• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

[Haxen statt Hexen]Haxen hat es auch Vol3 [Gans von der Rotisserie]

Schwammal

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Servus,

Zur Einstimmung in die kalte Jahreszeit gibt es bei uns schon langsam traditionell zum 1.11. irgendetwas Geflügeliges.

Dieses Jahr gibt es mal wieder eine Gans von der Roti.

Heute mittag habe ich die ersten Vorbereitungen getroffen.
Aber erst mal ein paar impressionen.

Die Gans ist wieder von meinem fast Nachbarn. (http://kerschls-gefluegelhof.de/)
DSC_3129.JPG

DSC_3130.JPG

Das kleine Federvieh wurde ausgewaschen, die Flügelspitzen / Kragen entfernt und in einer Lake mit 60g Salz pro Liter Wasser eingelegt und darf dort bis morgen Ruhen.

DSC_3134.JPG


Die Innereien Herz, Leber, Magen und Nieren gibt es heute Abend schon als vorgeschmack. Aus dem Kragen und den Flügelspitzen wird heute noch mit Wurzelgemüse die Soße gekocht. Auch das Fett wird verwertet. Ein kleines bißchen kommt an das Blaukraut der Rest wird für spätere Schandtaten eingefrohren.
DSC_3132.JPG


Viel Spass beim Bilder schauen die nächsten kommen heute noch nach dem Soße kochen.

:prost:
 

Anhänge

ottob

last man OT - standing
5+ Jahre im GSV
Ich bin gespannt!

Und ich kann nur meine eigene Erfahrung weitergeben,
auf verbrannte Schlosserhände a weng a Gänseschmalz...
besser wie jede Brandsalben aus der Apotheke. :)

grüssle
 

joehom

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Klasse, da setze ich mich gerne dazu. Gans von der Roti wird zu St.Martin auch versucht. Ich bin gespannt und freu mich auf die Bilder.
BG
Jörg
 
OP
OP
Schwammal

Schwammal

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Servus,

da gestern Abend das grml Internet nicht ging muss ich die Bilder vom Sauce kochen jetzt nachreichen.

Erst mal die Flügelspitzen und den Kragen in Gänsefett anbraten bis sie ein bißchen Farbe angenommen haben.
DSC_3151.JPG


Mit einem schwapp Tomatenmark weiter anbraten
DSC_3152.JPG

Das kleingeschnittene Suppengemüse dazu und ein bischen Bruzzeln lassen.
DSC_3156.JPG

Mit einem halben Lieter trockenen Rotwein ablöschen
DSC_3162.JPG


und einem halben Liter Gänsefond auffüllen und aufkochen lassen.
DSC_3163.JPG



abgeschmeckt und Gewürzt mit Lorbeer, Piment, S&P und ein bißchen Zucker
DSC_3164.JPG

nach 3 h Simmern sah das ganze dann so aus.
DSC_3190.JPG


Ich habe die Sauce dann rausgestellt und abkühlen lassen. Habe ein bißchen Fett abgeschöpft. Heute wenn die Gans fast fertig ist, wird die Sauce abgesiebt, noch ein mal abgeschmeckt und ein bißchen weiter einreduziert.

Bis bald zur drehenden Gans :prost:
 

Anhänge

OP
OP
Schwammal

Schwammal

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Sodala.... Willkommen beim Gans Update

Vor einer Stunde kam die Gans auf die Roti. Deckelthermometer stand ca. bei 140°C

Hier das schöne Freilaufexemplar.

DSC_3191.JPG

DSC_3194.JPG

Nach einer Stunde und ein paar runden später sieht das ganze schon so aus.
DSC_3201.JPG

DSC_3202.JPG

Wahnsinn was da Fett rauskommt.... :o
DSC_3207.JPG


und das tolle ist, schön Wetter ist es auch

DSC_3208.JPG


bis bald :prost:
 

Anhänge

nstyles

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Schönes Vögelchen, weiterhin viel Erfolg.
 

Viehhändler

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Sose und Gans sehen super aus. Viel erfolg wünsche ich dir.
Ich mach das auch so :v:
 
OP
OP
Schwammal

Schwammal

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
So der Schlussspurt wurde eingeläutet...

Hier nach 2 h auf dem Weber Grill Karusell

DSC_3209.JPG

DSC_3212.JPG

Währendessen noch die Sauce fertig gemacht. Wurzelgemüse abgesiebt und mit ein bißchen saurer Sahne verfeinert.

DSC_3213.JPG

DSC_3215.JPG

DSC_3216.JPG


Weiter geht es mit der Gans, die die letzten runden dreht.

DSC_3219.JPG


DSC_3223.JPG

DSC_3248.JPG

DSC_3255.JPG

Anschnittbild :-)

DSC_3264.JPG


Tellerbilder leider alle verkackt :-( , geschmeckt hat es genial....

DSC_3274.JPG


DSC_3278.JPG


Dafür gibt es noch ein Herbstbild :-)

DSC_3257.JPG


Anhang anzeigen 1115405
 

Anhänge

SmoKing

Gondelnix
10+ Jahre im GSV
Wie erwartet. Sieht auch ohne Tellerbilder super aus.... :sk_genauso:
 

Viehhändler

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Super lecker und knusprig. So soll das sein :-)
 

holledauerin

Fernsehköchin
5+ Jahre im GSV
Sehr fein Flo - einzig das Tomatenmark hätt ich ned genommen, ich mag bei Schweinsbraten und Ente/Gans - ganz puristisch die Sosse. Aber so ein Freilandganserl hat schon was. Super gemacht. Hab jetzt richtig Appetit auf sowas, leider gibts hier nur a Kartoffelbratl.
 

Laborteufel

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Gans von der Roti fehlt mir auch noch in meiner Liste. Ente habe ich ja nun schon gemacht, aber eine ganze Gans hört sich auch sehr verlockend an. Mal schauen was unser Bioladen so hergibt an Gänsen. Letztes Jahr habe ich mit der Bestellung verpeilt und dann war schon alles weg. Aber durch deine Bilder animiert, werde ich da wohl mal dran vorbeifahren :D
 

Traekulgriller

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Da reizt es mich ja schon auch mal meine Weberroti die schon ein paar Jahre Jungfräulich rumliegt einzuweihen.:messer:

:thumb1:

Wie lange war die Gans eigentlich insgesamt drauf ?
Temperatur immer konstant wie am Anfang oder hast Du gegen Ende erhöht für die krosse Haut ?

Gruß Matthias
 

Viehhändler

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Dann weih ihn doch ein, wirst begeistert sein :muhahaha:

Keine ahnung wie es "Schwammal" gemacht hat, aber ich erhöhe zum knuspern am schluss immer die Temperatur :balulicht:
 

Oktul

Kuchenking
5+ Jahre im GSV
Gans toll gemacht :D ..... :thumb2:
 
Oben Unten