• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

[Haxen statt Hexen] Der Wackelkandidat mit gelbem Erbspüree und Spitzkohlsauerkraut

SmoKing

Gondelnix
10+ Jahre im GSV
Alter Schwede, was war das lecker!!!!!!!! :sk_hurra2::sk_hurra2::sk_hurra2:


Okay, nich lang rumsülzen, so ging's ab:

Gepökelte BESH-Haxe im DO.




Dieses Gemüse kam dazu.




Blubb, noch knapp drei Liter Wasser.




Und erst mal auf den Kitchenwokbrenner - das geht schneller aufzuheizen, als mit den Kohlen...




Aufkochen und raus damit.




Zwischendurch Gemüse geschnippelt und eine Schinkenschwarte organisiert.




Eingeweichte gelbe Erbsen warten auf den Rest.




Zack, da isser...




Mein neues Spitzkohlsauerkraut darf heute erstmals verkostet werden!




Schön gekocht schaute es dann so aus.




Die Erbsen sind auch mittlerweile weich.




Nach dem Pürieren schauten die dann so aus:




Der Wackelkandidat ist ebenfalls fertig!








Tellerbild 1:




Tellerbild 2: Mit ein paar Schnittlauchröllchen schaut's gleich noch besser aus!




Eingangs habe ich schon erwähnt... Was soll ich jetzt noch schreiben?
Beim Fleisch musste ich mit meiner Frau teilen, bei der Schwarte nicht! :D:D:D

:prost:
 

weschnitzbube

GSV-Shakespeare
10+ Jahre im GSV
Hmmm, sehr lecker. Gekochtes Fleisch ist immer geil :thumb2:
Ich nehme an, du hast auch die lecker Schlabberschwarte gegessen, das ist das Beste.

:)
 

taigawutz

Moderator
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
Klasse ... das sieht klasse aus.
Alter Falter :lol:

Den zweiten Haxenfred habe ich mir einverleibt ***burbs***

:prost:
 
OP
OP
SmoKing

SmoKing

Gondelnix
10+ Jahre im GSV
Hmmm, sehr lecker. Gekochtes Fleisch ist immer geil :thumb2:
Ich nehme an, du hast auch die lecker Schlabberschwarte gegessen, das ist das Beste.

:)
Na logo, wenn ich auch gestehen muss: Hab's net ganz geschafft...

Klasse ... das sieht klasse aus.
Alter Falter :lol:

Den zweiten Haxenfred habe ich mir einverleibt ***burbs***

:prost:
Mahlzeit, muss gleich mal gucken...

Saubere Arbeit; das war bestimmt sehr lecker. :thumb2:

Mir würde da allerdings Senf fehlen.
Jetzt, wo Du es sagst: Den habe ich ja ganz vergessen. Der Hunger war heute riesig und so stehr er immer noch im Kühlschrank...

Optisch ja nich so der Hammer wenns gekocht ist, aber geschmacklich :sabber:


Wo du recht hast... :2prost:
Stimmt, optisch kein Hingucker, aber halt lecker...

:prost:
 

ottob

last man OT - standing
5+ Jahre im GSV
....
Beim Fleisch musste ich mit meiner Frau teilen, bei der Schwarte nicht! :D:D:D

:prost:
Hehe, das kenn ich doch :prost:

Schaut ganz fein aus, echte Hausmannskost.... und die Schnittlauchröllchen machen daraus Hausmannskost mit Sternchen. :thumb2:

Ach ja, hast du das Kraut selbst eingesalzen?

grüssle
 

Erzgebirger

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Hi,
sehr lecker die Haxe nebst Beilagen. Eine Portion mit Meerrettich für mich bitte ::10von10_th::

:durst3_th:
Gruß Thomas
 

r2d2

Grillgott & Marktschreier
5+ Jahre im GSV
ich finde dein Häxchen echt klasse. zum Kraut muss man echt nix sagen........ das sieht ja nur gut aus

Als Beilage hätte ich mir statt der Erbsen Kartoffelpüreé gewünscht oder Bubaspitzla (schwäb.:Schupfnudeln) (ich mag keine Erbsen püriert)

p.S. ich finde es ist ein super Hingucker!!!!!
 

chili-sten

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Moin Matthias,

da hätte ich auch gerne einen Teller voll gehabt :happa:

:prost:
 

Frank

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Genau so..... :top:

Das ist super.... Mit Schwarte auch für mich....
 

Mr.chipotle

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
:10:

Das sieht echt klasse aus!
 

Ebbel

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Ich mags auch so. Andrea schüttelt sich immer, wenn ich die Schwabbelschwarte esse.
Tolles DO-Gericht, Matthias, absolut meine Wellenlänge :happa:
 
Oben Unten