• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

HBO selber schweißen - wer hat das schon gemacht?

Hallo,

mir schwebt im Geiste ein ganz besonderer HBO vor. Er sollte nur eine Backfläche haben wie ein Pizzaofen, gerne eckig und mit einer Back/Feuerfläche von mindestens 80x80 cm recht groß.

Ich stelle mir vor daß ich während ich in den Seiten heize in der Mitte Pizza / Flammkuchen backen kann, aber auch den ganzen Ofen komplett ausräumen kann und so mehrere Brote rein bekomme.

Allerdings sollte er nicht gemauert sein, sondern eine Außenhaut aus Stahl bekommen (da ich den Ofen evtl. mal verschieben muss). Im inneren darf gerne viel Schamottstein zum Einsatz kommen.

Nun ja, soviel zu meinen Träumen :domina:

Dann muss ich nur mal das Schweissgerät packen und mit dem Projekt starten.

Doch zuvor: Hat so was schon mal jemand von euch gemacht? Gibt es Fotos von verwegenen Selbstbauaktionen und heroisch selbstgemachten Stahl - HBO´s?

Vg
Franz
 
Zuletzt bearbeitet:
OP
OP
B

baeckerbursch

Veganer
Hallo,

danke für die Vorstellung der schönen selbstbauten.

Bis jetzt ist aber keiner dabei so wie ich ihn mir vorstelle (wie halt oben beschrieben).

Allerdings geben die vielen durchgezogenen Projekte Mut für mein Vorhaben.

Vg
Franz
 

Smokering

Putenfleischesser
10+ Jahre im GSV
autsch... sorry nicht richtig gelesen...:domina: hab da noch paar Bilder moment...

ich weiß nicht mehr woher... aber für das Geld lohnte sich auf jeden Fall das selberbauen dieses Teils nicht mehr...

das mit der seitlichen Hitze ist so ne Sache hab ich bemerkt... es wird einfach viel zu viel... der boden hält das einfach nicht gut genug (hab 6 cm schamott unten drin)... bis der Boden von unten durch ist (durch, nicht verbrannt ;-) ) ist er seitlich verbrannt...vllt mit einer kleinen Trennwand die die direkte Strahlungshitze reduziert?
 

Anhänge

  • _12.jpg
    _12.jpg
    26,5 KB · Aufrufe: 1.203
  • ~_12.jpg
    ~_12.jpg
    25,4 KB · Aufrufe: 1.241
  • zsBY!~~_12.jpg
    zsBY!~~_12.jpg
    25,3 KB · Aufrufe: 738
Zuletzt bearbeitet:
OP
OP
B

baeckerbursch

Veganer
Hallo,

die Fotos von dir sind - glaube ich - von einem Ebay Angebot. Da gibt es diese Öfen zu kaufen.

Eigentlich keine schlechte Sache, nur der extreme Schlauch stört mich.

Ich hätte halt wiegesagt gerne eine rechteckige, gleichschenklinge Backfäche ca. in den Maßen 90 x 90cm.

Allerdings werde ich mir erstmal meinen Le Rond mit Pimp 2.0 ausstatten. Ich stelle mir hier ein Hitzeleitblech unter dem oberen Schamottstein vor. Mal sehen wie sich das machen lässt.....
 

Smokering

Putenfleischesser
10+ Jahre im GSV
was genau willst du denn erreichen? willst du mehr Oberhitze? Bessere Wärmespeicherung bei traditioneller Backweise (Backen auf der Feuerfläche)

Achja zu deiner Idee... find ich gut, hatte ich auch schon überlegt.. wollte Aber ne ziemlich breite Backfläche haben... und dann den Zweistöckigen gemacht...
Für die breite Backfläche hätte ich ne Kuppel bauen müssen... was aus Stahl ziemlich schwer ist...
 

rheingriller

Grillkaiser
Wir haben im Sommer etwas ähnliches vor (Ofen aus Stahl mit 2-3 Etagen), werden den aber nicht schweißen, sondern mit Winkelprofilen zusammenschrauben. In die Profile kann man von innen auch gleich die Schamottplatten einschieben.
Ich halte das für weniger Aufwand und optisch kommt es auch ganz gut.
 
OP
OP
B

baeckerbursch

Veganer
Ich will vor allem folgendes erreichen:


- gleichmäßigere Hitze
- 2 Pizzas auf einmal

Nachem das direkte bezeizen der Backfläche schon immer gemacht wird und auch bei "Profi" Holzbacköfen so gemacht wird (z.B. Häussler) möchte ich das gerne nachmachen.

Erschwerend kommt hinzu daß ich mir keinen fertigen kaufen kann, da mein Grillplatz ja so aussieht:

5178d1252585416-pimp-my-ramster-k1024_005.jpg


Und auf die Dachterasse kommt nur: Was in den Lift passt + was ich den letzten Stock rauftragen kann. Und da scheidet alles über ca. 200kg leider aus! Mauern kann ich auch nicht da der Ofen später mal evtl. verschiebbar sein muss (wenn mal das Dach undicht werden würde [wars schon mal] muss man unter die Platten kommen).

Das mit den Winkelprofilen ist eigentlich auch eine ganz gute Idee.

Ich habe allerdings mir letzte Woche schon mal einen Bauplan gezeichnet und denke daß ich das auch mit dem Schweissgerät ganz gut hinbekomme.
 

coolkeg

Hobbygriller
10+ Jahre im GSV
autsch... sorry nicht richtig gelesen...:domina: hab da noch paar Bilder moment...

ich weiß nicht mehr woher... aber für das Geld lohnte sich auf jeden Fall das selberbauen dieses Teils nicht mehr...

das mit der seitlichen Hitze ist so ne Sache hab ich bemerkt... es wird einfach viel zu viel... der boden hält das einfach nicht gut genug (hab 6 cm schamott unten drin)... bis der Boden von unten durch ist (durch, nicht verbrannt ;-) ) ist er seitlich verbrannt...vllt mit einer kleinen Trennwand die die direkte Strahlungshitze reduziert?

Den Ofen habe ich,kann nur sagen das der Hammergeil ist.
Meistens bleibt es ja nicht beim Pizza,Brot backen.Zumindest war es bei mir so.
Darum musste einer her wo ein ganzes Spanferkel rein geht.
http://www.grillsportverein.de/forum/threads/spanferkel-am-26-12-a.122270/

Gruß Bernd
 
Oben Unten