1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Gusseiserne Platte für ODC Porto 480

Dieses Thema im Forum "Grill-Kaufberatung" wurde erstellt von vince_grillt, 25. Juni 2010.

  1. vince_grillt

    vince_grillt Militanter Veganer

    Hi zusammen,

    gestern hab ich zum ersten Mal meinen ODC Porto 480 getestet.

    Leider war das Ergebnis in Bezug auf Koteletts nicht wirklich berauschend. Die Dinger wurden mehr oder weniger nur gegart.

    Das heisst für mich, ich brauch ne Gusseiserne Platte oder? Die von ODC kostet aber ne ganze schöne Stange Geld, gibts da Alternativen die für diesen Grill passen, die ihr empfehlen könnt?

    Hat Praktiker sowas, die haben dieses Wochende ja 25% auf alles "ohne Stecker"?

    Schönes Grillwochenende!
     
  2. OP
    vince_grillt

    vince_grillt Militanter Veganer

    Der Spanier Shop wird hier ja mehrmals empfohlen. Ich denke da bestelle ich so eine Platte.

    Welchen Durchmesser brauche ich da? Kann ich 42 cm nehmen oder sollte ich lieber 32 cm nehmen?
     
  3. eisbaer

    eisbaer Militanter Veganer

    Heize den Porto mind. 15 Minuten bei geschlossenem Deckel vor.
    Lege dann die Dinger an den Trichterrand und vor allem lasse die Kugel während dem Grillen zu. Grillergebnis indirekt mit Trichtersystem 1 A!!!!!
    Klar kannst Du auch in die Vulkanposition mit Gussplatte gehen ist aber nicht unbedingt nötig um ein Top-Grillergebenis zu bekommen.

    Probiers aus!!!
     
  4. OP
    vince_grillt

    vince_grillt Militanter Veganer

    Ja stimmt, hab ich gestern auch ausprobiert, klappte ganz gut. Denke aber das die Gussplatte nochmal einiges bringt, gerade beim Direktgrillen.
     
  5. OP
    vince_grillt

    vince_grillt Militanter Veganer

    Kann mir jemand mit ODC Porto 480 Erfahrung sagen, welchen Durchmesser ich nun nehmen kann?
     
  6. Doc_Cleaner

    Doc_Cleaner Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Ich hab die 42er. Da musste ich am Rand ein Bisschen was abfeilen, damit sie rein ging. Wenns also diese Größe sein soll, dann keine emaillierte.

    Mal ein Bild dazu:
    [​IMG]

    Allerdings hatte ich in Vulkanstellung noch nie Probleme mein Grillgut gar zu kriegen. Eher damit es nicht zu verbrennen. :D
    Die Plancha nehme ich nur wenn ich mehr auflegen will, als über die Vulkanöffnung passt.
     
  7. OP
    vince_grillt

    vince_grillt Militanter Veganer

    Also heisst das, ich bekomme eine 42er ohne emaillierung in meinen grill, ohne nachschleifen zu müssen? Eine emaillierung fänd ich aber schon praktisch, muss man da viel abschleifen, wahrscheinlich nur an den Henkeln oder?

    Die Vulkanposition habe ich noch gar nicht probiert, da ich den Trichter zwecks Fettabfluss so praktisch finde. :)
    Gar bekomme ich auch alles in Trichterposition, nur die schönen Brandings (Auge isst ja mit), gelingen so gut wie gar nicht. Und ein Steak garen ist ja auch nich so der Hit.
     
  8. Doc_Cleaner

    Doc_Cleaner Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Nein, aber wenn sie nicht emailliert ist, kannst du einfach an den Henkeln abschleifen, ölst ein und brennst dann ein. So hast du an diesen Stellen wieder etwas Rostschutz.

    Wenn die Henkel emailliert sind, musst du quasi die Emaille mit abfeilen und dann wird sie wohl über kurz oder lang von diesen Stellen ausgehend abbröckeln.

    Es ging allerdings nur um wenige Millimeter. Wenn du Glück hast, passt die Platte vielleicht so. Ich denke der Gussrand ist nicht immer 100%ig gleich.
     
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden