• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Gyros vom Gasgrill mit Drehspieß (es geht auch ohne Backburner)

Schmitz1000

Fleischesser
Hallo Sportfreunde,
da dies mein erster bebilderter Beitrag wird, möchte ich mich noch kurz bei euch vorstellen.
Ich heiße Markus, bin 55 Jahre alt, verheiratet und komme aus dem schönen Troisdorf (NRW)...

Bisher habe ich mir hier einen Fred nach dem anderen reingezogen, Rezepte, Baubeschreibungen usw.
Irgendwie kommt man(n) da auf den Geschmack und dann is es mal soweit.

Angefixt durch den Beitrag von "GyroKeg" https://www.grillsportverein.de/for...art-des-hauses-gyros-souvlaki-bifteki.302612/ Danke dafür :thumb2:
habe ich kurzfristig entschlossen mal sein Gyros zu testen und damit ging dann los...

Als erstes wurde der Zwiebelsud angesetzt, der jetzt ein paar Stunden ziehen muss um den benötigten Saft zu erhalten:

IMG_9051.jpg


Als nächsten Schritt wurde dann die Marinade hergestellt

IMG_9052.jpg


Beim MmV hatte ich einen schönen Bio-Schweinenacken (1,7 kg) besorgt und ihn mit der Küchenmaschine in gleichmäßige 6mm dicke Scheiben geschnitten.
Alles in eine Auflaufform und anschließend mit der Marinade vermischt.

IMG_9053.jpg


Frischhaltefolie drüber und dann für 24 Std. ab in den Kühler...du musst keine Angst im dunkeln haben, du bist nicht alleine, die Jungs :beermug: passen schon auf dich auf :D

IMG_9054.jpg


Das doofe an dem Rezept ist, man(n) muss jetzt warten...also dann gehts morgen bei ca. 35 Grad weiter, na dann is es auch am Grill nicht so heiß :hmmmm:
 

Dirk NPunkt

Burger-Hochstapler
OP
OP
Schmitz1000

Schmitz1000

Fleischesser
Wir werden uns morgen mal überraschen lassen, Göga hat schon den griechischen Bauernsalat und das Zaziki vorbereitet, das kann jetzt alles schön durchziehen bis morgen
 

PeterPan69

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Klingt vielversprechend! Da setz ich mich mal dazu! :tisch:
 
OP
OP
Schmitz1000

Schmitz1000

Fleischesser
Super, jetzt hab ich zwei Probleme...mein GdV ist sauer weil ich bei ihm nix mehr kaufe und Göga meckert weil ich soviel esse...man war das lecker

aber der Reihe nach...
nach 24 Std bei meinen besten Freunden :beermug: in der Kühlung ging dann endlich mal auf den Spieß
IMG_9055.jpg


und schön bei 180 - 200 Grad für ca 1,5 Std gedreht und gedreht :D

ok, glaube das wird schon...

IMG_9058.jpg

keine Panik, das kleine schwarze unten ist das abgetropfte Fett in der Schale.

Jetzt ging es dann ans tranchieren, mit dem Elektromesser ging das sogar bei laufendem Roti ganz gut.
Das Zaziki und der griechische Bauernsalat von Göga waren lecker durchgezogen und das selbst gebackene Fladenbrot passt prima zum Fleisch.
IMG_9060.jpg


Da es jetzt aber auch kaum noch auszuhalten ist...schnell ab zum obligatorischen Tellerbild

IMG_9062.jpg

was soll ich sagen, dass Rezept von @GyroKeg (danke dafür!!!) ist einfach genial, bisher hat es mir bei keinem Griechen besser geschmeckt.
Bleibt nur noch festzuhalten, man braucht keinen Backburner für ein klasse Gyros im Gasi, es geht auch prima ohne :v:
und darauf sag ich nur "τζαμάς" (Yamas) meine BESTEN FREUNDE :prost:

IMG_9064.jpg
 

Downunder

Hobbygriller
Sieht super lecker aus. Aber nicht genug Knobi im Tsaziki ! ( Ich riech nix :D:D:D )
Meine "to do list" wird immer länger .....
 

PeterPan69

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Sieht toll aus!
 
OP
OP
Schmitz1000

Schmitz1000

Fleischesser
Sieht super lecker aus. Aber nicht genug Knobi im Tsaziki ! ( Ich riech nix :D:D:D )
Meine "to do list" wird immer länger .....

Na schade das es keine Geruchsbilder gibt, jedenfalls hab ich heute noch immer eine pelzige Zunge :v:
 

Plumber

Alteisen-Spediteur & best Buddy
5+ Jahre im GSV
Das schau lecker aus ... 👍🏻 Ich habe Jahrelang Gyros mit der Kugel oder danach mit dem Spirit gemacht, das geht bestens ohne Backburner .. 👌🏻
 

Reuef

GSV-Troubadix
wow!
 
OP
OP
Schmitz1000

Schmitz1000

Fleischesser
Das schau lecker aus ... 👍🏻 Ich habe Jahrelang Gyros mit der Kugel oder danach mit dem Spirit gemacht, das geht bestens ohne Backburner .. 👌🏻

Danke, es war sogar einfacher als vorher gedacht...zum Glück für Göga und Wuki :essen:
 

Birndi

Grillkaiser
Das schau lecker aus ... 👍🏻 Ich habe Jahrelang Gyros mit der Kugel oder danach mit dem Spirit gemacht, das geht bestens ohne Backburner .. 👌🏻
Hab bis jetzt auch “Gummiadler“, Rollbraten, Haxe usw. am Spieß ohne Backburner gemacht, funktioniert einwandfrei aber bei meinem nächsten neuen Gasi möchte ich trotzdem einen Heckbrenner haben.
Haben ist besser als brauchen ;)
Dafür brauche ich nicht unbedingt eine Sizzle da wir in unserer Familie nicht die “grossen“ Steakfreunde sind.
Sollte eine Sizzle dabei sein hätte ich aber trotzdem kein Problem damit:rotfl:
 
OP
OP
Schmitz1000

Schmitz1000

Fleischesser
Hab bis jetzt auch “Gummiadler“, Rollbraten, Haxe usw. am Spieß ohne Backburner gemacht, funktioniert einwandfrei aber bei meinem nächsten neuen Gasi möchte ich trotzdem einen Heckbrenner haben.
Haben ist besser als brauchen ;)
Dafür brauche ich nicht unbedingt eine Sizzle da wir in unserer Familie nicht die “grossen“ Steakfreunde sind.
Sollte eine Sizzle dabei sein hätte ich aber trotzdem kein Problem damit:rotfl:

Da hast Du wohl recht, mein nächste wird ganz bestimmt auch bestimmt einen Backburner haben, weiß zwar noch nicht wofür...aber wie Du sagst " besser haben, als brauchen" :D
 
OP
OP
Schmitz1000

Schmitz1000

Fleischesser
Des schaud richtig lecker aus :thumb1:
Hab auch schon lang mal vor eines zu machen aber davor stehn noch ein paar andere Dinge aufm Plan

und ob das lecker war, mach´s mal und Du brauchst nicht mehr zum GdV gehen :v:
 
Oben Unten