1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

GSV Berichterstattung: Barbecue Gasgrills MGG-1602-S Master

Dieses Thema im Forum "Stiftung GSVtest" wurde erstellt von Viehhändler, 20. September 2016.

  1. F60Grilli

    F60Grilli Militanter Veganer

    Michaelsk
    Wenn du deinen Motor einfach umdrehst ,das die 2 Schrauben unten sind passt der Motor mit der Halterung von Zunda.
    Dann brauchst du die rolle nicht.
    Das einzigste was bei mir war ,ich musste einen Halben Millimeter wegschleifen von der Original zunder Halterung das der Motor drauf passte.
     
    Michaelsk gefällt das.
  2. pille1034

    pille1034 Militanter Veganer 5+ Jahre im GSV

    Scheunentor verstellbar

    IMG_20170329_190107.jpg



    IMG_20170329_190318.jpg

     
  3. OP
    Viehhändler

    Viehhändler Grillkönig

    Na klasse ;-)
     
  4. Daxl

    Daxl Metzger

    Wieso macht man sowas?
    Ich hab den "1502" er und mir reicht die erreichte Temperatur auch im Original-Zustand mehr als aus. :hmmmm:
     
  5. Michaelsk

    Michaelsk Veganer

    Ich überlege auch den 1602 etwas zu pimpen, da der grosse Garraum nur mühsam knappe 300° erreicht.
    Aber zuvor werde ich das mit einem geeignetem Thermometer nachmessen, denn den originalen traue ich
    eh nicht über den Weg.

    Den Winter hat der Grill übrigens ganz gut überstanden.
    Ich hatte eine Abdeckhaube über den oberen Teil als Staubschutz verwendet, bisher sieht alles noch ganz gut aus.
    (Grill steht unter einem Carport im Garten, also weitgehend vor Nässe geschützt)
    Nur die verchromten Regler haben kleine Pickel gebildet, ob das Rost ist kann ich leider nicht sagen.
     
  6. weschnitzbube

    weschnitzbube GSV-Shakespeare 10+ Jahre im GSV

    Ich begreife es ehrlich gesagt auch nicht...
    Für was braucht man mehr als 300 Grad indirekt? Da reichen ja 220 in der Regel.
    Und die Temperatur auf dem Rost hat damit eh nix zu tun...
     
    F60Grilli und heli9 gefällt das.
  7. pille1034

    pille1034 Militanter Veganer 5+ Jahre im GSV

    Verstehen tu ichs auch nicht, habs aber gemacht. upload_2017-4-2_18-23-13.jpeg

     
  8. pille1034

    pille1034 Militanter Veganer 5+ Jahre im GSV

    Aber ich will mal einen Pizza Stein probieren, und hab mal irgenswo gelesen das mann oben gut hitze haben sollte das die Pizza was wird.
    Lass mich gerne schlau machen wenn einer was weis .
     
  9. pille1034

    pille1034 Militanter Veganer 5+ Jahre im GSV

    upload_2017-4-2_18-29-51.png

    und mann hat ja sonst nix zu treiben.......
     
  10. Gonzales38

    Gonzales38 Militanter Veganer 5+ Jahre im GSV

    Gibt es eigentlich jemanden der mit der Hitzeverteilung ähnlich unzufrieden ist wie ich es bin?
    Ich werde jetzt mal die BK Flav-R-Wave Bleche testen und dann mal gucken ob es besser wird.
     
  11. HannesS87

    HannesS87 Militanter Veganer

    Mich würden deine Erfahrungen auf jeden Fall interessieren.
    Bin immer noch nicht völlig überzeugt.
    Habe im Moment eine Seite (2 Brenner) ohne Flammabdeckungen und mit Griddleplatte drüber.
    Damit bin ich fast zufrieden.
    Hätte aber auch gerne mehr Hitze über den Brennerabdeckungen auf der anderen Seite.
    Würde mich freuen wenn du uns von deinen Erfahrungen berichten würdest.
    Gruß
     
  12. Michaelsk

    Michaelsk Veganer

    Die Hitzeverteilung ist schon eine üble Sache beim 1602, aber wenn man die Hotspots kennt, kann man
    entsprechend danach Grillen.

    Gestern habe ich noch 2 Maishähnchen auf der Rotisserie gegart. Linken und rechten Brenner
    auf 100 % ergab dann ca. 180° Garraumtemperatur für ca. 1,5 Stunden, die letzten 20 Minuten
    noch mal mit dem Heckbrenner die Haut knusprig gegrillt.

    Die erste 11 Kg Flasche Gas ist nun durch.
    3x Spareribs 3-2-1, 1 x Krustenbraten, gestern die Maishähnchen, vor kurzem div. Bratwürste
    und auch mal mariniertes Grillfleisch zwischendurch.

    Den kleinen, rechten Garraum habe ich bisher nur einmal für ordinäre Bratwurst benötigt,
    Hitzeverteilung ähnlich übel, ganz links viel Hitze, zur rechten Seite hin abnehmend.

    Ach ja, der nächste Grill wird sicher nicht mit Edelstahlfronten sein, da viel zu pflegeintensiv!

    IMG_3521.JPG

     
  13. Papst78

    Papst78 Putenfleischesser 10+ Jahre im GSV

    Hast du diese zwischenzeitlich schon getestet?
     
  14. Gonzales38

    Gonzales38 Militanter Veganer 5+ Jahre im GSV

    Ne leider noch nicht. Ich habe 4 Stück bestellt und es waren nur 3 Lieferbar. Muss mich also noch etwas gedulden.
     
  15. OP
    Viehhändler

    Viehhändler Grillkönig

    Passen die gut rein?
     
  16. kardors

    kardors Militanter Veganer 10+ Jahre im GSV

    Ich frage mich, was die BK Flav-R-Wave Bleche bringen sollen?
    Nach den Fotos im Netz und dem Video auf der BK HP sehen die doch genauso aus wie die im 1602!?
     
  17. Gonzales38

    Gonzales38 Militanter Veganer 5+ Jahre im GSV

  18. kardors

    kardors Militanter Veganer 10+ Jahre im GSV

    Du hast recht! Deine neuen Bleche sehen definitiv anders aus als die Originale. Ich könnte mir vorstellen, dass sich unter den Originalen aufgrund der Bauform die Hitze staut, während bei den BK-Blechen, die deutlich flacher sind, die hitze seitlich entweichen kann.
    Es wäre toll, wenn Du über den Toastbrottest hinaus, Deine Erfahrungen im "realen" Einsatz teilen würdest.

    Gruß -kardors
     
  19. kardors

    kardors Militanter Veganer 10+ Jahre im GSV

    Hallo Gonzales38,
    hast Du in der Zwischenzeit erste Erfahrungen mit den BK-Blechen gemacht?
     
  20. OP
    Viehhändler

    Viehhändler Grillkönig

    Heute mal wieder mit der Plancha angebraten

    20170912_181005.jpg



    Echt super
     
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht

Diese Seite empfehlen