1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Grillreinigung Napoleon Prestige 500

Dieses Thema im Forum "Gasgrillen" wurde erstellt von erm2610, 17. Mai 2018.

  1. erm2610

    erm2610 Militanter Veganer

    Hallo zusammen,

    wollte meinen ½ Jahr alten Napoleon Prestige 500 das erste Mal einer Reinigung unterziehen. Bei den Flecken am Rand (Öl + Grillgewürz vom Spießgrillen) war ich trotz Bref von Sidol und Grillex Krustenlöser Konzentrat machtlos. Hier bewegte sich so gut wie gar nichts.

    Jetzt habe ich den Dr. Becher Grillreiniger bestellt. Nachdem ich mehrfach gelesen habe, dass dieser sehr aggressiv ist, wollte ich bevor ich lospinsele, nochmals fragen:
    - Gibt es bessere Lösungen?
    - Wie verträgt sich die Beschichtung des Prestige 500 mit dem Dr. Becher Grillreiniger? Hat hier jemand Erfahrung und Tips zur Vorgehensweise?

    upload_2018-5-17_20-27-48.jpeg


    (Die andere Seite sieht wesentlich schlimmer aus, ergab aber bezügl. Licht mit den Reiniger kein gutes Bild)

    Danke für eure Hilfe im Voraus!
    Grüße erm2610
     
  2. Markus

    Markus Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Ich benutze den Grillex Krustenlöser jetzt schon ein paar Jahre und bekomme das Edelstahl damit sehr gut sauber.
    Lässt du es evtl. nicht lange genug einwirken?

    Denk dran, dass der Reiniger nicht für die Grillkammer geeignet ist, da sie aus Aluminium besteht!
     
  3. OP
    erm2610

    erm2610 Militanter Veganer

    Hallo Markus,
    habe den Krustenlöser ca. eine halbe Stunde einwirken lassen. Die Seitenwand ist aber eine beschichtete Oberfläche, kein Edelstahl. Was sich darunter verbirgt, weiß ich nicht. Deswegen meine Bedenken bezügl. des Dr. Becher Reinigers.
    Für die Grillkammer habe ich mir einen Aluminium Felgenreiniger besorgt.
    Grüße erm2610
     
  4. Wippi63

    Wippi63 Vegetarier 5+ Jahre im GSV

    Das würde mich auch mal interessieren. Mein Prestige Pro 500 ist auch mal fällig.
    Ich glaube Dr. Becher ist wirklich zu aggressiv für die Grillkamer, hat mir mal jemand beim Kauf gesagt.
    Ist die Kammer beim Prestige Pro 500 wirklich aus Alu?
    Gruß Dirk
     
  5. DerJo85

    DerJo85 Vegetarier

    Die komplette Wanne ist ein einziger Druckgusskörper aus Aluminium. Nimm mal den Rost und die Flammabweiserbleche raus, dann wird's sichtbar.
     
  6. the_stig

    the_stig Militanter Veganer

    D.h. da auch nicht mit Frosch Soda ran? Habs mir extra dafür gekauft...
     
  7. Helge470

    Helge470 Grillkönig

    An Aluminium darf man nie mit alkalischen (basischen) Reinigern ran. Diese zerstören die Passivierungsschicht und es kommt u.U. zu Ausblühungen.
    Ich würde auch Edelstahl nicht mit derart stark alkalischen Mitteln reinigen, auch hier wird die schützende Chromoxidschicht zerstört.
     
  8. OP
    erm2610

    erm2610 Militanter Veganer

    Was für ein Material befindet sich denn unter den beschichteten Seitenteilen? Alu, Stahl, Edelstahl? Weiß das jemand?
     
  9. Boandlkramer666

    Boandlkramer666 Grillkaiser

  10. Helge470

    Helge470 Grillkönig

    @erm2610
    Das ist ziemlich sicher Aluminium

    @Boandlkramer666
    Natron ist auch alkalisch, wenn auch weniger als Soda. Das müßte also vorsichtig getestet werden und hinterher unbedingt gut mit Wasser nachspülen
     
    Boandlkramer666 gefällt das.
  11. Boandlkramer666

    Boandlkramer666 Grillkaiser

    Und was wäre Deine funktionierende Alternative?
     
  12. Helge470

    Helge470 Grillkönig

    Hitze plus Schaber und Spülwasser
    Was damit nicht weggeht, darf bleiben :P
     
    Jeverschluck, Rilli, Tittylover und 2 anderen gefällt das.
  13. LEX485RSIB

    LEX485RSIB Veganer

    Hi,

    habe die Tage im TV irgendwie so im Halbschlaf mitbekommen, dass sich Kaffeesatz eignen soll. Ausprobiert hab ich es nicht.

    Gruß
    Jan
     
  14. OP
    erm2610

    erm2610 Militanter Veganer

    Hallo zusammen,
    erst einmal Danke für die Antworten.
    Wenn sich unter dem Seitenteil Aluminium verbirgt, dann heißt es doppelt aufpassen, die Beschichtung nicht zu beschädigen.
    Dann wärs mit der Lifetime Garantie wahrscheinlich vorbei.

    @Boandlkramer666: Das mit dem Natron werd` ich mal "vorsichtig" probieren. Gibts ja Päckchen von Dr. Oetker.

    @LEX485RSIB: Die Idee mit Kaffeesatz wäre gut, da wäre bei mir der Nachschub mehr als ausreichend gewährleistet;).

    Nochmal nachgefragt: Hat jemand Erfahrung mit dem Dr. Becher Grillreiniger?

    Grüße erm2610
     
  15. Markus

    Markus Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Hätte ich früher in Gebrauch(Grill und Backofen). Jetzt nur noch die Assindia-Reiniger :)
    Mittlerweile sogar für das ganze Haus.
     
  16. OP
    erm2610

    erm2610 Militanter Veganer

    Warum hast Du gewechselt?
    Den Assindia-Krustenreiniger muss ich Morgen nochmal probieren. Ich habe gelesen den Grill vorher kurz aufzuheizen. Das habe ich nicht gemacht.
    Gruß erm2610
     
    Boandlkramer666 gefällt das.
  17. Markus

    Markus Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Ich finde den einfach besser. Auch vom Geruch her. Zur Not auch 1-3 mal einsprühen und einwirken lassen.
    Und auch die anderen Produkte für den Haushalt sind gut.
     
  18. Boandlkramer666

    Boandlkramer666 Grillkaiser

    Mal was anderes, kennt jemand die Spezifikation der Gasdüsen?
    Also nicht die Größe der Bohrung, sondern welches Gewinde/Steigung die haben.
    Gerne auch als PN.
     
  19. stupidsheep

    stupidsheep Schlachthofbesitzer 5+ Jahre im GSV

    Oh die Seitenteile sind ja mal sehr sauber.
    Meine sind komplett schwarz und ich habe erlich gesagt keine Motivitation dort mit agressiven Mitteln dran zu gehen.
    Zumal der Aluguss zu Ausblühungen neigt, wenn der oxidiert.
    Da gehe ich maximal mit ner Bürste und einem feuchten Tuch drüber.
     
  20. Helge470

    Helge470 Grillkönig

    Aber auch nicht auf Aluminium anwenden, das ist auch eine sehr starke Lauge, die Aluminium angreift (stehr aber auch im Datenblatt!.
     
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden