• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Gyros-Gewürz

oliver47228

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Hallo liebe Gewürzfreunde,

Ich komme jetzt mal mit einem einfachen wie schwierigen Problem um die Ecke.

Wer kennt ein Gewürz mit dem ich Gyros machen kann, damit es so schmeckt wie das Gyros beim Griechen ( ich denke mal der "typische" Geschmack ist überall gleich)?

Ich habe schon die diversen online Shops hier aus dem Forum durchstöbert, jedoch fand ich bei den Kundenrezensionen immer den Satz: schmeckt nicht wirklich wie original Gyros.

Wer weiß Rat? Vielleicht liegt es ja auch gar nicht am Würzen sondern an der zubereitung ?

:gs-rulez:
 

BaconAddict

TV-Sprecher
5+ Jahre im GSV
Ich bin jetzt nicht so oft beim Griechen unterwegs dass ich sagen kann das kommt 1:1 hin, aber ich find das "Gyros Rhodos" Gewürz vom Ralf (spiccy) absolut genial und richtig lecker.

Gruß Baschdi
 

Wildschütz

Jehova-Schinkengriller
10+ Jahre im GSV
Gyrosgewürz

8 TL Oregano, gerebelt
4 TL Thymian
2 TL Paprikapulver, edelsüß
1 TL Kreuzkümmel, gemahlen
2 TL Zwiebel(n), granuliert
2 TL Knoblauch, granuliert
2 TL Rosmarin, gemahlen
1 TL Korianderpulver
3 TL Salz
2 TL Pfeffer, schwarz, gemahlen
3 TL Zucker

Gyros-Gewürzmischung

- 3 EL gemahlener Koriander
- 3 EL gemahlener schwarzer Pfeffer
- 3 EL getrockneter Thymian
- 3 EL relativ milde Chiliflocken (Thaichilis, De Arbol etc.)
- 1 TL Cayenneflocken, sehr scharf
- 2 EL gemahlener Kreuzkümmel
- 3 EL getrockneter Majoran
- 3 EL getrockneter Oregano
- 3 EL Paprikapulver edelsüß
- 2 EL Zwiebelgranulat
- 2 EL Knoblauchgranulat
- 0,5 EL Zimt
- 2,5 EL Salz


Gyros Rub

5 TL Oregano, gerebelt
4 TL Thymian
2 TL Paprikapulver, edelsüß
2 TL Zwiebel(n), granuliert
2 TL Knoblauch, granuliert
2 TL Rosmarin, gemahlen
1 TL Korianderpulver
3 TL Salz
2 TL Pfeffer, schwarz, gemahlen
3 TL Zucker


Gyrosgewürz selbstgemacht


1 Eßl Zwiebeln, getrocknet
1 Eßl Salz
1 Eßl Oregano, getrocknet
½ Eßl Thymian, getrocknet
2 Tl Pfeffer, aus der Mühle
1 Tl Petersilie, getrocknet
1 Tl Rosmarin, getrocknet
1 Tl Kreuzkümmel, gemahlen
1 Tl Knoblauch, aus der Mühle
1 Tl Stärke
½ Tl Koriander, gemahlen
¼ Tl Senfpulver

Bei Stufe 10 einige Sekunden mahlen, evtl. das Salz nachher zugeben, es wird sonst sehr pulverig.
 

Horst04

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Gyros Rub
5 TL Oregano, gerebelt
4 TL Thymian
2 TL Paprikapulver, edelsüß
2 TL Zwiebel(n), granuliert
2 TL Knoblauch, granuliert
2 TL Rosmarin, gemahlen
1 TL Korianderpulver
3 TL Salz
2 TL Pfeffer, schwarz, gemahlen
3 TL Zucker

Diese Grundmischung habe ich auch mal für Gyroszöpfe genommen.

Dazu kamen bei mir noch:

1 TL Kreuzkümmel (Cummin) und
1 TL Paprika scharf (oder getrocknete Jalapenos oder anderes "scharfes Pulver").

Reichte zum großzügigen Bepudern von ca. 1 kg in Streifen geschnittenem Nackenbraten.

Kann ich weiter empfehlen.

:prost:
 
OP
OP
oliver47228

oliver47228

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
:cook: wow! Das es so schnell geht, damit hatte ich nicht gerechnet, danke !

Ich hatte gehofft es gibt eine fertigmischung, aber so klappt es auch :biggrinsanta:

Ich muss aber mal fragen, alle vier schmecken jetzt wie beim original ? Ausprobiert? Oder sind die Mischungen jetzt nur Paste und copy weil ich nach Gyros Gewürz gefragt hab?
 

Höpper

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
hi

selbst gemischt ist immer vorzuziehen.

Von den fertig gemischten habe ich schon mal das Gyros-gewürz von wiberg benutzt. Bissel salzlastig aber war ganz gut.

LG
Lorenz
 

Horst04

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Definiere "original"...

Wird schwer gelingen, hier an einen von Dir im Kopf bzw. im Mund gespeicherten Geschmack zu kommen.

Wenn es geschmacklich nicht passt, strecke die Mischung noch mit Vegata, Fondor oder sonstigen glutamathaltigen Geschmacksverstärkern, wie es beim "Griechen um die Ecke" gemacht wird... :undwech:

Möchte mich hiermit bereits jetzt bei allen Griechen und sonstigen Restaurant-Betreibern entschuldigen, die natürlich nur frische Produkte verwenden. :zahnlos:
 

Wildschütz

Jehova-Schinkengriller
10+ Jahre im GSV
Ich muss aber mal fragen, alle vier schmecken jetzt wie beim original ? Ausprobiert? Oder sind die Mischungen jetzt nur Paste und copy weil ich nach Gyros Gewürz gefragt hab?

Ob sie Dir wie original beim Griechen schmecken musst Du probieren, mir
schmecken sie sehr griechisch & sehr gut...........
 
OP
OP
oliver47228

oliver47228

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
"Original" ist halt nicht so richtig zu beschreiben, es ging um den typischen Geschmack welches das Drehfleisch so hat. Ich werde halt mal eure Vorschläge Nachmischen und verkosten. Vielen dank erstmal allen, die hier in minutenschnelle geholfen haben. :gs-rulez:
 
OP
OP
oliver47228

oliver47228

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Zitat:"Bei Stufe 10 einige Sekunden mahlen, evtl. das Salz nachher zugeben, es wird sonst sehr pulverig."

Bezieht sich auf eine bestimmte Küchenmaschine? Sonst mach ich es einfach nach eigenem Ermessen :cook:
 

Mark3110

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Ich schwöre hierauf, die ist von Udo keine Ahnung wie sein Nick ist

5 TL Oregano
4 TL Thymian
2 TL Paprikapulver, edelsüß
2 TL Zwiebel, granuliert
2 TL Knoblauch, granuliert
2 TL Rosmarin, gemahlen
1 TL Korianderpulver
3 TL Salz
2 TL Pfeffer, schwarz, gemahlen
3 TL Zucker
 

rostely

Metzgermeister
was auf jeden fall bei keine dieser griechischen michungen fehlen darf ist etws zimt, etwas muskat und lorbeer.

gruß
der holger
 

Max der Griller

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
Wer kennt ein Gewürz mit dem ich Gyros machen kann, damit es so schmeckt wie das Gyros beim Griechen ( ich denke mal der "typische" Geschmack ist überall gleich)?
also mein griechischer Kumpel sagt immer es gibt so viele Rezepte für Gyros wie es griechische Hausfrauen gibt
 

mCb

Fleischesser
10+ Jahre im GSV
Hi. Ich finde die vo fuchs nicht Schlecht. Gibts in der metro für um die 6 euro fürn kilo.
Schmeckt nicht wie bei unserem griechen, ist aber auch gut.
Reibe noch zwiebel und ein wenig chili mit rein

Mfg marko

Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2
 

rostely

Metzgermeister
also mein griechischer Kumpel sagt immer es gibt so viele Rezepte für Gyros wie es griechische Hausfrauen gibt
ja, ich denke den abwandlungen sind da wirklich keine grenzen gesetzt.
gibts hier im forum keinen griechen, der ne gyros-bude betreibt??

lg
der holger
 

BigTaste

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Ich kaufe mein Gyrosgewürz fertig gemischt in einem griechischen Feinkostladen. Und ich muss sagen, dass ist genau der Geschmack, wie man ihn vom griechischem Lokal her kennt. Gerne würde ich diese Gewürzmischung nachbauen, aber keines der Rezepte kommt an diesen Geschmack ran.

Der griechische Inhaber meint, es sei in uraltes Rezept und er hätte es von seiner Mutter übernommen. Ich weiß nicht ob ich ihm das so recht abnehmen kann. Meiner Vermutung nach könnte es sich auch um eine Gastro-Fertigmischung handeln.

Vielleicht kennt einer von Euch das typische Grundrezept oder kann mir sagen, ob es wirklich eine 08/15 Gewürzmischung gibt, auf die die meisten Restaurants zurückgreifen.

Dank Euch

BigT.
 
Oben Unten