• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Grillbücher von Weber - Rezepttest Weber´s Grillen mit Holzkohle 195 / F&F 04/12 10

Big Jova

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Guten Abend GSVler,

hier nun eine weitere Ergänzung zum letzten Rezept-Fred http://www.grillsportverein.de/forum/threads/grillbuecher-von-weber-rezepttest-weber-s-grillen-mit-holzkohle-112-raeuchern-146-a.181830/

Heute gab es aus der Fire & Food 04/12 das Falsche Filet vom Kalb aus der Salzkruste (Seite 10) und als Beilage die Kartoffeln mit Wasabi aus dem Grillen mit Holzkohle (Seite 195).

Das Schulterfilet vom Kalb wurde angegrillt, in eine Salz-Eiweiß-Mischung gebettet und dann indirekt bei mittlerer Hitze (< 250 Grad) auf 60 Grad KT gezogen. Leider war ich abgelenkt und habe den richtigen Zeitpunkt verpasst, plötzlich lagen bereits 68 Grad an. Da die WuKis noch beim Rosenmontagszug waren musste ich das gute Stück auch noch im BO warm halten.

Insgesamt ein schönes Rezept. 500 Gramm falsches Filet für 4-6 Personen halte ich aber definitiv für zu knapp kalkuliert. Ebenso stört die Angabe nach Kerntemperatur ohne eine Einschätzung der zu erwartenden Grillzeit. Da ich leider noch kein so kleines Stück und erst Recht kein Kalb zubereitet hatte, war ich etwas davon überrascht, dass es nicht mal eine Stunde gedauert hat die geforderte KT zu erreichen. Im Ergebnis war es daher etwas trocken, WuKi 1 war allerdings zufrieden und fand das Fleisch zart.

DSC_1637.jpg


DSC_1642.jpg


DSC_1646.jpg


F&F 4-12 10 - Grillen mit HK 195 - 16.jpg


Die Kartoffeln sind überraschend. Die Füllung wird mit Cheddar, saurer Sahne, Senf und Wasabi abgeschmeckt. Hammerlecker! Wie immer hat der Herrgott vor den Genuss allerdings die Arbeit gesetzt. Die geölten Kartoffelhälften muss man erstmal direkt garen bevor sie gefüllt werden können. Hier sollte man schwerpunktmäßig darauf achten die Schale nicht zu verbrennen, die braucht man ja noch. Die Schnittflächen verbrennen beim direkten Grillen sehr schnell. Das kann man aber gut abschneiden. Die Garzeitangabe mit 30 Minuten bei mehlig kochenden Töften ist realistisch. Zur Füllung muss man die Kartoffeln abkühlen, neue Kohle auflegen und den Grill wieder auf Temperatur bringen; dann werden sie in einer Aluschale überbacken. Das machen wir sicher nochmal.

DSC_1636.jpg


DSC_1639.jpg


DSC_1641.jpg


DSC_1652.jpg


Viel Text, aber hoffentlich auch viele Infos. Vielen Dank für die Aufmerksamkeit und einen guten Start in die neue Woche ...

Cheerio Big Jova
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Traekulgriller

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ich finds klasse, dass Du Rezepte nachgrillst und uns hier daran teilhaben lässt !!:respekt:

Ich habe auch viele Grillbücher. Ist aber oft was anderes es im Buch zu sehen oder
hier in einem Beitrag.

Manches lacht einen im Buch gar nicht an, aber wenn man es hier sieht, kann es ganz anders sein !

:prost:

Gruß Matthias
 

Wilde 13

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
AW: Grillbücher von Weber - Rezepttest Weber´s Grillen mit Holzkohle 195 / F&F 04/12

Die Kartoffeln gefallen mir auch ausgesprochen gut. Danke fürs Vorgrillen.
 
OP
OP
Big Jova

Big Jova

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
Bisher hatte ich die Bücher zwar da, habe aber nie etwas gemacht, da es mir bereits zu aufwendig war verschiedenen Kram einzukaufen. Es lohnt sich aber doch die Bücher nicht nur als Bilderbuch zu benutzen ...

Freut mich das es gefällt.

Wenn die WuKis nicht mitessen würde ich die Kartoffeln noch etwas schärfer abschmecken als im Rezept vorgesehen.
 

T600

Militanter Veganer
Hi,

Danke zwei gelunge threads, respekt. Mir haben die Kartoffeln auch sehr gut gefallen. Magst du das Rezept posten?

Danke und Grüße
Frank
 
Oben Unten