• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Griech. Krautsalat in weiß und rot Vorrat für den Sommer

tuppi

Dosenfee
5+ Jahre im GSV
Einmal im Jahr bereite ich den Krautsalat griechischer Art im Vorrat zu
Dieses Mal mit Weißkohl und Rotkohl
Der Weißkohl hat 2,2 kg und der Rotkohl 1,8 kg
Zuerst mit dem V -Hobel fein schneiden.
Ich habe mir Gärgläser zum Aufbewahren gekauft....sie fassen je 5 l
Die Ausbeute nach dem Hobeln... Weißkohl 1,9 kg und vom Rotkohl blieben 1,6 kg übrig, jedoch werden nur 1 kg zu Salat verarbeitet. ..der Rest wird gegart
Das Rezept habe ich schon des öfteren ausprobiert und für gut befunden
Je 1,5 kg Kohl
125 g Zucker
2 EL Meersalz
1 TL Pfeffer
375 ml Essig weiß
125 ml Öl
1 l Sprudel

Den Kohl ins Glas ( erst mal 1 kg) mit dem Salz verkneten, bis der saftet, den Rest dazu und nochmals durchkneten und dann Zucker, Pfeffer und Essig dazu geben gut durcharbeiten, Sprudelwasser aufgiessen und Öl zum Schluss oben drauf geben.
Das habe ich dann auch mit dem Rotkohl gemacht, gewichtsmäßig angepasst.
Die Gläser kommen nun abgedeckelt in den kühlen Keller....der Salat hält so ein halbes Jahr ...wenn er nicht schon vorher aufgegessen wird....

20170414_131213.jpg


20170414_133218.jpg


20170414_133224.jpg


20170414_134637.jpg


20170414_134934.jpg


17952931_1362987353794747_2927691850357320514_n.jpg


17917658_1362987213794761_3893198504284415902_o.jpg
 

Anhänge

Falkenstadl

Türsteher
10+ Jahre im GSV
Ein Sprichwort sagt:
Wer Gott vertraut,
im Sommer Weißkraut klaut,
hat im Winter Sauerkraut.

Deine Variante kannte ich bisher nicht.
 
OP
OP
tuppi

tuppi

Dosenfee
5+ Jahre im GSV
Geschmack sehr gut
18076949_1372207069539442_9083333067378906015_o.jpg
20170422_173700.jpg
 

Anhänge

Riesling-kl

Bundesgrillminister
Super, danke! Werde ich mal testen....

Wenn ich was mit Kraut mache dann bleibt immer viel zuviel über uns ich hab keine Ahnung wohin mit dem Zeug.... :D
 

eiger2000

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Jetzt muss ich doch genauer fragen: Du bereitest den Krautsalat im Gärglas zu und lagerst ihn dann in diesem in deinem kühlen Keller? ..... entnimmst du dann die Portionen auch jeweils aus dem Gärglas? Befüllst du jeweils den Gärdeckel neu und achtest darauf dass immer Flüssigkeit im Deckel steht? ... Oder siehst du das ganz entspannt weil der Krautsalat eh nicht alt wird?
 

PuMod

Private PENGUIN & Mr. Risotto
5+ Jahre im GSV
Exakt so mache ich den Krautsalat auch.

Und so mögen wir ihn am liebsten.
 
OP
OP
tuppi

tuppi

Dosenfee
5+ Jahre im GSV
Jetzt muss ich doch genauer fragen: Du bereitest den Krautsalat im Gärglas zu und lagerst ihn dann in diesem in deinem kühlen Keller? ..... entnimmst du dann die Portionen auch jeweils aus dem Gärglas? Befüllst du jeweils den Gärdeckel neu und achtest darauf dass immer Flüssigkeit im Deckel steht? ... Oder siehst du das ganz entspannt weil der Krautsalat eh nicht alt wird?
Ja ich bereite den Salat im Gärglas zu
ja ich lagere ihn dann im kühlen Keller
ja ich entnehme immer die passende Portion
die Flüssigkeit im Gärdeckel bleibt drin...ist ja nur Wasser zum abdichten...aber die muss immer vorhanden sein
die Gärgläser habe ich neu in 5 l, davor hatte ich nur eins mit 8 l, da passen 8-10 kg Kraut rein
 

eiger2000

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Das mach ich auch :-)
 

Riesling-kl

Bundesgrillminister
die Flüssigkeit im Gärdeckel bleibt drin...ist ja nur Wasser zum abdichten...aber die muss immer vorhanden sein
Haben die Gläser einen Deckel und muss dieser Dicht sein?
Ich hab bei meiner Oma im Keller mehrere Sauerkrauttöpfe gefunden, allerdings gibt es da keinen Deckel/Brett/was auch immer da drauf kommt.
Kennt sich ja jemand aus? Könnte man ein (geölten) Holzdeckel darauf legen?
 
OP
OP
tuppi

tuppi

Dosenfee
5+ Jahre im GSV
Haben die Gläser einen Deckel und muss dieser Dicht sein?
Ich hab bei meiner Oma im Keller mehrere Sauerkrauttöpfe gefunden, allerdings gibt es da keinen Deckel/Brett/was auch immer da drauf kommt.
Kennt sich ja jemand aus? Könnte man ein (geölten) Holzdeckel darauf legen?
Das Kraut kommt in den Topf, ordentlich durchgeknetet bis es saftelt, mit Salz und Lorbeer geschichtet und mit etwas Buttermilch für die Milchsäureproduktion vermischt. Dann wird es im Sauerkrauttopf mit einem Gewicht beschwert damit das Kraut unten bleibt und der Saft etwas darüber steht.
Der Deckel wird aufgelegt und er wird kühl gestellt....du findest aber die Anleitung im Netz auch unter Sauerkraut selbst herstellen. ...da hab ich es jedenfalls gefunden und nun so im Gärglas das zweite mal Sauerkraut angesetzt....mit Erfolg
und auch hier im Forum findest du einen Thread "Sauerkraut aus eigener Herstellung "
 
G

Gast-SEkPD0

Guest
Hmmm... klingt interessant... ist dass der typische Krautsalat wie man ihn in griechischen Lokalen bekommt ? Von den Zutaten her könnte ich mir das geschmacklich vorstellen und den aus den Restaurants liebe ich :)

@tuppi112 sind das die Gärgläser welche auf Amazon für nen sehr niedrigen Preis angeboten werden ? Die Rezensionen da sind ja etwas durchwachsen - wie sind Deine Erfahrungen damit ?

Und die Bonusfrage: welche Temperaturen darf man maximal zur Lagerung vom Kraut in dem Glas haben ? Ich habe zwar einen Keller aber so richtig kühl ist der nicht mal im Winter. Ich denke im Sommer werden es da auch mal 20-25 Grad.
 

Riesling-kl

Bundesgrillminister
@tuppi112 Super. Danke! :thumb2:

Ich hab mal Sauerkraut in einem Spannbügelglas gemacht, da war aber nur Salz und ein paar trockene Gewürze dran....
Wird am Wochenende mal angesetzt :)
 
OP
OP
tuppi

tuppi

Dosenfee
5+ Jahre im GSV
@
Hallo, ja das sind die Gläser....ich finde die gut.
Ich habe 1x 8 l Glas und 4 x 5 l. Kleiner wäre auch toll. Gibt es aber nicht.
Ich bin noch ein Neuling in Sachen Sauerkraut machen. Ich kann nur von mir berichten...ich habe mich im Netz belesen und dann los gelegt
 
OP
OP
tuppi

tuppi

Dosenfee
5+ Jahre im GSV
Der Salat schmeckt wie bei unserem Lieblings Griechen
 
G

Gast-SEkPD0

Guest
@tuppi112 das klingt schonmal sehr gut... kannst Du mir noch was zur Temperatur sagen die man für die Lagerung (im Keller oder wo auch immer) benötigt ?

Hab schonmal bissi gegoogelt konnte aber nichts finden.
 
OP
OP
tuppi

tuppi

Dosenfee
5+ Jahre im GSV
Ich weiß es nicht....mein Keller ist ca 15 Grad kalt....gleichbleibend
Unser Haus steht in einer Wanne wegen dem hohen Grundwasserspiegel
 
OP
OP
tuppi

tuppi

Dosenfee
5+ Jahre im GSV
Schau mal im Netz unter
Lagerung von Sauerkraut im Keller
da kommen viele Informationen
 
Oben Unten