• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Grillplatte (Gusseisen) und Eisenpfanne: Patina oder Schmutz?

Grillhähnchen82

Militanter Veganer
Brauche mal eure Hilfe! Ich habe eine Eisenpfanne und seit gestern eine Grillplatte aus Gusseisen. Die Pfanne musste ich selbst einbrennen, hat eigentlich auch gut funktioniert. Die Grillplatte war bereits vom Hersteller eingebrannt. Die Pfanne habe ich schon öfters genutzt und die Platte gestern kurz getestet: Mit heißem Wasser abgespült, ab auf den Grill und zwei Steaks drauf. Super geklappt, nichts hat geklebt oder so.

Habe die Platte mit heißem Wasser (natürlich ohne Spülmittel) gespült und wieder leicht eingeölt. Nun sind einige "Flecken bzw. Ränder" auf der Platte und wenn ich mit einem Zewa über die Platte wische, verfärbt sich dieses schwarz. Das selbe Problem habe ich auch mit der Eisenpfanne. Ist das nun die Patina welche sich verändert oder noch Schmutz der runter muss? Ist das Abfärben normal und nur in Sicht auf Hygiene und glänzenden Edelstahl etwas "gewöhnungsbedürftig"?

Vielen Dank für eure Hilfe!



IMGP1917.JPG
IMGP1918.JPG
IMGP1919.JPG
 

Anhänge

DerHoss

Master of Mega-OT
5+ Jahre im GSV
Wenn meine mal sooo sauber wäre....
 
Hi,
einfach so weiter benutzen, aus dem Schmutz wird früher oder später Patina :)
Gruß Udo
 

pfannendoc

& Gartenkaiser & Museumswärter & Widerlaberer
R.I.P.
Oben Unten