• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Hat jemand Erfahrung mit dieser Räuchertonne?

Flamberger

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Hallo


Ich beschäftige mich oder sagen wir ich möchte mich mit Räuchern beschäftigen. Da ich leider meinen Smoker verkaufen musste, hat sich nun aber die Möglichkeit ergeben, dass ich eine Räuchertonne bei meinen Eltern betreiben kann.
Das ganze muss relativ Platzarm sein, sonst spielen die beiden lieben nicht mit. Daher kann ich keinen neuen Smoker kaufen.

Nun stellt sich für mich die Frage, ob ich den vorhanden 57er Weber mit einem Aufsatz versehe oder ob ich mir gleich eine Räuchertonne kaufe.
Das Buget ist stark beschränkt und dabei bin ich über dieses Angebot gestolpert.

3in1 BBQ Grill Räucherofen Rauchergrill Smoker Barbecue in Buttikon kaufen bei ricardo.ch

Hat jemand Erfahrung mit dem Teil? Taugt das was?
Währe schön wenn mir da jemand weiterhelfen könnte.
 

KBK

Fleischmogul
Hi, durchsuch mal das forum nach dieser "tonne" gibt schon mehrere Threats mit dem Thema:) ist meist gar nicht schlecht weggekommen dabei :)
 
OP
OP
Flamberger

Flamberger

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Stimmt warum wohl bin ich nicht darauf gekommen. :hmmmm:
Asche über mein Haupt.
 

Pumukl

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
Zur Tonne kann ich nichts sagen, aber bedenke bei den Kosten auch den Versand und Zoll.
Außer du holst die Tonne selbst ab.

LG Pumukl

Edit sagt: Sorry, du bist ja selbst Schweizer, also vergiss Zoll und die Fracht ist dann um einiges günstiger.
Meine Aussage gilt nur für den Import nach Deutschland.
 
Zuletzt bearbeitet:

Wilhelm

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Der Preis ist aber doch etwas hoch.
Vk in Deutschland ist so um die 49 Euronen.
Bei Ebay kann man wenn man Geduld hat das Ding
auch für weniger als die Hälfte bekommen.
Es gibt das auch noch was von Barbecook.
z.B das hier
Barbecook Holzkohle Smoker: Barbecook Räucherofen
Nicht viel anders aber möglicher weise auch in der Schweiz zu bekommen.
 

ernesto007

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Das Ding ist einfach Schrott, ich hatte es und habe es schnellstens entsorgt.
einfach nur billiger china - Schrott.
ernesto
 
OP
OP
Flamberger

Flamberger

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
hmm ich tendiere wieder zum Selbstbau auf Basis meines alten ODC.
 

ernesto007

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
hmm ich tendiere wieder zum Selbstbau auf Basis meines alten ODC.
Alles ist besser als dieses Ding, das Blech ( ja es ist Blech) ist viel zu dünn,
hält also kaum Hitze. Auch habe ich gesehen viel zu teuer, habe es über Ebay für 35,00 € bekommen.
 
Zuletzt bearbeitet:

studioweber

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Alles ist besser als dieses Ding, das Blech ( ja es ist Blech) ist viel zu dünn,
hält also kaum Hitze...
Da muss ich Dir ernesto007 eindeutig wiedersprechen, da die Aussage einfach so nicht stimmt !!!!

Klar hat das Ding nicht die beste Verarbeitungund, da das Blech recht dünn ist. ABER es hält die Hitze recht ordentlich!!!! PP, PB etc. würd ich nicht drauf machen (weil es Nachts n bisl unruhig werden könnte), ABER alles andere was so bis 6-7 Std. dauert geht ohne Probleme, sogar bei -10 Grad!!!

Es gibt auch Leute die auf dem Dingens richtige longjobs machen und sehr gut mit der Dose zurechtkommen!!!

Wenn man kein Budget hat und/oder nicht basteln kann/will dann is es ne gute Alternative.
Such mal hier nach "Chinabüchse"

Allerdings würd ich gucken ob Dus billiger bekommst. Ich hab damals für meinen mit Versand unter 20€ gezahlt.

N Alternativvorschlag: http://www.grillsportverein.de/forum/threads/mini-weber-smokey-mountain.175355/

:prost:
 

Wolfen1974DE

Metzgermeister
5+ Jahre im GSV
Hallo zusammen,

ich habe mit so einer Tonne angefangen, um zu testen wie das mit dem "Smoken" so ist.

Fazit:

1) Material und Haptik ist gegenüber ProQ, Nappi und Weber ehr schlecht.
Thermometer geht so, Türen naja. Beim Zusammenbau ist alles etwas
sehr leicht vom Material her und es klappert viel; ist halt eine Cola-Dose.

2) Funktion ist gegeben Luftregelung ist bescheiden, da nur Schieberegler am
Deckel vorhanden ist. Funktion als Grill nicht getestet. Als Smoker i.O.

3) Gesamteindruck: Für den Einstieg mehr als in Ordnung, wer mehr machen
will, wird um einen großen WSM oder Off-Set-Smoker nicht drumherum
kommen

Tip: Barbecook gibts um die 79 Euronen bei Amazon

Grüße
Markus
 
Oben Unten