• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

HBO/Pizzaofen aus Backsteinen und Resten der Baustelle

Zapata66

Militanter Veganer
So nun starte ich mal mein kleins Projekt HBO mit Pizzaofen... soll nicht so gross werden, da nicht viel Platz. Ich schätze mal grob gerechnet ein Ofen innen 75-80 lang und 55 breit. auf der rechten linken Seite kommt ein kleiner Grillrost mit dazu...

IMG_20171113_162651.jpg
 

Anhänge

  • IMG_20171113_162651.jpg
    IMG_20171113_162651.jpg
    726 KB · Aufrufe: 905

Grill-Wüsi

Multizitat-Schnauzbart
5+ Jahre im GSV
Denk dran: AM Gebäude angebaut, kann dich der Rauchfangkehrer fressen!
Zumindest haben sich schon einige deiner Landsleute in den Bauthreads darüber beschwert, wieder abreissen oder umbauen zu müssen.Wenn ich mich richtig erinnere, genügt aber ein kleiner Luftspalt zw. Haus und HBO, dann geht es niemanden mehr was an ....
aus schmerzlicher Erfahrung rate ich dir: mach dich noch schnell vorher schlau
LG, Willi
 
OP
OP
Zapata66

Zapata66

Militanter Veganer
danke für den Tip grill-wüsi....meinen Oberkaminkehrer habe ich schon gefragt. Das kleine Gebäude diente früher schon mal als Schlachtkammer genutzt, dann drauf war dort eine Ölheizung untergebracht. Der Kamin ist vor ca. 13 Jahren mit einem Edelstahlrohr saniert worden. DerKaminkehrer kehrte dieses jedes jahr 3 x...aber das Rohr war hinterher immer schmutziger als vorher :-)
Er sagt er hat nix einzuwenden. Evtl macht er 1 x jährlich eine Reinigung der Rest ist im Egal. Ok dann bekommt er halt 13 euro :-)
Ein freundliches Gespräch mit ihm schon im Vorfeld erspart immer immens Ärger im Nachhinein. Aber der ist eh Ok der Vorgänger war da eher eine richtiges A...... aber auch ein Trockentraubenausscheider vom feinsten dem passte nix...überall meckerte er ....na ja unzufrieden mit dem eigenen Leben. Das muss man dann am Kunden auslassen, das gibt es ja nicht nur unter den Kaminkehrern. Da kann ich dir bei Leibe Geschichten erzählen und könnte ganze Bücher mit der Machtausübung einiger Personen füllen. Wie sagte Gustl Bayerhammer Deppen muss es auch geben, aber es werden hoid immer mehr...
 

Rooster

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Er sagt er hat nix einzuwenden.
Tja, er nicht, aber sein Nachfolger? Tu Dir den Gefallen und baue nicht direkt am Haus. Dann kommt der Schwarze Mann Dich auch nicht besuchen, zumindest nicht an der Stelle und Du hast Ruhe.
 
OP
OP
Zapata66

Zapata66

Militanter Veganer
So nun ein wenig Zeit gehabt und ein wenig das Wetter ausgenutzt so gut es ging. Betonplatte ist fertig 12 cm dick mit Stahl. Wände stehen auch und der Schamotteboden ist eingelegt mit Luft an allen Seiten, diese habe ich mit Asche aus dem heimischen Ofen aufgefüllt. Zum Backofen selbst Höhe 43 cm hoffe das ist nicht zu hoch? Länge 87 cm und breite 57 cm mehr brachte die gegebene Baustelle nicht her. Isoliert habe ich mit Glasschaumplatten. Der Bogen wir in etwa so wie ich ihn aufgestellt habe. Oben mauere ich eine Rauchzug (Fuchs) nach hinten in den Kamin rechts, auf der linken Seite kommt noch ein kleiner Grillplatz mit integrierten Gigalgrill hinzu...Wunsch der Kinder :-)

IMG_20171122_141504.jpg


IMG_20171122_161453.jpg


IMG_20171126_105542.jpg


IMG_20171215_155910.jpg


IMG_20171215_155932.jpg


IMG_20171215_155947.jpg
 

Anhänge

  • IMG_20171122_141504.jpg
    IMG_20171122_141504.jpg
    536,2 KB · Aufrufe: 745
  • IMG_20171122_161453.jpg
    IMG_20171122_161453.jpg
    398 KB · Aufrufe: 718
  • IMG_20171126_105542.jpg
    IMG_20171126_105542.jpg
    595,3 KB · Aufrufe: 743
  • IMG_20171215_155910.jpg
    IMG_20171215_155910.jpg
    522,7 KB · Aufrufe: 730
  • IMG_20171215_155932.jpg
    IMG_20171215_155932.jpg
    441,9 KB · Aufrufe: 695
  • IMG_20171215_155947.jpg
    IMG_20171215_155947.jpg
    374,5 KB · Aufrufe: 714
OP
OP
Zapata66

Zapata66

Militanter Veganer
bald geht es weiter derzeit ist es immer noch zu koid und es liegt Schnee...zudem steht derzeit ein Projekt im Haus an... schätze aber mal schwer das es im März weitergeht.
 

U404

Militanter Veganer
Hallo allerseits,

ich bin auch im Fluß und baue aus alten schönen Backsteinen einen Pizzaofen.
Mich interessiert, ob man dafür im Backboden unbedingt / immer Schamotte nehmen muss,
oder geht auch eine Granitplatte, die ichsowieso von unten schwimmend dämmen würde.

Ebenso die Frage, wenn ich Bachsteine innen hätten (Tonnengewölbe), ob hier auch in den Innenwänden unbedingt Feuerbeton oder Schamott verbaut sein muss?
Die zweite Außenschale würde ich auch eine dicke perlite-Dämmung umschließen?

Ich habe schon viel hier gelesen, aber genau die Abwägung, ob Schamott ein unbedingtes MUSS ist, wenn ich die Speicherfähigkeit mit dicken hüllen kompensiere, ist mir noch nicht begegnet.
Vielleicht weiß Grappaschlucker was dazu? ;-)

Dankeschön
Johann
 

Brick

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Bin zwar jetzt nicht @Grappaschlucker (mit einem @ davor bekommt er einen Hinweis und findet deine Frage schneller :) )

Also der Boden muss sicher NICHT unbedingt Schamotte sein.. es gehen zb. auch Vollziegel (nicht Klinker)...
Granit würd ich jetzt nicht nehmen.. glaub das hält die Temperatur nicht aus und springt..

Das Gewölbe kann man sehr gut mit Vollziegeln mauern.. hier sollte man aber auf jeden Fall den passenden Mörtel
verwenden..

Also mein HBO besteht eigentlich nur aus Vollziegeln (bis auf den Boden, der ist mit Schamotte, weil schöner)
Kannst dir ja mal ankucken..

Gruß Martin
 

Grappaschlucker

Peka-Dealer
5+ Jahre im GSV
@schweinemami ?!! Bist Du das??
Willst Du einen Fred shreddern?
Der @U404 soll sich.....
1.) mal ordentlich vorstellen.
2.) nicht mit der Tür ins Haus fallen
3.) für seine Fragen einen eigenen Fred aufmachen.
 

Grill-Wüsi

Multizitat-Schnauzbart
5+ Jahre im GSV
Dankeschön
Johann
Servus erstmal.

um nicht den bestehenden Thread zu shreddern (wie schon Arno angemerkt hat), geh auf die Startseit, wähle "Thread erstellen", suche den Bereich "Eigenbauten" und eröffne unter einem aussagekräftigen Titel deinen eigenen Thread. ICH werde auf deine Fragen erst in deinem eigenen Fred antworten.
Damit bekommst du dann auch die richtigen Antworten und wir die zugehörigen Fragen und Fotos serviert.

Um in deinem Fred dann auch die richtigen Leute zu erwischen, einfach im Text den Usernamen mit vorgestelltem @ benutzen. Dann bekommt derjenige eine Info und kann drauf reagieren.

Und jetzt viel Spaß im Forum
LG, Willi
 

U404

Militanter Veganer
Hallo allerseits,
und vielen herzlichen Dank für erste Hinweis zum fachlichen und zum richtigen Schreiben.
Meine Frage passte so gut hier rein, und doppelte Freds wollen die meisten ja auch nicht.
Aber ein eigener Fred ist schon besser und thematisch klarer.
Das werde ich dann auch so machen.
Viele Grüße
Johann
 
Oben Unten