• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Grillroste Spirit E-210 - GBS ja/nein/sinnvoll?

altag

Militanter Veganer
Hallo miteinander,
bei mir ist es endlich soweit - umgezogen in eine Wohnung mit Terrasse steht dem Grillvergnügen nichte mehr im Weg bis auf den fehlenden Griller.
Hier hab ich mich nach langem hin und her für den E210 entschieden. (mehr Flexibilität gegenüber dem Q3200 und generelle Markensympathie gegenüber anderen Herstellern) Ob das die richtige Entscheidung war werde ich eh im kommenden Sommer sehen aber die eigentlich Frage bezieht sich auf den Rost.

Laut Weberhomepage hat der E210 ja das GBS system - Porzellanemaillierte Grillroste aus Gusseisen.
(im Gegensatz zum EO-210 mit einem "einfachen" Porzellanemaillierte Grillrost)

Nun war ich gestern bei einem lokalen Baumarkt und der dort ausgestellte 210 Original hatte einen zweigeteilten Gusseisenrost aber ohne rundem Loch in der Mitte.

Da es aber nun das Zubehör "Gourmet BBQ System - Grillrost mit Grillrosteinsatz Für Spirit 200 aus Gusseisen" Artnr. 8846 zu kaufen gibt, wollte ich mal fragen wer hier falsch liegt - die Weberhomepage oder hat der Baumarkt den Falschen Rost aufgelegt.

Abgesehen davon frage ich mich überhaupt ob bei dem 2-Brenner-system der 2er Serie das GBS überhaupt gut funktioniert? Schließlich habe wird die Mitte bzw der jeweilige Einsatz nicht direkt befeuert.

Wie nutzt ihr das GBS? Zumindest von dem sear grate hört man viel positives.

Schöne Grüße!
 

Frankenbu

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Gbs braucht man nicht.
 

GSI74

Veganer
Hallo altag!

Hast du den 210er gekauft? Ich tendiere ebenfalls stark zum 210 original und würde gerne wissen, ob du zufrieden bist? Reicht die Leistung?
G
Danke und Grüße
Gsi
 
G

Gast-ENE4tJ

Guest
Ich habe den 210 Original - im Sommer sind 300 Grad + kein Problem. Bei Minus Temperaturen kommt der Grill auf ca. 250 - 260 Grad. Steht relativ windgeschützt, Rückwand vom Premium habe ich nachgerüstet. Flavor Bars aus Edelstahl haben auch nochmal ein paar Grad mehr gebracht.
 
Oben Unten