• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Griebenschmalz mit reichlich Zwiebeln und Äpfeln

FlyingHunter

Militanter Veganer
Ich hatte mal wieder Appetit auf Griebenschmalz und habe es mal so gemacht, wie ich es von früher kannte. Verwendet habe ich geräucherten Rückenspeck und Flomen im Verhältnis von ungefähr 70 zu 30. Weil ich reichlich Einlage mag, habe ich pro kg Fett 300g Zwiebeln und im gleichen Volumen Apfelwürfel verwendet. Da der geräucherte Rückenspeck gesalzen war, habe ich kein Salz mehr dazugegeben. Ansonsten passen 5g pro kg Fett. Eine Hälfte habe ich noch mit 2g Majoran pro kg Fett verfeinert.
C20B4B6A-948A-4A8D-AB50-5A067CB24FD6.jpeg

Hier die Flomen in Würfel geschnitten...
4258767D-EC62-43A1-A75D-5BDF5203ABB8.jpeg

9C3463A1-15CC-42D8-9FC9-60332CB006DA.jpeg

Hier der geräucherte Rückenspeck...
D79FA1E7-5AF2-471F-8DD0-2A723CDD9FED.jpeg

Hier beide Fettanteile und für den Genuß während der Arbeit ein zünftiges Weizen...
9AD1320F-E35B-48C1-BE30-6A9F81725F3F.jpeg

Der geräucherte Rückenspeck bringt ein super Aroma.
559AE900-B71D-4294-8F00-057B60F9B07A.jpeg

Flomen und Rückenspeck habe ich getrennt ausgelassen, da die Grieben von den Flomen früher fertig sind. Die Grieben habe ich dann entnommen, beide Fette zusammengeschüttet und die Zwiebeln darin gebraten sowie später die Apfelwürfel dazu.
8B6FB541-ED4F-4D01-801E-B705409166F9.jpeg

Majoran im Mörser angestoßen, damit sich das Aroma besser entfaltet.
C4663C23-89C1-4CEA-8A4C-DA7C02754FDE.jpeg

Hier die Grieben vom Rückenspeck.
C560CDEE-9C69-4BAF-AD54-A07D297F1762.jpeg

und die Grieben vom Flomen.
E4216500-646E-4864-BDA1-3C8C79A789D7.jpeg

Etwas abkühlen lassen und noch flüssig in Gläser füllen. Abkühlen lassen.
07E8B292-A4E2-4ED9-B131-1EAB60CD9F1F.jpeg

Probieren auf frischem Bauernbrot. Einfach aber genial lecker...
3B459F77-6EB2-49AE-927D-5FD6134EB28A.jpeg

Und ein Kirschwasser für den Papa... Auch lecker!
 

Anhänge

Cremantus

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Sauber... ich mache es ohne Zwiebeln und Äpfeln. Statt dessen gönne ich mir Schalotten roh on Top auf dem Schmalzbrot.
 

Bruco

Bauchveredler & Master of Maggisfaction
Einwandfrei :thumb2:
Muss ich auch mal wieder machen :-)
 
Oben Unten