• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

[Haxen statt Hexen] Kaninchenhaxen mit Spitzkohl

DonGeilo

Topics commissioner
10+ Jahre im GSV
Wie es der Zufall so will, fielen mir heute auf dem Markt ein paar Kaninchenkeulen ins Auge. Da musste ich nicht lange überlegen, womit ich die Haxen-statt-hexen-Woche beginnen sollte, denn Kaninchen hatte ich eigentlich schon viel zu lange nicht mehr auf dem Teller. Aber was sollte es dazu geben? Am Gemüsestand fiel mir dann ein Spitzkohl ins Auge und ich dachte mir, der könnte gut passen. Also hab ich den natürlich auch mit genommen.

Langer Rede kurzer Sinn: Es gab Kaninchenkeulen mit Spitzkohl.


Gewürzt hab ich die Keulen nur mit Fleur de Sel und Pfeffer.
Für den Kohl habe ich zunächst Speck ausgebraten und anshcließend eine klein geshcnittene Zwiebel dazu gegeben. Auf Basis des ohnehin vorhandenen Fettes habe ich dann eine Mehlschwitze gemahct und diese mit Gemüsebrühe, Weißwein, Sahne und etwas Zitronensaft aufgegossen. Darin habe ich den Kohl etwas köcheln lassen, bis der Grill vorgejeizt war.
Anschließend habe ich die Keulen über dem Kohl bei ca. 200°C etwa eine halbe Stunde indirekt gegrillt.
Irgendwann ist mir eingefallen, dass an den Kohl eigentlich noch Kapern sollten. Die habe ich dann zum Schluss dazu gegeben.
DSC_0809.JPG
DSC_0811.JPG
DSC_0813.JPG
DSC_0814.JPG
DSC_0815.JPG
DSC_0816.JPG
DSC_0817.JPG
DSC_0818.JPG
DSC_0819.JPG
DSC_0820.JPG
DSC_0824.JPG


Das war richtig gut. Das Fleisch hatte einen tollen Geschmack und war sehr zart und saftig. Der Kohl war auch sehr lecker und hat auch gut dazu gepasst.
 

Anhänge

  • DSC_0809.JPG
    DSC_0809.JPG
    450,9 KB · Aufrufe: 219
  • DSC_0811.JPG
    DSC_0811.JPG
    512,6 KB · Aufrufe: 220
  • DSC_0813.JPG
    DSC_0813.JPG
    495 KB · Aufrufe: 219
  • DSC_0814.JPG
    DSC_0814.JPG
    476,2 KB · Aufrufe: 217
  • DSC_0815.JPG
    DSC_0815.JPG
    503,1 KB · Aufrufe: 217
  • DSC_0816.JPG
    DSC_0816.JPG
    433,3 KB · Aufrufe: 216
  • DSC_0817.JPG
    DSC_0817.JPG
    467,5 KB · Aufrufe: 222
  • DSC_0818.JPG
    DSC_0818.JPG
    493,4 KB · Aufrufe: 216
  • DSC_0819.JPG
    DSC_0819.JPG
    501,4 KB · Aufrufe: 210
  • DSC_0820.JPG
    DSC_0820.JPG
    587,7 KB · Aufrufe: 209
  • DSC_0824.JPG
    DSC_0824.JPG
    477,2 KB · Aufrufe: 216

weschnitzbube

GSV-Shakespeare
10+ Jahre im GSV
Super! Haxen statt Hexen? Ist das wieder?
 

peppy

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Klasse Kombination! :thumb1:

Nur die Kapern würden mich stören (aber das ist natürlich Geschmacksache).
 

zaubervati

Microgriller & Bratwurstphilosoph
5+ Jahre im GSV
Hallo Don,

tolle Vergrillung und tolle Variante!

Ich liebe Weißkraut speziell in der von Dir gewählten Zubereitungsmethode!

Servus
 

Peter

.
10+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
Servus

sehr schöne Kaninchenhaxen, man sieht richtig wie saftig die sind. Muss ich auch wieder mal machen.....
 

chili-sten

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Moin Marcel,

sehr schön :thumb2:

Da hätte ich sofort eine Portion genommen :messer:

:prost:
 

taigawutz

Moderator
Teammitglied
10+ Jahre im GSV
Ein Gericht, welches es hier viel zu selten gibt!
Sauber Marcel!

:prost:
 
Oben Unten