• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

große Mengen Brot im Le Rond - Hilfe!!!

studioweber

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Hallo zusammen,

als HBO-Neuling hätte ich mal ne grundlegende Frage. SuFu benutzt aber nix gefunden!!!

Ich habe jetzt seit ner guten Woche nen Ramster Le Rond in Vollaustattung (incl. Pizzagewölbe).
Als wir den HBO eingeweiht haben, war ein Freund da, der demnächst n goßes Fest macht und viiiiiiiiiiiiel Brot benötigt ;). Da hat er mich gefragt ob ichs ihm machen könnte.

Mir ist klar, dass man Brot am besten unten macht. Wie: auch klar, dazu gibts hier ja genug Infos. Außerdem hab ichs schon probiert und es war soweit ok ;).

Da es aber ca. mind. 10-15 Laibe sein sollen, hab ich keine Lust auf unten ausräumen, wieder anfeueren, ausräumen und alles 10x von vorne ;).......

Gehts auch so(?):

Den Ofen längere Zeit auf ca 200-250 Grad einheizen und die Brote dann oben nacheinander zu backen und immer n bisl Holz nachlegen um die Temperatur zu halten?!

Wird da die Kruste schön?!
Gibst viel "Rauchgeschmack" im Brot wenn ich immer wieder nachlege - sollte ja bei Brot nicht sein!!!

Oder nix gut?!

Vielen Dank jetzt schonmal für Eure Hilfe!!!

:anstoßen:
 

Ofenhexe

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
wir haben den LeGrand, daher kann ich Dir für den Le Rond keine verbindlichen Aussagen machen aber eins ist gewiss:das wird sportlich und Zeit intensiv.
Teige, Gare, formen/schleifen, Gare, Ramster "einregeln", ausräumen, backen

Hoffe, es ist Dein bester Freund? ;-)

Tipp: würde wenig "schwere Teige" mit langer Backzeit machen, eher viele "leichte Teige" und kleinere Teiglinge (Wurzelbrote, Seelen, Baguettes, versch. Fladenbrote) mit kurzer Backzeit.

Was, gibt es sonst auf der Feier zu essen? Zu was soll das Brot passen?
Wäre ja auch eine gute Info.

Rauch: Auf jeden Fall Holz mit sehr geringer Restfeuchte, Holz ein paar Tage vorher im Korb *owai* reinholen, damit es nachtrocknet (gerade wenn Du draussen Dein Holzlager hast).
Nach dem nachlegen etwas abwarten dann sollte es mit dem Rauch ok sein.

denke der Thomas oder die anderen Le Rond-Besitzer/innen werden Dir noch weiterhelfen

Gutes Gelingen!
 
Zuletzt bearbeitet:

Backwahn

Horch a mal
10+ Jahre im GSV
Hmmm. Im le rond wird das Ganze schwierig. Je höher der Weizenanteil im Brot, desto mehr Fremdstoffe nimmt das Brot auf. Wenn Du also ein Weizenbrot mit einem Anteil von 70% backst, und feuerst unten nach, schmeckt Dein Brot extem nach Rauch. Auch bekommst Du die Geschichte mit der Temperatur nur schwer in den Griff. Je länger Du feuerst, desto heißer werden die Bodensteine. Da Du irgendwann aufhören mußt zu feuern, fehlt Dir dann die Oberhitze.

Es ist möglich ( früher hab ich auch so gebacken ), aber um ein entsprechendes Resultat zu erzielen, benötigst Du schon einiges an Erfahrung mit dem le rond.

Hol Dir doch bei mir übers Wochenende einen Maxi auf Anhänger, dann kannste auf einmal 36 Pfund backen.

Grüße
Thomas
 
Zuletzt bearbeitet:

Markus

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV

fastride

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Die Menge ist wirklich sportlich! Habe auch keine Erfahrung mit so viel auf mal.

Wenn Du die Brote Kastenförmig formst, bringst Du drei nebeneinander rein.
(ev, mit Trennpapier dazwischen, muss aber nicht)

Wenn Du dafür die ganze Länge ausnutzt, werden das schon ordentliche Brummer.

Auf jeden Fall

:bilder::bilder::bilder:

EDIT meint:

Mit einem Pizzagewölbe oben kannst Du gleichzeitig in beiden Fächern anheizen und Brot backen.
 
Zuletzt bearbeitet:

hangingloose

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hallo,

mehr als 8 Runde bekommst du nicht rein!
Viel wichtiger ist aber, wie viel kg hätte dein Freund denn gerne?

Wenn ich backe, dann meißt recht viel auf einmal.
http://www.grillsportverein.de/forum/threads/brot-backen-mit-sauerteig-und-le-rond.181925/

Etwas Luft wäre noch, aber für dein Anliegen würde ich dann halt 2x max machen.
Bedarf aber auch etwas Übung, auch mir gelingt es nicht immer, obwohl ich es schon öfters so beladen hatte...
 
OP
OP
studioweber

studioweber

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Hey zusammen,

erst mal DANKE für die vielen Tips :anstoßen:!!!

@ Backwahn:

ausleihen fällt aus, der Kauf vom Le Rond hat mein Budget stark gemindert ;)!!! Außerdem is es n bisl weit zu Dir....

...backst, und feuerst unten nach...Auch bekommst Du die Temperatur nur schwer in den Griff...Je länger feuerst, desto heißer werden die Bodensteine. Da Du irgendwann aufhören mußt zu feuern, fehlt Dir dann die Oberhitze....Es ist möglich ( früher hab ich auch so -gebacken ), aber um ein entsprechendes Resultat zu erzielen, benötigst Du schon einiges an Erfahrung mit dem le rond...
...Kannst Du mich event. an Deiner Erfahrung teilhaben lassen. Mich würde es interessieren wie sowas generell geht?!

@ all:

Geplant sind "normale" Laibe so zw 750-1000g.
Form: egal. --> lange Laibe = bessere Platznutzung.

Also neuer Plan:

- verschiedene Sorten:
Welche mit hohem Weizenanteil und welche mit niedrigerem. Ofen einheizen und so vollmachen wie es geht. Oben die, welche schneller gehen (also die mit hohem Weizenanteil) unten die Anderen. Danach nochmal einheizen und das Spiel von vorne...ich denke so ists besser?!

generelle Fragen:

-Aus dem Ramster-Buch wird mir manches nicht so ganz klar:
Was backe ich oben und was unten. Bei manchem stehts dabei bei manchem nicht (ists bei denen egal ob oben oder unten)?

-Wie funktioniert das Backen oben generell (also nicht Pizza/Flammkuchen).
So wie unten?! Ausräumen, einschissen & warten (nur dass oben die Temperatur nicht so lange gehalten werden kann und drum "schnelle Dinge" ob gebacken werden!?
Oder bleibt die Glut unten drin während dem Backen?!

-Nachfeuern ohne Backwaren drin?!

- wann heize ich oben und unten ein bzw nur oben?

Hoff ich nerv Euch nicht mit meinen Fragen....

:anstoßen:
 

hangingloose

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Geplant sind "normale" Laibe so zw 750-1000g.
Form: egal. --> lange Laibe = bessere Platznutzung.
Hmm halte ich für eine gewagt Aussage...
4x Rund unten sollte kein Thema in der Gewichtsklasse sein.
4x lang... nicht!

du bekommt jedoch 2x "Lang" mit in Summe höherem Gewicht rein!


Also neuer Plan:

- verschiedene Sorten:
Welche mit hohem Weizenanteil und welche mit niedrigerem. Ofen einheizen und so vollmachen wie es geht. Oben die, welche schneller gehen (also die mit hohem Weizenanteil) unten die Anderen. Danach nochmal einheizen und das Spiel von vorne...ich denke so ists besser?!
Mal ne Frage, wo liegt der Vorteil?
ich habe persönlich zwar auch ein dickeres Gewölbe oben, wie bei dir, aber bei mir ist oben die Temp nicht viel anders als unten..
Sprich oben habe ich gefühlt eher eine höhere Temp (warme Luft steigt nach oben Effekt?)
Mein Sauerteig VKM Brot ist oben genauso schnell fertig wie unten.

-Aus dem Ramster-Buch wird mir manches nicht so ganz klar:
Was backe ich oben und was unten. Bei manchem stehts dabei bei manchem nicht (ists bei denen egal ob oben oder unten)?
mit dem Gewölbe ist der Unterschied deutlich geringer! Ohne Gewölbe solltest du oben Weizenbrote Hefeteige machen, da die keine hohe Oberhitze, wie bei einem Sauerteig brauchen.

-Wie funktioniert das Backen oben generell (also nicht Pizza/Flammkuchen).
So wie unten?! Ausräumen, einschissen & warten ...
Ja
Oder bleibt die Glut unten drin während dem Backen?!
Nein!

-Nachfeuern ohne Backwaren drin?!
Ja, so würde ich es machen

- wann heize ich oben und unten ein bzw nur oben?
Immer nur unten, es sei denn du willst die oberen Steine mal "Freibrennen"
 
OP
OP
studioweber

studioweber

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
@ hangingloose:

- denk schon, dass ich 4 "Lange" reinbekomm...3 der länge nach und 1 davor.
Bei ner quadratischen Fläche kann man da mEn den Platz besser nutzen als mit runden...

- zu den verschiedenen Sorten: a.) wegen der Vielfalt und b.) dürften die schneller "durch" sein...
Was für ein Gewölbe oben hast Du denn?! Meins hält die Temperatur oben nicht so lang wie das Untere, also sprich es kühlt schneller aus.

- Rest is klar, danke :thumb1:

Nächstes WE mach ich eh n BBQ für 20-25 Personen...ich glaub ich probier einfach mal aus was ich in den guten Ofen reinbekomm...dann bekommen die Gäste gleich noch ne doggy bag mit heim ;)

:anstoßen:
 
Zuletzt bearbeitet:

hangingloose

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
- denk schon, dass ich 4 "Lange" reinbekomm...3 der länge nach und 1 davor.
Bei ner quadratischen Fläche kann man da mEn den Platz besser nutzen als mit runden...
Lange schon, die Frage ist nur, wie breit die Brote dann sind / werden.
Des weiteren ist oben kein Platz für eins Quer es sei denn du machst Baguetts. Unten wirst du ein anders Problem bekommen, die Brote bekommen hinten aufgrund der Schamottrückwand mehr Hitze ab, die vorne zur Tür an (wahrscheinlich durch die deutlich kühlere Tür) bekommen weniger Hitze...

Wenn du es schaffen solltest, die Brot so zu drehen, dass alle gleich gebacken sind zieh ich mein Hut vor dir!

Ich wechsele nach 15min die Position der Brote von hinten nach vorne um genau diesen Effekt zu umgehen. Lange muss man nur drehen...



Was für ein Gewölbe oben hast Du denn?! Meins hält die Temperatur oben nicht so lang wie das Untere, also sprich es kühlt schneller aus.
Vom Prinzip das untere auch oben, nur in der Mitte ein dicken "Schlusstein" mit entsprechenden Winkeln geschnitten. Den Schlusstein brauchst du, damit du es rein bekommst...

IMG00515-20120609-1942.jpg
 

Anhänge

hangingloose

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
...
Meins hält die Temperatur oben nicht so lang wie das Untere, also sprich es kühlt schneller aus.
...
Könnte auch daran liegen, dass meiner isoliert ist...
IMG00290-20120204-1733.jpg


Ist ein älteres Foto, wo nich keine Frontverkleidung und kein Gewölbe oben drin ist...
 

Anhänge

OP
OP
studioweber

studioweber

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Kann glaub ich auch sehr gut sein ;)!!!!
Hast die Isolierung selber gebaut oder wo gekauft...?!
Und was für n Gewölbe hast jetzt oben drin?!

:anstoßen:
 

hangingloose

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
OP
OP
studioweber

studioweber

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Alles klaro, vielen Dank!!!

Wie gesagt nächstes WE wird mal trainiert und geguckt ob mein Vorhaben aussichten auf Erfolg haben kann....

:anstoßen:
 

fastride

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Was ist aus dem Projekt geworden?
 
Oben Unten