1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Hähnchensaté, griechischer Braten, Zitronenkartoffeln & Ananas

Dieses Thema im Forum "User-Pics und Grillevents" wurde erstellt von Jobby, 10. Juni 2010.

  1. Jobby

    Jobby Vegetarier 5+ Jahre im GSV

    Als GRILL&friend gilt folgender Grundsatz:

    "Guten Freunden gibt man nun mal das beste vom Grill."

    :essen:

    Nur was genau?

    Grübel, grübel... :hmmmm: Lesen, googeln, nachdenken und ........ ah jetzt ja !

    Kleine süße Hähnchenspießchen mit Erdnuss-Sauce,
    griechischer Schweinebraten, Zitronen-Kräuter-Kartoffeln und gefüllte Champignons und zu guter letzt Ananas mit Eis.


    Klingt gut, muss nur noch gut werden.

    Also ran an die Vorbereitung: :cook:


    Hähnchenschenkel felitieren. Hab ich ganz alleine gemacht und bin mächtig stolz drauf.... (ganz allein beim Metzger vorbestellt) :pfeif:
    Das ganze aufspießen und würzen.

    02.jpg





    Schweineschulter einschneiden mit Feta füllen und innen und außen würzen.

    01.jpg





    Champignons entstielen und mit der Ruccolabutter füllen, bissel Parmesan drauf und Ende.

    03.jpg


    04.jpg


    05.jpg


    06.jpg





    Kartoffel schneiden, würzen und ziehen lassen

    07.jpg


    08.jpg





    Ananas-Scheiben in etwas Rum, Honig und Orangensaft einlegen.


    Bier raus und Grill an. :weizen: :weber-gold:


    09.jpg


    10.jpg


    11.jpg


    12.jpg


    13.jpg


    14.jpg


    15.jpg


    16.jpg


    17.jpg


    18.jpg


    19.jpg


    20.jpg


    21.jpg


    22.jpg





    Lecker wars. Gäste zufrieden, ich zufrieden und wieder mal zugenommen... :hammer:

    Aber was man nich alles für das Grillen auf sich nimmt.


    LG Euer Jobby :flagge2:
     
  2. Matze_HH

    Matze_HH Hamburger Jung

    Oh man, das wäre jetzt genau das richtige Frühstück :lol:

    Die Champignons sind oberlecker ! Die haben wir auch vor zwei Wochen gemacht, nachdem wir das Rezept zufällig in Raichlen's Bible gefunden haben.
    Die Rucolabutter kann man auch prima als Kräuterbutter zum Steak "missbrauchen"...
     
  3. Ben Galo

    Ben Galo Grillkönig 5+ Jahre im GSV

  4. Crash0r

    Crash0r Klabautermann 5+ Jahre im GSV

    :wiegeil:

    sehr gelungene session !
     
  5. Festus

    Festus Rippenschminker

    Klasse - sieht alles hammergut aus und trifft voll meinen Geschmack. Sauber vergrillt :thumb1:
     
  6. Pater

    Pater Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Also die Ananas sieht irgendwie schon ein wenig alt aus!:lol:

    08.jpg




    Nee, im ernst, sieht verdammt gut aus was du da gezaubert hast!:mosh:
     
  7. Hades

    Hades Dauergriller 5+ Jahre im GSV

    Des ist ja wohl das letzte,
    so was hier mal eben einizustellen, so das ich das lesen muss, bevor ich gefrühstückt hab.

    Aber trotzdem, schaut super lecker aus.

    BB

    Wolle
     
  8. chili-sten

    chili-sten Grillgott 10+ Jahre im GSV

    Moin Jobby,

    da hast Du ein schönes Gericht gegrillt :thumb2:

    Am besten gefällt mir der griechische Braten :happa:

    :prost:
     
  9. musikmike01

    musikmike01 Grillkönig 5+ Jahre im GSV

    ja sieht super aus...habe jetzt auch Hunger.
    Mike
     
  10. dersvennie

    dersvennie Fleischzerleger 5+ Jahre im GSV

    Für mich bitte nur Fleisch !

    Der Braten sieht echt Bombe aus !
     
  11. Simpson2101

    Simpson2101 der im Loch steht 5+ Jahre im GSV

    :grün: Is noch was über? :grün:
    :happa: Könnste mal nen Teller voll rüberreichen :happa:​

    .
    .
     
  12. Mr. Incredible

    Mr. Incredible Bundesgrillminister 5+ Jahre im GSV

  13. lotterbart

    lotterbart Grillkönig 5+ Jahre im GSV

    sieht lecker aus!

    Hast Du zwei Taschen in den Braten geschnitten?
     
  14. peppy

    peppy Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Klingt gut..

    und sieht auch gut aus. :thumb2:
    Wenn ich den Feta-Braten meiner Göga zeige, weiß ich, was als nächstes bei uns auf dem Rost landet.
     
  15. bandittreiber

    bandittreiber Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Das sieht perfekt aus. Genau mein Geschmack.
     
  16. OP
    Jobby

    Jobby Vegetarier 5+ Jahre im GSV


    Jep. Zuerst den Braten der länge nach eingeschnitten und wie ein Buch aufgeklappt. Dann einmal links und einmal rechts je eine Tasche hinein und dann mit dem Gewürzöl und Feta gefüllt. :grün:
     
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden