• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Große Herausforderung für mich Hobby-Griller - Anregungen/Tips erwünscht

smeagolomo

Grillkaiser
Tja ...nun ist es passiert.
Das regelmäßige begrillen im Freundschaftskreis mit der entsprechen entstandenen Begeisterung hat Folgen!!!

Da eine Bekannte im ortsansässigen Baumarkt arbeitet und hier am 07.04. das Gewerberingfest stattfindet wurde ich "gebeten" :-D einen Teil des Programms zu demonstrieren.

Das zur Verfügung gestellte Equipment besteht aus:

- Thüros Toronto
- 47'er Weber Bar-B-Kettle
- Barbecook Vanilla Gasgrill

Meine bisherigen Ideen zur Probeverköstigung:

- Wurstlollies
- Pizza/Flamkuchen (Pizzastein wird zur Verfügung gestellt)
- evtl. gefüllte Halapenos

...hat evtl. noch jemand Ideen???
Es gehen (natürlich) nur Sachen, welche "schnell" gehen und nicht zu teuer sind. Eine Darreichung in kleinen Portionen (Probehäppchen) muss auch möglich sein.

Bilder vom Event werden selbstredend gepostet!!!

p.S. Frage an Admin: Dürfte ich das GSV-Logo ausdrucken uns als "Werbetafel" bei dem Event aufstellen???
 
Zuletzt bearbeitet:

Ebbel

Grillgott
10+ Jahre im GSV

GrillBengel89

Putenfleischesser
Wie wäre es mit Curry-Kokos Hähnchenspießen? Einfach Hähnchenstücke in Kokosmilch und ein paar Gewürzen einlegen, am nächsten Tag abtupfen, mit Curry würzen, auf Spieße stecken und dann ab auf den Grill.


Sent from my Keyboard using my fingers...
 

zappi

Fleischmogul
5+ Jahre im GSV
wie wäre es mit moink balls?

oder choink balls?

vieleicht noch ziegenkäse in auberginen eingerollt für die vegis ?

Datteln im speckmantel?
 
OP
OP
smeagolomo

smeagolomo

Grillkaiser
...ui ...DANKE für die Tips!!!

"Fingerfood" in der SuFu wäre eine Idee gewesen auf die ich Dussel auch hätte kommen könenn. :frust:
 

reiterrud

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ich habe bei Probeverkostungen immer folgendes gemacht: Plaumen im Speckmantel, Cevapcici auf Baquettscheiben und einen Schweinebraten den ich in ganz dünnen Scheiben auf ein Schwarzbrot gelegt habe mit Krenn (meerrettich). Dazu einen Schweinenacken der länge nach durchschneiden - gut würzen (Wiberg Schweinsknuspi)- und bis 77 Grad indirekt grillen - Jehova wickeln und rasten lassen. Da bekommst Du stressless viele Portionen als Kostproben (Schwarzbrotscheibe auf 2 oder 3 Stücke schneiden). Da kannst Du auch 2 oder 3 Nacken auf einmal grillen und in einer Box warmhalten.
Fertigen TK Apfel und Topfenstrudel indirekt fertiggrillen (-backen) um zu zeigen daß man auch Süßspeisen zubereiten kann

Rudi
 
G

Gast-pMwGW3

Guest
Vielleicht Schweinefilet von der Planke?

Durch den Rauch werden die Leute neugierig, es riecht ja auch ungemein lecke und ist prima fingerfood ^^
 

Stefan L.

Metzger
Ich denke es sind jalapeños gemeint und die kann man ruhig machen find ich .
Ansonsten find ich drumsticks als fingerfood klasse
 
OP
OP
smeagolomo

smeagolomo

Grillkaiser
So war's

Um alle Interessierten auf den neuesten Stand (oder auch Endstand) zu bringen hier ein Update:

Erst die schlechte Nachricht:
Da ich beschäftigt war und meine Frau (Mein "Rang" könnte auch geändert werden auf: "Der der seine Frau nicht GöGa nennen darf") kurzfristig andersweitig einspringen musste kann ich leider nur mit einem Foto dienen.
:gnade:

Das Event war trotz des durchschnittlichen Wetters nicht schlecht besucht.
Ich schätze an der Probe-Verköstigung haben ca. 600-700 Personen teilgenommen.

Gegrillt wurde:

1. Wurst-Lollies (kamen sehr gut an)
2. Zwiebelschiffchen mit Mett (waren auch sehr beliebt)
3. Mini-Paprika gefüllt mit Kräuter-Frisch-Käse (auch gut angekommen)
4. Feigen gefüllt mit Ziegenkäse (auch gut angenommen)
5. Feta in Auberginen (auch die waren beliebt)
6. Curry-Kokos-Hähnchenspieße (sehr gut angekommen)
7. Pizza (da war vor allen das Interesse sehr hoch - "Wie... ...Pizza... ...vom Grill?... ...das geht????... )
8. Fisch von der Planke (Da lag auch die Methode im Kern des Interesses)
9. 3-2-1 Ribs (in abgewandelter Form als 2-1-1-Ribs (ersten 2 Phasen am Vortag vorbereitet) waren auch lecker und beliebt)
10. Blätterteig-Schiffchen mit Nuss-Nougat-Creme und Banane (beliebt und das Interesse war auch groß)
11. Quark-Grieß-Kuchen vom Blech (wurde auch gut angenommen)

Allgemein war das Interesse der, eher Flach-Griller-Lastigen (soll keine Wertung sein!!!), Gäste an den "ungewöhnlichen" Grill-Methoden sehr hoch.
Also der Pizzastein, die Planken, Rächerpäcken bei den Ribs udn Dessert.

Falls noch Fragen sind. Gerne stellen.

Und hier noch das Bild: (ich bin der ohne eckige Sonnenbrille :hammer: )

K-100_4126.jpg
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten