• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Gute Bohrmaschine gesucht...

Katzenbuckel

Ginpapst
10+ Jahre im GSV
Hallo zusammen,

die Bohrmaschine ist in Rente gegangen, nun muss eine neue Maschine her, nur welche.....Eine Schlagbohrmaschine sollte es wieder sein, 2 Gang...

Danke
 

Koesti42

Fleischtycoon
5+ Jahre im GSV
HILTI, aus meiner Sicht immer noch state of the art.

Meine TE 22 hat ihr Geld schon dreimal verdient.
 

Burn_out

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Kommt eben darauf an was du bohren willst.

Eine herkömmliche Schlagbohrmaschine kann sich in Stahlbeton schon arg quälen. Hier wäre eine Pneumatische von Vorteil.
Bohrst du häufiger Stahl haben die Pneumatischen nicht immer ausreichend Kraft um auch mal 13 mm Durchmesser zu können.

Dein Budget ist natürlich auch noch einzukalkulieren.

Gruß Klaus
:anstoßen:
 

Firefighter87

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ich bin auch HILTI Fan.

TE-7A

Neupreis so um die 1200€ ist natürlich ne richtige Hausnummer.

Akkubetrieben mit 2. Akku Koffer und Ladegärt.

Kabelgebundene Hilti's in Heimwerkergrößer gibts aber schon für relativ kleines Geld.

Gruß
Stefan
 

Zwerch

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Für den Hausgebrauch hat sich ein pneumatischer Bohrhammer mit Schnellspannwechselfutter, sehr gut bewährt. Bei mir ist es zumindest so, daß ich diese Maschine hauptsächlich zum Schlagbohren in Mauerwerk oder für leichte Stemmarbeiten benutze und die reine Bohrfunktion eher zweitrangig ist. Zum Schrauben wird ohnehin der Akkuschrauber benutzt. Solltest Du Dich für diese Lösung entscheiden, achte darauf, daß die Maschine auch eine reine Meißelfunktion hat.
Ich empfehle Dir mal die Geräte von Makita oder Bosch blau-ist Geschmacksache, ich würde es von Preis/Zubehörumfang ausmachen.
 
G

Gast-dCMCcA

Guest
Ich hab die da, ist für den Heimwerker völlig ausreichend und beim Händler auch etwas günstiger.
Hilti ist natürlich die No. 1 aber für Otto- Normalverbraucher zu teuer.

KRESS Bohrhammer 800 PSE QuiXS Set +5 Bohrer +2 Meißel | eBay

Meine hab ich auf der Hausmesse bei meinem Dealer direkt beim Kressvertreter geholt, da gibts dann auch noch etwas Zubehör dazu.

:anstoßen:

Sorry vergessen, wenn man sich online registriert gibts 7 Jahre Garantie und die musste ich bei meinem Sauger nach 5 Jahren in Anspruch nehmen, ohne Probleme.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

cyPetz

Landesgrillminister
Schnellspannfutter ist ja mal sowas von out. SDS Aufnahme ist aktuelle Technik
Hallo,

dann aber bitte mit Wechselfutter, wenn man dann mal einen Holz/Stahlbohrer einspannen möchte.

Das hat mein Bosch Bohrhammer, der tut schon seit 10 Jahren seinen Dienst.

Gruß Dirk
 

Firefighter87

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Wenn du selbst das Budget festlegst würde ich mich auch an der oberen grenze orientieren. denn für mehr kohle bekommste halt auch mehr Bohrmaschine...
 

Baron X

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Also mein AEG Pneumatic Bohrhammer hat klaglos eine komplette Haussanierung mit viel Meiselarbeiten durchgestanden. Mein Nachbar hat sein Haus auch mit dem gleichen Modell saniert. Kann ich also guten Gewissens empfehlen.
Allerdings ist die Maschine ca. 9 Jahre alt, und damals gehörten die AEG Werkzeuge noch zu Atlas Copco. Das ist heute glaub ich nicht mehr der Fall.

Edit meint, dass Du mit Makita sicher keinen Fehler begehst. Die Qualität von meinem Akkuschrauber (2 Jahre alt) ist jedenfalls Top. Wenn ich heute kaufen müsste, würd ich auch zu Makita greifen.
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gast-pMwGW3

Guest
Also ich habe die Makita HR2470 FTX und bin total zufrieden :-)

1634478.jpg

Gruß,
Sascha
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Idefix

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Also mein AEG Pneumatic Bohrhammer hat klaglos eine komplette Haussanierung mit viel Meiselarbeiten durchgestanden. Mein Nachbar hat sein Haus auch mit dem gleichen Modell saniert. Kann ich also guten Gewissens empfehlen.
Allerdings ist die Maschine ca. 9 Jahre alt, und damals gehörten die AEG Werkzeuge noch zu Atlas Copco. Das ist heute glaub ich nicht mehr der Fall.

Edit meint, dass Du mit Makita sicher keinen Fehler begehst. Die Qualität von meinem Akkuschrauber ist jedenfalls Top.
Ich habe auch die von AEG Typ MF 2000, ich habe es auch nicht glauben wollen was das Teil mitmacht.
Wenn Sie mal defekt wäre, würde ich mit immer wieder eine gebrauchte neu kaufen.
Leider gibt es die ja nicht mehr in ganz neu.

Bohrhammer AEG pneumatic 2000 Super MF 2 550 Watt Sehr Gut.. | eBay

Ich überlege schon, ob ich bei dem Preis nicht einfach Sofortkauf mache. ;-)


Gruß Idefix
 

James Pond

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Hallo

meine AEG / Atlas Copco hat auch eine ganze Haussanierung mitgemacht und läuft immer noch gut ....

jetzt 6 Jahre alt und kostete ca. 300 Euro.

Nicht zu schwer und sehr robust.

Hatte Wechselbohrfutter.

Schau dich doch mal um es gibt sie jetzt unter AEG Powertools ....


Gruß

James Pond
 

Grillbeobachter

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
als alter kabelaffe kann ich nur hilti empfehlen.
derzeit haben wir im geschäft ein vergleich laufen:
die deko schafft mit dem bosch akku (grün)
die haustechnik hat einen dewalt akku

(meiner ist besser)
schwiegervater stand letztes jahr vor der gleichen entscheidung und hat sich falsch entschieden (bosch grün)
 

Baron X

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Eine Rutschkupplung wäre auch nicht schlecht*g*
Besser is das. Wenn Dir so eine AEG Pneumatik stecken bleibt, und Dir mit über 3 Joule eine brummt, stehste ohne Kupplung nicht mehr auf der Leiter.
 
Oben Unten