1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

HBO tür selber bauen lehmmischung

Dieses Thema im Forum "Technisches/Sonstiges zum Holzbackofen" wurde erstellt von Markus W., 19. April 2015.

  1. Markus W.

    Markus W. Militanter Veganer

    Hallo zusammen,

    Ich baue zur Zeit einen HBO in meinem Garten. Bis jetzt habe ich die Grudplatte und den Aufbau wo der eigentliche Ofen drauf gebaut wird. (Bild)
    Den Ofen selber will ich auf zwei Ebenen bauen. Die Seitenwände mauer ich mit Ziegelsteinen und die Grundplatten sind schamottplatten die ich einschieben kann. Wärend der Planug ist mir ein Problem aufgefallen nämlich wie ich die Türe machen soll. Eine für dieses Maas zu kaufen wäre für mich zu teuer würde um die 250-300€ kosten. Deshalb will ich mir eine selber bauen aber wenn ich normalen stahl nehmen würde verzieht der sich beim anheizen ? Hat jemand Erfahrungen damit ? Und dann habe ich noch das Problem mit der Lehm Mischung.
    Ich habe mir jetzt Monolit-E bestellt und hab genug Lehm. Wie soll ich das mischungsverhältnis machen? Das hängt ja ab wie fett oder mager der Lehm ist ich habe schon ein paar versuche gemacht aber irgendwie klappt es nicht richtig kann mir da jemand Tipps geben?

    Danke schon mal im voraus;)


    Gruß Markus
     
  2. OP
    Markus W.

    Markus W. Militanter Veganer

  3. OP
    Markus W.

    Markus W. Militanter Veganer

  4. Drolln

    Drolln Fleischtycoon 5+ Jahre im GSV

    Hallo und willkommen hier im Forum.

    Monolit-E sagt mir jetzt gar nichts. Ich habe ungebrannte Ziegel in Wasser aufgeweicht (3/4 50l Bottich) und mir wurde gesagt das ich dazu eine Schaufel Sand dazumischen soll. Reichte aber bei weitem nicht. Mit einer Schaufel Sand war der Lehm noch klebrig und genauso wie ohne dem Sand. Brauchte fast eine zweite Kelle um den Mörtel von der ersten Kelle runter zu bekommen. Letztendlich wurde dem Lehm ca. 1/3 Sand beigemischt. Hatte dann nahezu die Konsistenz wie normaler Mörtel.

    Die Kuppel wurde immer wieder mit einem Quast und einer recht feuchten Mischung Mörtel eingepinselt. Auch Wochen nachdem die Reihen gemauert wurden.

    Zwei Fragen zum jetzigen Baufortschritt.
    - Scheint so als ob der Beton schon den Sockel darstellt. Dann wäre der Backofen SEHR niedrig. Warum nicht unten mauern und dann das Fertigteil darauf abstellen?
    - Der schräge Randstein vorm Ofen wird dir beim Befeuern etc. immer im Weg sein. Überleg dir das nochmal.

    Gruß
    Tobias
     
  5. iron.fire

    iron.fire Grillkönig

    Junge, willst du uns verarschen? Was willst du mit dem Sockel? Da kommt doch maximal ein Blumentopf drauf!
    Wenn mich meine Augen nicht täuschen, hast du eine Grundfläche von 80x80cm und die Höhe würde ich mit max. 30cm schätzen.
    Was willst du damit?
    Und jetzt zeig uns das Foto deines Unterbaues für deinen HBO
     
  6. OP
    Markus W.

    Markus W. Militanter Veganer

    Der Ofen soll nicht zu groß werden und deswegen ist die Fläche auch nur 1x1 m und der Sockel ist so niedrig weil ich den Ofen auf 2 ebenen bauen will.
    Und dann hatte ich noch die Frage wegen der Tür ob man die aus normalem Stahl bauen kann?
     
  7. Onkelchen

    Onkelchen Grillkönig 5+ Jahre im GSV


    Hi,

    ja, das kann man.
    Das habe ich auch so gemacht, weil mir gekaufte Türen zu teuer waren und maßlich nicht passend.

    Türblatt aus 8mm Schwarzblech, Rahmen aus Winkelstahl, einfache Gartentorscharniere, das ganze zusammengeschweißt und schwarz hitzefest lackiert.
    Abdichtung zwischen Türblatt und Rahmen mit selbstklebendem Dichtungsband.


    Monolith-E ist ein hydraulisch-keramisch abbindender Schamottmörtel.
    Man nimmt ihn normalerweise als Mörtel wenn man mit Schamottsteinen baut.
    Wie das zusammen mit dem Lehm funktionieren soll ist mir ein Rätsel.

    Viele Grüße
    Onkelchen
     
  8. Utti

    Utti Eierkaiser mit Wurstfetisch

    Als Alternative zum Lehm kann ich dir Tonerde (roter Tennisplatzsand) in Kombination mit Ciment Fondue Lafarge (Tonerdeschmelzzement) empfehlen. Das ist günstig und hält bombe... Hab ich meinen Ofen auch mit gemauert... Bislang keine Probleme soweit.
     
  9. OP
    Markus W.

    Markus W. Militanter Veganer

    Okey ich überlege mir das nochmahl weil Tonerde konnte ich auch kostenlos besorgen:hmmmm:
     
  10. OP
    Markus W.

    Markus W. Militanter Veganer

    Und zum Monolit-E soweit ich weiß soll es den Lehm etwas felxsiebel machen und soll besser haften
     
  11. iron.fire

    iron.fire Grillkönig

    OK, wenn dir die Größe reicht - (bei 2 Ebenen sicher ok), aber wer will die erste Backebene auf 50cm Höhe haben? Kinderarbeit ist bei uns doch schon lange verboten.
     
  12. OP
    Markus W.

    Markus W. Militanter Veganer

    :flash::fahne: ich habe den Ofen mal trocken gemauert so sollte er dann umgefär aussehen. Ich binn mir noch nicht sicher ob ich oben eine kuppel machen soll oder so lassen wie es auf dem bild ist was meint ihr dazu ???

    IMG_20150420_131608.jpg

    indirektschnitt.jpg



    IMG_20150420_131629.jpg

     
  13. iron.fire

    iron.fire Grillkönig

    Ganz ehrlich würde ich sagen, dass hier eine Kuppel sicher nicht gut aussehen würde. Es würde auch keinen Sinn ergeben, da du ja darunter die 2 Backflächen hast. Was hilft dir auf Augenhöhe eine Kuppel, wenn du dich vor dem Ofen hinlegen musst, um deine Pizza backen zu können.
    Ist aber nur meine Meinung. Auf alle Fälle kauf die Knieschoner, - die wirst du bei deinem Ofen brauchen! ;)
     
  14. OP
    Markus W.

    Markus W. Militanter Veganer

    Und was ist wenn ich einen Stuhl vor dem ofen stelle und mir es gemütlich mache schon mal da drann gedacht? :thumb2:
     
    Schnitzelkauer gefällt das.
  15. iron.fire

    iron.fire Grillkönig

  16. a Schwob

    a Schwob Bundesgrillminister 5+ Jahre im GSV

    Hallo Markus

    Erst mal herzlich Willkommen im GSV
    Wie Onkelchen schon beschrieben hat, geht eine Stahltüre aus min. 8mm Stahlblech schon, habe ich auch gemacht und habe damit keine Probleme. Da du bei deinem zwei Etagenofen unterschiedliche Temperatur Zonen hast, würde ich dir empfehlen auch 2 Türen zu machen und 2 Zargen dazu die nicht Metallisch verbunden sind. Unterschiedliche Temperaturen bringen dir verschiedene Spannungen in das Metall.

    Dein Plan sieht auf dem Papier schon mal gut aus, aber ob du mit deinen Außenmaßen mit 1 m glücklich wirst wage ich zu bezweifeln. Aber wenn ich deine Bilder vom Trockenbau anschaue dann hat ja dein Ofen nur 50 X50 cm. Ziehe ich da noch die Ziegelstärke ab, dann komme ich auf 25 cm lichte Breite. Eine übliche Pizza hat um die 32 cm Durchmesser, dazu brauchst du links und rechts noch etwas Luft, dann kannst du schon erkennen das du ein Problem hast. Das gleiche Problem hast du auch in der Tiefe.

    Von der Höhe her wirst du bestimmt auch nicht glücklich, dazu kann ich dir nur empfehlen das du deinen Trockenaufbau mal auf deinen Sockel aufbaust und dann mal Trockenübungen machst mit einem Kuchenblech und einer Pizzaschaufel.

    Hi @iron.fire Schalt mal ein Gang zurück, schließlich fragt er uns nach unserer Meinung.
     
  17. OP
    Markus W.

    Markus W. Militanter Veganer

    Dankeschön für die Antworten und das mit der höhe und breite des Ofens kommt daher das ich grad mal 17 Jahre alt binn und der Ofen bei meinem Vater im garten steht. Deshalb soll er möglichst klein sein da er ihn für sowieso unnötig hält. Und Finanziell siet es da auch nicht so breit aus. Also muss ich Kommpromisse finden. Ich habe heute die Schamottplatten bekommen sind 30x40cm
     
  18. a Schwob

    a Schwob Bundesgrillminister 5+ Jahre im GSV


    Hallo Markus

    Es ist ja sehr Lobenswert das du dich mit deinen 17 Jahren schon für einen HBO befasst. Freud mich riesig das manche Jugendliche mit dem Thema sich beschäftigen, aber denke nochmals nach über die Größe des HBO`s und unterhalte dich nochmals mit deinen Eltern. Wenn ich es richtig heraushöre dann ist dein Vater nicht so richtig einverstanden mit dem Ofen. Wenn du deinen Ofen so klein machst dann wird es nichts gescheites und dein Vater hat dann wieder die Oberhand weil es nicht richtig funzt. Mein Tipp wäre, entweder größer Bauen oder gar nicht und dann das Geld für den Führerschein aufheben. Ist jetzt nicht böse gemeint. Oder informiere dich mal nach einem Ramster oder einem Disconterofen um.
     
  19. OP
    Markus W.

    Markus W. Militanter Veganer

    Okey,
    dann frag ich mal google :goooogle:
    und meinen führerschein habe ich schon :-)
     
  20. PuMod

    PuMod Wurstfee & Duffelmeister 5+ Jahre im GSV

    Ja, hab ich. Und es ist beknackt. Ehrlich jetzt. Beim Pizzabacken musst du dich viel bewegen und nicht warten. Da hilft dir auch kein Drehstuhl.

    Hör auf @a Schwob und baue lieber richtig als zu klein.

    Und wir wollen dir alle nur Gutes, glaub mir.

    Gruß
    Pu.
     
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden