• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Großes Rätselraten: Was für ein Fleisch ist das? LÖSUNG: SPECK-ulatius

Calenburger

Südtiroler Schlemmerexperte und OT-Tüftler
Hallo Sporties und Adventsgriller!

Ich wage etwas, was ich noch nie gemacht habe... und weil die Sache so einmalig ist, möchte ich Euch daran teilhaben lassen - allerdings ein klein wenig spannend will ich es schon machen. Von daher und bevor es ans Eingemachte geht, möchte ich den Spannungsbogen hoch halten und die großen und kleinen Experten hier fragen, um welche Sorte Fleisch es sich hier handelt. Also Feuer frei:santasmile:

20191214_170105.jpg
20191214_170100.jpg
 

GyroKeg

Gyros-Guru
5+ Jahre im GSV
...für Strauss ist es mir zu hell.

Mensch Achim, was hat Du denn da wieder an Land gezogen?

Namibischer Springbock, Antilope?

:prost:
 

Reuef

Grillkaiser
Sieht aus wie mein letztes Spanferkel, bevor es auf dem Grill kam.
 
OP
OP
Calenburger

Calenburger

Südtiroler Schlemmerexperte und OT-Tüftler
Ok, das ist echt schwer... kleiner Tipp: Regional ist es schon, also fast... :P
 

GyroKeg

Gyros-Guru
5+ Jahre im GSV
...ich sehe gerade, das was ich für Bindegewebe gehalten habe ist nur oberflächlich, auch gibt es keine richtigen Muskelfasern.

Wohl eher ein Teil vom männlichen Tier, welche Gattung auch immer.... :D
 
OP
OP
Calenburger

Calenburger

Südtiroler Schlemmerexperte und OT-Tüftler
Ok, nächster Hinweis: Es wurde mit Rote Bete etwas nachgeholfen...
 

Keppsele

Bundesgrillminister
Krokodil?
 
Oben Unten