• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Grillen für meine Mädchen (Mädchen grillen)

gthebuilder

Veganer
Heute mal ein Veggie Quickie: Gegrillte Aubergine
gut geeignet als Vorspeise oder auch als Beilage.
Wie es geht:
Aubergine waschen, und der Länge nach halbieren Grill anheizen, getrockneten Oregano, Thymian, Rosmarin und Basilikum im Mörser anmörsern mit Öl und 1 fein gehackten Knoblauchzehe vermischen etwas Paprika Edelsüß hinzufügen und damit die Schnittflächen und die Haut gut einreiben. Die Auberginen mit der Schnittfläche nach unten auf einen Rost legen, für ein schönes Grillmuster nach 3 Minuten um 90° drehen. Nach ca. 6-8 Minuten, je nach Größe der Aubergine, auf die Hautseite drehen und für weitere 8 Minuten garen. Wenn die Aubergine weich wird ist sie fertig. Vor dem Servieren mit Salz & Pfeffer würzen. Ich habe noch mit Pul Biber etwas schärfe dazu gegeben.


WP_20150421_002_Fotor.jpg
WP_20150421_003_Fotor.jpg
 

Anhänge

OP
OP
gthebuilder

gthebuilder

Veganer
Sind das auf dem 1. Bild auf der rechten Seite Pommes in der Pfanne? :-) Wenn ja, schreib doch bitte mal was dazu.
Zum Thema Grill Pommes Kartoffel deiner Wahl in einigermaßen gleich große Stifte schneiden ( von wegen der Garzeit). Dann mit einem guten Olivenöl, Paprika Edelsüß, Kräuter der Provence eine kleine Prise Salz für ca. 1std. marinieren. Eine Grillpfanne mit Öl erhitzen und dann die Kartoffelstifte hinein geben, zwischendurch wenden, wenn der gewünschte bräunungsgrad erreicht ist heraus nehmen und salzen.
Pommes.jpg
 

Anhänge

smeagolomo

Grillkaiser
Zum Thema Grill Pommes Kartoffel deiner Wahl in einigermaßen gleich große Stifte schneiden ( von wegen der Garzeit). Dann mit einem guten Olivenöl, Paprika Edelsüß, Kräuter der Provence eine kleine Prise Salz für ca. 1std. marinieren. Eine Grillpfanne mit Öl erhitzen und dann die Kartoffelstifte hinein geben, zwischendurch wenden, wenn der gewünschte bräunungsgrad erreicht ist heraus nehmen und salzen. Anhang anzeigen 975258
Ich glaube die werde ich bei Gelegenheit mal nachbauen.
:thumb1:
 

Bär

Master in applied Whiskylogie & Diätassistent
10+ Jahre im GSV
Vielleicht überdenkt der TO nochmals den Titel?

Es werden ja keine Mädchen gegrillt, und falls - wegen des vegetarischen Schwerpunkts - Mächengrillen gemeint war, so ist dies falsch geschrieben...
 

smeagolomo

Grillkaiser
Vielleicht überdenkt der TO nochmals den Titel?

Es werden ja keine Mädchen gegrillt, und falls - wegen des vegetarischen Schwerpunkts - Mächengrillen gemeint war, so ist dies falsch geschrieben...
Evtl. haben aber ja auch die Mädchen gegrillt und der TO hat zugeguckt.
Dann würde es wieder passen. ;-)
 

Bär

Master in applied Whiskylogie & Diätassistent
10+ Jahre im GSV
OP
OP
gthebuilder

gthebuilder

Veganer
Vielleicht überdenkt der TO nochmals den Titel?

Es werden ja keine Mädchen gegrillt, und falls - wegen des vegetarischen Schwerpunkts - Mächengrillen gemeint war, so ist dies falsch geschrieben...
Ich bin ja lernfähig
 

Thomaes

Hobbygriller
Die werden auf jeden Fall nachgebaut. :thumb2: Weißt du zufällig noch was das für ne Grillpfanne ist @qthebuilder? Die hat nen schönen hohen Rand und 2 Griffe :-)
 

Ischglfan

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
Zum Thema Grill Pommes Kartoffel deiner Wahl in einigermaßen gleich große Stifte schneiden ( von wegen der Garzeit). Dann mit einem guten Olivenöl, Paprika Edelsüß, Kräuter der Provence eine kleine Prise Salz für ca. 1std. marinieren. Eine Grillpfanne mit Öl erhitzen und dann die Kartoffelstifte hinein geben, zwischendurch wenden, wenn der gewünschte bräunungsgrad erreicht ist heraus nehmen und salzen. Anhang anzeigen 975258
Sind die vorgegart?
 

choco73

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Da fehlt eindeutig Fleisch :grin:

Die Auberginen hast aber super gegrillt
 
Oben Unten