
Gratuliere zu deinem gelungenem Video!
In deiner unserer Region werden die Grammeln gemahlen sprich gewolft dann passen sie auch deiner Frau! :-) ich persönlich hätte auch nichts gegen die groben! Vor dem Abfüllen leicht Salzen, das schmeckt besser als wenn man später salzt. Auf jeden Fall war deine Erklärung gut und sehr sympathisch!

Lg. Alex
 
OP
OP
juergenhold

juergenhold

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Schönes Video... mir persönlich wären es zuviel Grieben/Grammeln im Schmalz aber das kann ja jeder für sich machen wie er mag.

Wie lange hattest Du den Topf denn insgesamt auf dem Grill ?

Hallo,

ich habe sie über drei Stunden am Grill gehabt, gekocht hat es aber viel kürzer. Weil ich aber den ganzen Pack als gefrorenes Gut in den Topf warf, nach und nach das aufgetaute Fett geschnitten habe, hat es so lange gedauert. Das ist keine Referenz! Ich habs zu diesem Zeitpunkt auch nur gemacht, weil mein Sohn den Tiefkühlschrank nicht gut genug geschlossen hatte, enorme Eisbildung ein kurzes Auftauen notwendig machten, und ich dann gleich das Fett verarbeiten wollte.

Danke für eure positiven Antworten.

LG Jürgen
 
Oben Unten