• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

GSV Grill & BBQ Testpaket von Gourmetfleisch.de für 55 Euro inkl. Versand

jagger

Hellseher & Weltmeister
15+ Jahre im GSV
GSV Grill & BBQ Testpaket von Gourmetfleisch.de für 55 Euro inkl. Versand

Vielen Dank an die Jungs von www.gourmetfleisch.de die speziell für uns GSVler dieses günstige Fleischpaket geschnürt haben.

gsv-grill-testpaket-gourmetfleisch.JPG

Das ultimative Grill & BBq Testpaket für echte Grillfans und anspruchsvolle Genießer. Gehen sie gemeinsam mit dem Grillsportverein und Gourtmetfleisch.de auf eine exklusive Reise und genießen sie internationale Fleischspezialitäten ...

Das exklusicve Grill & BBQ Paket beinhält:

2 x Steaks a 450 g US Nachensteaks
2 x Charolais Burger a 200 g inkl. 2 Buns
1 x BBQ Spare Ribs Natur (ca 800 b)
5 x 100 g Extrawurst Iberico
UPS Standardversandkosten von über 9.-- Euro

weitere Infos hier:
www.gourmetfleisch.de/gsv

:thumb2:
 

Anhänge

  • gsv-grill-testpaket-gourmetfleisch.JPG
    gsv-grill-testpaket-gourmetfleisch.JPG
    123,3 KB · Aufrufe: 24.207

Hafer

Putenfleischesser
10+ Jahre im GSV
Hier Bilder von den Ribs. Fleisch ist echt gut ! Gemacht nach 3-2-0,5. (musste mir verkneifen Sie nicht gleich in Jehova zu wickeln [kleiner Link zum aktuellen Rib Thread]) :D
Der Rest aus dem Paket wird auch noch getestet.....
20150115_224123.jpg
20150116_122835.jpg
 

Anhänge

  • 20150115_224123.jpg
    20150115_224123.jpg
    86,7 KB · Aufrufe: 19.438
  • 20150116_122835.jpg
    20150116_122835.jpg
    194,1 KB · Aufrufe: 19.536

Hafer

Putenfleischesser
10+ Jahre im GSV
Irgendwie kommt es mit so vor, dass ich hier der Einzigste bin... o_O Aber ich zieh das Programm durch. Die Burger wurden gestern getestet. Das Fleisch war OK, ein normaler Charolais Patty. Die Buns waren für "industrielle" besser als der mir bekannter Durchschnitt. Bilder wurden keine gemacht, war unspektakulär und ich war ein wenig im Stress. Das Fleisch kommt nachher noch dran.
 

Hafer

Putenfleischesser
10+ Jahre im GSV
So nun spannt der Bauch. Hier zwei Bilder vom Fleisch. Geschmacklich echt gut. Wenn sogar GöGa zufrieden ist, dann kann es nicht so schlecht sein. Für mich hätte ich es ein wenig kürzer auf dem Grill gelassen aber da alle was davon haben sollten muss man Kompromisse eingehen. Alle sind satt ! :essen::

Rohzustand:
20150118_121147.jpg


Fertig (vor lauter Vorfreude etwas verwackelt):
20150118_124031.jpg
 

Anhänge

  • 20150118_121147.jpg
    20150118_121147.jpg
    258 KB · Aufrufe: 19.255
  • 20150118_124031.jpg
    20150118_124031.jpg
    214,2 KB · Aufrufe: 19.278

strost

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Gerade mal bestellt - kann ja nicht soo falsch sein. Hab nur leider keine Ahnung, wie ich die Ribs mache, 3-2-0,5 sagt mir garnix. Aber das bekomme ich noch raus.

Für das "normale" Fleisch hab ich jetzt endlich mal n Grund, im Winter den Gebläsegrill anzuwerfen. Bin gespannt, auf alles.
 

Dr. Hannibal Lecter

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Gerade mal bestellt - kann ja nicht soo falsch sein. Hab nur leider keine Ahnung, wie ich die Ribs mache, 3-2-0,5 sagt mir garnix. Aber das bekomme ich noch raus.

Für das "normale" Fleisch hab ich jetzt endlich mal n Grund, im Winter den Gebläsegrill anzuwerfen. Bin gespannt, auf alles.

Die 3 Phasen stehen für smoken - dämpfen - grillen

Das wäre bei 3 - 2 - 0,5 :

3 Stunden im Rauch
2 Stunden im Dampf
0,5 Stunden am Rost (indirekt/direkt)

Darüber hinaus gibts eine Vielzahl an Zubereitungsmethoden von 1 - 1 - 1 bis 5 - 0 - 0 usw. usf.

Hier noch ein Link:

http://www.grillsportverein.de/forum/threads/rib-phasen-vertauschen-erst-im-bo-daempfen.209149/

Ohne Rauch gehts übrigens auch : Ribs vom Q220 ~ mit Gelinggarantie
 

Andrew91

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Bin da auch sehr skeptisch...
 

Kloppo

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Leider ist die verlinkte Seite nicht mehr vorhanden.

Was bekam man da?
Nacken (Steak und Burger), Ribs und Wurst. Also alles keine Premium Cuts, dafür aber manches von guter Rasse.

Allerdings finde ich einen Kilopreis von über 21 € für Nacken, Ribs und Wurstbrät kein großes Angebot. Für US Beef Nacken passen die 21Doppelmark, aber in der Mischkalkulation mit billigen Ribs und Wurstbrät schlägt das Pendel eindeutig ins negative. Die 73€ UVP sind hoffentlich nur ein schlechter Scherz.
 

Brat-wurst

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Mhhhhh bin mir auch nicht so sicher das es das Angebot ist welches mich Anspricht.
1x Rips und 5 Würste und 2 Bürger und 2x ordentlich große Steaks wie bereite und teile ich das auf 4 Personen?
Und soooo hammermäßig sahen in meinen Augen die Steaks auch nicht aus.
Ist so für mich, selbst im "Angebot" für 50€ es nicht Wert es mir zu bestellen.
Da sind ja 9€ Transport dabei die ich nicht "essen" kann. Nö dann lieber zum MdV.
 

Der Frankengriller

Militanter Veganer
Mhhhhh bin mir auch nicht so sicher das es das Angebot ist welches mich Anspricht.
1x Rips und 5 Würste und 2 Bürger und 2x ordentlich große Steaks wie bereite und teile ich das auf 4 Personen?
Und soooo hammermäßig sahen in meinen Augen die Steaks auch nicht aus.
Ist so für mich, selbst im "Angebot" für 50€ es nicht Wert es mir zu bestellen.
Da sind ja 9€ Transport dabei die ich nicht "essen" kann. Nö dann lieber zum MdV.
Da kann ich dir nur recht geben. 2,6kg Fleisch für 55€ entspricht ja mehr als 20€/kg. Für US Nacken , bisschen Hacke und ein paar Knochen eindeutig zu viel. Eindeutiges Ab"ripp"angebot
 

Fleischkoch

Fleischmogul
15+ Jahre im GSV
Die Ribs von Gourmetfleisch sind in der Tat zu empfehlen. Kann man nichts mit falsch machen. Und nicht jeder hat einen Metzger zur Hand, welcher ihm entsprechendes bieten kann/mag.
Auch mögen die Würste nicht schlecht sein, aber als Oberpfälzer/Franke brauche ich diese nicht mehr. Da bin ich aus der Heimat besseres gewohnt.
Weiterhin kann man über die Burger von GF auch nichts schlechtes sagen. Bei den Fertigprodukten gibt es wenig, was wir besser munden würde. Selbiges gilt für die Buns.

Hat jetzt nichts mit dem Testpaket an sich zu tun, eher mit GF im Allgemeinen.
Letztens hatte ich mir mehrere Hüftsteaks vom Simmentaler bestellt und war enttäuscht. Zäh, einfach zäh. Am Gargrad hat es sicher nicht gelegen.
Da hat dann P/L nicht mehr gepasst.

Gemundet hat allerdings das Iberico Schweinefilet. TOP!

Enttäuscht war ich darüber, dass meine Produktbewertungen auf deren Seite nie veröffentlicht wurden.
 

Weberschiffchen

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Ich finde auch, dass das ein recht stolzer Preis für das Gebotene ist. Ein paar Wörscht und Hackepeter kriege ich auch vor Ort. Und fürd Porto noch ein Entrecote oben drauf.:D
 

DJ Chase

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
naja, Online-Fleisch halt. Abgedrehte Preise gehören da wohl dazu.
Nicht pauschalieren bitte. ;)

Gourmetfleisch.de ist wirklich teuer mit bspw. 37,90€ für das Kilo Simmentaler Runpsteak bzw. 64,90€/KG für Simmertaler Filet
Das bekomme ich woanders online für 28,60€ bzw. 41,94€ das Kilo. Und da weiss ich sogar auch noch wo es herkommt.
 
Oben Unten