• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Gyros nach Taigawutz vom Mangal2go

emmeff

Dauer-Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
Moin Zusammen,

heute am "Tag der Arbeit" war echt Arbeit angesagt. Quasi parallel liefen die Vorbereitungen zum Gyros mit Beilagen und die Zubereitung eines Rhabarberkrümelkuchen im Dopf FT 6 - dazu später mehr an anderer Stelle.

Jetzt zum Thema:
... Grill: Tepro Toronto
...... Spießgarnitur: Mangal2go von @glutrausch57
......... Idee: @taigawutz
............ Fleisch: Schweinenacken von Naturschlachter Lay in Leer-Loga
............... Gewürz: Gyros Impression von @Spiccy
.................. Zaiziki und Fladenbrot: Rezepte von @GanzJahresSmoke´nGrill
..................... Krautsalat: Rezept von @Medicus13


Also "Alles nur geklaut"? - Nein, eher raffinierter KnowHow-Transfer!

Aber schon an dieser Stelle ein großes D A N K E S C H Ö N an alle Ideengeber.

Und jetzt die Bilder:

IMG_0860.JPG
Das schöne Stück Schweinenacken zunächst in Scheiben ...
IMG_0861.JPG

... dann in Streifen und danach in Stücke geschnitten.
IMG_0864.JPG
Im Anschluß groooßzügig mit Gyros Impression von spiccy gerubt.
Hätte ich mir mal vorher noch die Bilder im Beitrag von taigawutz angesehen, dann hätte ich erkannt, daß dies wohl zuviel des Guten war...


Über Nacht in der Plastikdose in den Kühlschrank.
IMG_0865a.JPG


Hier die Zutaten für das Zaiziki. Die Gurke hat es irgendwie nicht auf's Bild geschafft...
IMG_0867.JPG


So sah das dann aus und kam auch über Nacht in den Kühlschrank. Es roch schon mächtig gut.
IMG_0891.JPG


Am nächsten Tag wurden dann die Fladenbrote nach GanzJahresSmok'nGrill bereitet. Die sehen nicht nur klasse aus, die schmecken genauso. Ein echter Tipp.
IMG_0886.JPG
IMG_0887.JPG


Krautsalat nach medicus13. Auch dies eine echte Empfehlung.
IMG_0892.JPG


Die Spiesse sind fertig. (für jeden einer)..
IMG_0890.JPG


... und können auf den Grill.
IMG_0895.JPG


Unten übrigens der Toronto, dem ich neue, 26cm große luftbereifte Räder spendiert habe. Er lässt sich damit deutlich besser manövrieren.
IMG_0883a.JPG


Von allen vier Seiten wurden die Spieße auf dem Mangal2go direkt jeweils 5 Minuten gegrillt. Temperatur war ca. 200°.
IMG_0896.JPG


Und fertig sahen die beiden Spiesse dann so aus. Lecker, oder?
IMG_0897.JPG


Mit dem guten, alten Moulinex-Elektromesser wurden die Spiesse runter geschnitten.
IMG_0898.JPG


Hier das Tellerbild.
IMG_0901.JPG


Es hat alles hervorragend geschmeckt bis auf das Gyros, da dies leider total überwürzt war. Dies lag aber sicher nicht am Gewürz sondern definitiv am Griller bzw. am Würzer.
Bisher waren wir mit den Gewürzen - ob Magic Dust oder Ranch Roasted für Potatoes - immer zu zaghaft. Daher diesmal deutlich mutiger rangegangen, das war aber leider falsch!


Beim nächsten Mal klappt es besser und dann können wir auch das Gyros Impression ordentlich bewerten.

Insgesamt war es trotzdem ein schöner Tag, und wenn morgen der Rhabarberkrümelkuchen aus dem Dopf so schmeckt, wie er aussieht (dazu, wie bereits gesagt, morgen mehr) machen wir da einen dicken Haken dran!

Schönes Wochenende und

Gruß aus Ostfriesland

Martin
 

Anhänge

  • IMG_0860.JPG
    IMG_0860.JPG
    89,1 KB · Aufrufe: 910
  • IMG_0861.JPG
    IMG_0861.JPG
    150,7 KB · Aufrufe: 907
  • IMG_0864.JPG
    IMG_0864.JPG
    137,5 KB · Aufrufe: 914
  • IMG_0865a.JPG
    IMG_0865a.JPG
    131,7 KB · Aufrufe: 915
  • IMG_0867.JPG
    IMG_0867.JPG
    185,9 KB · Aufrufe: 915
  • IMG_0886.JPG
    IMG_0886.JPG
    122 KB · Aufrufe: 899
  • IMG_0887.JPG
    IMG_0887.JPG
    103,8 KB · Aufrufe: 896
  • IMG_0891.JPG
    IMG_0891.JPG
    66,6 KB · Aufrufe: 901
  • IMG_0892.JPG
    IMG_0892.JPG
    84,9 KB · Aufrufe: 892
  • IMG_0890.JPG
    IMG_0890.JPG
    134,2 KB · Aufrufe: 892
  • IMG_0895.JPG
    IMG_0895.JPG
    153,1 KB · Aufrufe: 901
  • IMG_0883a.JPG
    IMG_0883a.JPG
    124,6 KB · Aufrufe: 914
  • IMG_0896.JPG
    IMG_0896.JPG
    156,1 KB · Aufrufe: 910
  • IMG_0897.JPG
    IMG_0897.JPG
    163,1 KB · Aufrufe: 902
  • IMG_0898.JPG
    IMG_0898.JPG
    91,5 KB · Aufrufe: 895
  • IMG_0901.JPG
    IMG_0901.JPG
    120,5 KB · Aufrufe: 897

taigawutz

Moderator
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
Saubere Transferleistung!

:prost:
 

BeefChef

Foodstylist
@emmeff

Ganz viele Grüße aus Ostfriesland nach Ostfriesland ?! ;)

Sieht gut aus, das nächste mal hole ich mir ne Portion ab ;)

Toll umgesetzt ;) Sehr lecker

BoG
 

Bruco

Bauchveredler & Master of Maggisfaction
5+ Jahre im GSV
Supporter
Sehr schöne Doku und tolle Bilder :thumb1:
Ausschauen tut das ganze sehr gut. Richtig Klasse, auch wenn es, wie du schreibst, etwas überwürzt war.
Trotzdem Top :thumb2:
 

Medicus13

Doktor Aufschneider & Dr. Döner
5+ Jahre im GSV
Na Martin, das nenne ich mal ein gelungenes Event.:sun:
Sieht alles lecker aus.
Und es freut mich natürlich, dass Dir mein Krautsalat geschmeckt hat...:anstoޥn:

Viele Grüße aus Hannover,

Micha
 

GanzJahresSmoke´nGrill

Landesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Sieht super aus!!
Das mit der Würzerei ist für mich auch immer das Schwerste!!
LG Werner
 

BerniKarat

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Toller Beitrag , sehr nett formuliert ,
es macht spass deinen Beitrag zu lesen

... das überwürzen hast du nicht verdient ...

das klappt beim nächstenmal bestimmt
 
Oben Unten