• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Grosses Geburtstagsmenu für 9 Personen

G

Gast-39yegX

Guest
An dieser Stelle nochmal allen vielen Dank für die netten Wünsche.

Volles Haus und Freudenfest. Ich wollte nach der stieren Grillerei :undweg: zur Freude des Tages mal wieder gross aufkochen.

Es wurden alle Fonds, Jus, etc, etc selbst gekocht.

Zero Convinience

Alle Rezepte von Hans Haas: Lustvoll geniessen


Das Menu​

Apero​

Flammkuchen aus dem Ramster (ohne Pics, kennt ja jeder)

Suppe

Ochsenschwanzessenz mit Griesnockerl

Zwischengang

Lauwarmer Lachs auf marinierten Gurkennudeln und Meerrettichmousse​

Hauptgang​

Cote de Boeuf an Trüffeljus mit roten Zwiebelpüree und Kartoffeltarte​

Dessert​

Griesssoufflee mit Himbeersauce und Himberenconfit

Jetzt eine kleine :flash: Auswahl

Mise en place für die Suppe

https://www.grillsportverein.de/bilderupload//24/Geb essen 1.jpg

Bisl Mirepoix

https://www.grillsportverein.de/bilderupload//24/Geb essen 2.jpg

Die Knochen für die Rinderbrühe, mit der angebratene Ochenschwanz abgelöscht wurde :blinky:

https://www.grillsportverein.de/bilderupload//24/Geb essen 3.jpg

Das Gemüse für die Kalbsjus

https://www.grillsportverein.de/bilderupload//24/Geb essen 4.jpg

Gewockte Ochsenschwanzsuppe :grin:

https://www.grillsportverein.de/bilderupload//24/Geb essen 5.jpg

Die Kalbsjus

https://www.grillsportverein.de/bilderupload//24/Geb essen 6.jpg

Schildkrötengewürz für die Suppe

https://www.grillsportverein.de/bilderupload//24/Geb essen 7.jpg

Brunoise als Suppeneinlage

https://www.grillsportverein.de/bilderupload//24/Geb essen 8.jpg

Griessnockerl kochen

https://www.grillsportverein.de/bilderupload//24/Geb essen 9.jpg

Gurkennudeln vorbereitet

https://www.grillsportverein.de/bilderupload//24/Geb essen 10.jpg

Lachs tranchiert und gebuttert

https://www.grillsportverein.de/bilderupload//24/Geb essen 11.jpg

War leider etwas zu durch :-(

https://www.grillsportverein.de/bilderupload//24/Geb essen 12.jpg

3 Ochsenkotelette vom Charolais a 900 g schön gebrandet und rosa gegrillt

https://www.grillsportverein.de/bilderupload//24/Geb essen 13.jpg

Trüffel für die Jus kleingeschnitten

https://www.grillsportverein.de/bilderupload//24/Geb essen 14.jpg

Tellerbild (sieht nicht sonderlich gut aus, ist mühsam 9 Teller richten und noch photographieren, sorry) hat aber prima geschmeckt

https://www.grillsportverein.de/bilderupload//24/Geb essen 15.jpg

Und noch das Griessoufflee

https://www.grillsportverein.de/bilderupload//24/Geb essen 16.jpg

https://www.grillsportverein.de/bilderupload//24/Geb essen 17.jpg

https://www.grillsportverein.de/bilderupload//24/Geb essen 18.jpg

Ein extrem gutes Menu. Wer schon mal nach Haas gekocht hat, weiss dass sich jede Zutat und Mühe lohnt. Ich habe mit der Tomatenessenz schon am Montag angefangen und jeden Tag ca. 5 h in der Küche gestanden.

Hier gehts zu den Rezepten
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

M.B

Hotelgriller & Dutch-Oven-Cowboy
5+ Jahre im GSV
:mclap::mjam::mclap:




Kann man Dich mieten???
 

taigawutz

Moderator
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
Du kommst ja auf unser Alpen-OT.
Einmal bitte in genau der Reihenfolge!

:prost:
 
OP
OP
G

Gast-39yegX

Guest
@ Franz: Das war an dem Tag unpassend :grin:

Ach ja zum Trinken:

Vino.jpg


aber nur 6 Flaschen :trinkbrüder:
 

Anhänge

  • Vino.jpg
    Vino.jpg
    60,3 KB · Aufrufe: 1.696

QBorg

Xenologophilist
10+ Jahre im GSV
Du bist ein echter Sadist, Micha... :sabber:

Aber ... am Alpen-OT weisst ja, was auf dich zukommt... dasselbe nochmal für 70 Personen ;-)
(in den entsprechenden Mengen bitteschön :D)

:devil:
 

beercanbernd

Grillkaiser
100%
Endlich mal wieder ein Qualitätsbeitrag im Forum. Das Menu ist rund und hat was.
:clap2:
Convinience-Baguette mit Schichtfleisch aus dem "DOpf" ( :patsch: ) gibt's hier täglich. Dein Menu erinnert mich hier an alte Zeiten in diesem Forum.
Klasse!!!!
 

Frank

.
10+ Jahre im GSV
Hans Hass ist der am wenigsten bekannte Spitzenkoch. Imho völlig zu unrecht.

Ein geniales Menü, das hatte Stil und Stengel von vorne bis zum Wein.

Großes Kino. :gefälltmir:
 

Frank

.
10+ Jahre im GSV
:lol::lol:

Da hast Du natürlich recht.

Wobei.... Hans Hass war einer meiner Lieblingsautoren in meiner Kinderzeit. Ich habe seine Tauchbücher verschlungen.

Edit sagt noch, daß sie sehr erstaunt ist, daß der gute Hans sogar noch lebt....
 

Wittigriller

Bademeister
10+ Jahre im GSV
Ein super Beitrag, und sorry, ich habe es nicht mitbekommen: alles Gute nachträglich!

:prost:
 
OP
OP
G

Gast-39yegX

Guest
Hans Hass war einer meiner Lieblingsautoren in meiner Kinderzeit. Ich habe seine Tauchbücher verschlungen.

:thumb2:

Re. Haas, ich war neulich bei ihm und durfte nach dem Essen zu ihm in die Küche :woot:, auf meine Frage warum er den TV-Koch Zirkus nicht mitmache, sagte der Grossmeister, dass er keine Zeit hätte, weil er in seinem Laden kochen muss :thumb2:

@ Frank: Eines der besten Kochbücher, dass ich habe. Halt wie immer bei den Typen, Mega Aufwändig, aber wie gesagt, lohnend.

Passt !

und kein Gasi am Start :devil: wobei ich mir einen kostenlos abgeschossen habe :D

:prost:

:pfeif: ähem, nicht ganz, die Knochen hab' ich jeweils aufm Gasi geröstet und die Kalbsjus dort köcheln lassen. Die Essenz auf der "Tischrakete im Standgas" gemacht :grin:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Mrhog

Multipostbeauftragter
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
Großartig!

:prost:
 

Similar threads

Oben Unten