• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Gute Bohrmaschine gesucht...

gasschwenker

Knebeldreher
10+ Jahre im GSV
Gefragt wurde nach einer Bohrmaschine, 2 Gang. Warum werden dann fast ausschließlich Bohrhämmer empfhohlen?

Ich werfe mal die guten alten Metabo in die Runde. Metabo hat evtl. viel falsch gemacht in den letzten Jahren, aber klassische Schlagbohrmaschinen können sie immer noch 1A

Die SBE850 ist meiner Meinung nach für alles Arbeiten ausreichend. Ordentliche Elektronik, gutes Bohrfutter, Sicherheitskupplung und imho eine bessere Ergonomie als die Makita oder Bosch. Und wenn´s mal Arbeiten im Bohrständer sein dürfen: Sehr exakter Rundlauf und lediglich ein wenig Axialspiel aufgrund der Schlageinrichtung.

Edit sagt noch was dazu: Da hat sich das Programm geändert. Der alten 850 entspricht wohl eher die 900. Leider kenne ich die aktuellen Maschinen nicht. Möglicherweise muß man da erstmal draufschauen ob die noch in Nürtingen produziert werden.

Wechselfutter hin oder her - ein Bohrhammer ist eine ziemlich unpräzise Angelegenheit bei normalen Bohrarbeiten. Da würde ich eher zweigleisig fahren. Wenn ein Bohrhammer gebraucht wird evtl. eine günstige Hitachi.

Viele Grüße,
Gerhard
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten