• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

[Grillen mit Alhohol -WE] Braten mit Soße aus Alkohol ... und Alkohol ... und ...

Barman

Nachteule
Zunächst haben wir uns auf das Wochenende eingestimmt :D :D :D :

443180B1-3DFD-4EF1-BE8B-D8AB7A41CDED.jpeg


Dann die Zutaten für die feste Nahrung bereitgestellt:


D9EA45BD-CAF8-4BEB-9966-A730C5DBA2F1.jpeg


Oh je, die Soße nur mit alkoholischer Flüssigkeit? Soße nur aus Glühwein? Was habe ich meinem Mann bloß vorgeschlagen? Telefonnummer vom Pizza-Dienst liegt jedenfalls parat.

Den Wildfond werden wir - Stand jetzt - nicht verwenden, auch wohl nicht die ganzen vorsorglich bereitgestellten Gewürze. Die Wildgewürzmischung scheint geschmacklich zu reichen.
Bin total gespannt, was da bei raus kommt.

Im Moment riecht es recht interessant und lecker, hätte ich nicht gedacht.
Der GSV hat definitiv Schuld, dass wir absonderliche Gerichte in Angriff nehmen, die wir ansonsten nie ausprobiert hätten :clap2:.

Weitere Fotos zum Experiment folgen! Natürlich mit einer selbstkritischen Bewertung!
 
OP
OP
Barman

Barman

Nachteule
So, wir haben Essen auf 😂.

BA7F057E-262A-49BF-8F27-86C671DE1ABA.jpeg


Fazit: undefinierbar lecker, leicht süßlich, definitiv ein Essen für Adventszeit/Weihnachten.
Es kommt nicht an die Rinderrouladen oder Rinderbäckchen ran, wird aber im Dezember diesen Jahres nochmal nachgebaut.

Zu meiner Schande muss ich gestehen, vor lauter Schnee weg räumen haben wir nicht auf unseren Holzkohlenvorrat geachtet. Daher mussten wir statt im Dopf draußen auf dem Herd drinnen kochen.

Zunächst wurde das parierte und gesalzene Rindfleisch scharf angebraten.

6296C383-DFC4-4BF3-A883-F6A00DE2FC6F.jpeg


Dann im Bratensud Zwiebeln und Tomatenmark angedünstet.

060EE683-759E-431B-8C7D-0D5E170EC5EE.jpeg


39C6D4F5-6356-461A-87F1-D8C56E1D0423.jpeg


Und jetzt die Thementage-Zutat: 1/2 l Glühwein dazu

36732003-6F43-48C8-A56A-F0EB82311507.jpeg

Fleisch drauf und schmoren lassen

75411774-E09F-4BEF-BF12-300BDD3B3E6A.jpeg



Für alle COVID-Leugner haben wir natürlich einen ALU-Hut gebastelt.

7304352D-902A-4662-B8E6-16F6A1D15136.jpeg


Nun, der Deckel hat ein Loch, das wir zustopfen wollten, damit nicht zu viel Flüssigkeit entweicht 🤣.

Zwischendurch das Fleisch immer mal gewendet.

31715859-52EE-4F70-A29B-3C10A2E74C29.jpeg


0B9B4848-27FC-4A70-B525-CA75BDCB2BE8.jpeg


5577CDFD-A52C-4E0C-B60F-9FD046230DC3.jpeg


Während die Beilagen (was gibt unser Vorrat her? Kroketten sind noch im Gefrierschrank, Kohlrabi im Kühlschrank - ok) garten, das Fleisch aus der Soße, diese mit 1 Tl. Wildpreißelbeermarmelade ...

CE8EEF08-A939-4B75-BEF6-66247B16C174.jpeg


... und Sahne verfeinert,

4686661A-B838-400D-89BD-B03FF5404F9F.jpeg


Dann den kleingeschnittenen Rinderbraten wieder rein.

BBFFF167-09AF-4AD6-8E29-D02F54B7BBFC.jpeg


Mhm, wir hätten auch Pulled Beef daraus machen können, so sehr zerfiel das Fleisch.

0B8F66F5-A80B-4A77-996F-9A53E35988F5.jpeg


Nun wurde angerichtet:

02190627-EA9A-4410-A518-4C3C77BE678B.jpeg


5D57794A-FC6C-43E2-9D07-222A4B0E2B9E.jpeg


Ich sagte ja, pulled beef:

088B27A3-47B7-474B-AACC-98FAADFF3C33.jpeg


Ups, ein kleiner Nachschlag musste sein, auch wenn wir satt waren :D :

8D93A58D-D38C-4815-B5BF-D15F99225833.jpeg
 

Pizzaschneider

learning by burning
10+ Jahre im GSV
Supporter
Foto des Monats
★ GSV-Award ★
Für mich auch einen kleinen Nachschlag sieht sau lecker 😋aus.
 
OP
OP
Barman

Barman

Nachteule
Ups, ich vergaß zu erwähnen, dass ich das angebratene Fleisch mit einer Wildgewürzmischung (von Fuchs) kräftig eingesträut habe, bevor es auf den Glühweinsud kam.
 

Sizzlebear aka Grillbärt

Der Baustahlbierstachler & GrillSpaßVirtuose & GDF
Supporter
Quoting-Queen
Wok-Star
Also so zartes Fleisch wolltest du wegschmeißen, schäm dich Barabara.
So etwas darfste gerne jederzeit in mich reinschmeißen, da reicht mir auch nur ne Scheibe Brot dazu und ich esse es direkt aus der Pfanne.
:anstoޥn:

Hätte gern noch einen Cocktail aus all den Getränken vom Anfang gesehen.:pfeif:
 
OP
OP
Barman

Barman

Nachteule
Danke dir für dein Kompliment, obwohl ich doch gar nicht gereimt habe :D .

Mir knurrt der Magen!

Ich denke, Karl-Heinz @Pizzaschneider teilt den Rest bestimmt mit dir. Wir wollen ja nicht, dass du dich hungrig die ganze Nacht im Bett hin und her wälzt und deine Nachbarn wegen Ruhestörung die Polizei rufen.

Also so zartes Fleisch wolltest du wegschmeißen, schäm dich Barabara.
Ich habe es nach deinen Bildern dem Nachbarshund angeboten. Er wollte nicht, also mussten wir es doch selbst essen. 😂
Hätte gern noch einen Cocktail aus all den Getränken vom Anfang gesehen.
Jau, wollte auch zunächst ein großes Glas nehmen und mixen.
Wenn wir schon so obstruse Sachen kochen wie eine Soße, deren einziger flüssiger Bestandteil aus Glühwein besteht, dann wäre ein Mix aus all den Getränken bestimmt auch wider Erwarten lecker, nur so ein Mix hätte einen bestimmt umgehauen. Dann wäre das nix mehr mit dem Braten geworden 🤣🤣🤣.
Ich habe mich jedenfalls gewundert, was sich so an Alkohol als „Gewürz“ für diverse Speisen hier angesammelt hat.
 

Sizzlebear aka Grillbärt

Der Baustahlbierstachler & GrillSpaßVirtuose & GDF
Supporter
Quoting-Queen
Wok-Star
Danke dir für dein Kompliment, obwohl ich doch gar nicht gereimt habe :D .



Ich denke, Karl-Heinz @Pizzaschneider teilt den Rest bestimmt mit dir. Wir wollen ja nicht, dass du dich hungrig die ganze Nacht im Bett hin und her wälzt und deine Nachbarn wegen Ruhestörung die Polizei rufen.


Ich habe es nach deinen Bildern dem Nachbarshund angeboten. Er wollte nicht, also mussten wir es doch selbst essen. 😂

Jau, wollte auch zunächst ein großes Glas nehmen und mixen.
Wenn wir schon so obstruse Sachen kochen wie eine Soße, deren einziger flüssiger Bestandteil aus Glühwein besteht, dann wäre ein Mix aus all den Getränken bestimmt auch wider Erwarten lecker, nur so ein Mix hätte einen bestimmt umgehauen. Dann wäre das nix mehr mit dem Braten geworden 🤣🤣🤣.
Ich habe mich jedenfalls gewundert, was sich so an Alkohol als „Gewürz“ für diverse Speisen hier angesammelt hat.
Du wirst es nicht glauben, aber ich habe auch schon mit Glühwein experimentiert, ja und auch schon gekocht damit. :grin:
 
OP
OP
Barman

Barman

Nachteule
Schönes Ergebnis!
Danke. Ja, wenn ich mir nochmal die Bilder anschaue, sieht‘s wirklich gar nicht so schlecht aus.

Das sieht Lecker aus :sabber: :sabber:
Nur beim Glühwein bin ich mir nicht Sicher
Ich mag das Zeug eigentlich gar nicht :(

Mhm... wir hatten ja auch zur Vorsicht Fond bereitgestellt, da wir ebenfalls dem Braten, äh dem Glühwein, nicht so trauten.
Aber der eigentliche typische Glühweingeschmack war nicht mehr da. Durch die Wildgewürze in Verbindung mit den Glühwein-Gewürzen schmeckte es einfach irgendwie weihnachtlich.
Zwischendurch probiert war die Soße recht süß, aber das verlor sich im weiteren Schmorverlauf, jedenfalls so viel, dass wir den Fond wegließen.
Beim nächsten Mal nehme ich jedoch Glühwein von unserem Winzer.

Im Ergebnis war es das Experiment wert 👍.
 

Viehhändler

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Sehr schön was da gezaubert wurde, kann ich mir mit dem Glühwein sehr gut vorstellen 😋
 

Bruco

Bauchveredler & Master of Maggisfaction
5+ Jahre im GSV
Supporter
★ GSV-Award ★
Das schaut echt extrem lecker aus :thumb2:
Genau mein Ding :woot: Und richtig viel Soße !!
 

Steinbrecher

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Danke. Ja, wenn ich mir nochmal die Bilder anschaue, sieht‘s wirklich gar nicht so schlecht aus.



Mhm... wir hatten ja auch zur Vorsicht Fond bereitgestellt, da wir ebenfalls dem Braten, äh dem Glühwein, nicht so trauten.
Aber der eigentliche typische Glühweingeschmack war nicht mehr da. Durch die Wildgewürze in Verbindung mit den Glühwein-Gewürzen schmeckte es einfach irgendwie weihnachtlich.
Zwischendurch probiert war die Soße recht süß, aber das verlor sich im weiteren Schmorverlauf, jedenfalls so viel, dass wir den Fond wegließen.
Beim nächsten Mal nehme ich jedoch Glühwein von unserem Winzer.

Im Ergebnis war es das Experiment wert 👍.
Danke!!!
Dann mach ich Vielleicht auch
Einen Versuch

Siggi
 
OP
OP
Barman

Barman

Nachteule
Sehr schön was da gezaubert wurde, kann ich mir mit dem Glühwein sehr gut vorstellen
Danke, das eine Soße bestehend nur aus Glühwein doch so gut schmeckt, hätte ich nicht erwartet.

Und richtig viel Soße !!
Die ist immer wichtig! Kann man nie genug von kriegen 😂. Dachte auch zuerst, dass 1/2 l Glühwein bei 800 g Fleisch zu wenig Soße ergeben würde. Aber es hat wider Erwarten gereicht.

Sehr schön.
Jetzt noch einen Winzerglühwein nehmen und es wird noch besser.
Hast Recht! Wie ich ja schon geschrieben hatte, werde ich definitiv beim nächsten Mal Glühwein unseres Winzers verwenden, wird dann weniger süß und bestimmt noch leckerer.
Dann mach ich Vielleicht auch
Einen Versuch
Ist definitiv einen Versuch wert! Kannst es ja mit 250 g Fleisch und 1/8 l Glühwein probieren 😊. Dann hält sich der Schaden in Grenzen. Schlimmstenfalls hast du Fleisch ohne Soße, denn das Fleisch war auch mit/trotz Glühwein richtig lecker.
Solltest du es mal ausprobieren, würde mich ein Feedback von dir sehr interessieren.
 
Oben Unten