• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

HBO wo gehört der Schornstein hin ?

robert2000

Hobbygriller
10+ Jahre im GSV
Hallo Gemeinde !
Ich habe gerade begonnen mir einen Holzbackofen zu mauern. Konkret heist das, daß die Bodenplatte fertig ist. Auf eine wichtige Frage habe ich aber noch keine Antwort gefunden. Gehört der Schornstein nach vorne an die Kuppel oder nach hinten und warum.
Vielen Dank schon mal für eure Kommentare. Bilder vom Bau folgen natürlich.
 

Grappaschlucker

Peka-Dealer
5+ Jahre im GSV
Hallo, Robert,
Beim Kuppel- Ofen gehört der Rauchabzug vorne hin.
Warum?
Schau Dir das Bild an:

Luftzug.jpg

Kalte Luft wird durchs Feuer angezogen, erhitzt und steigt nach oben unter das Kuppeldach. Dort verwirbelt sie und heizt die Kuppel auf. Irgendwann ist da oben voll und die Luft (Rauch/ Abgas) muß wieder aus dem Ofen raus. Durch die Konvektion nach oben getrieben sucht sie sich natürlich den schnellsten Weg. Und das ist der Abzug vorne. (Wäre der hinten würde sie da entweichen und sich um die eigentliche Aufgabe drücken: HEIZEN)
Wenn Du einen Fuchs auf die Kuppel baust (Fuchs= Rauchgas- "Kanal" zwischen Ofenabgang und Kamin), dann kannst Du den Kamin auch nach hinten setzen. Ein Fuchs sollte in Richtung Kamin ansteigen, damit die Gase auch nach oben steigen können. Liegt er direkt auf der Kuppel hat das den Vorteil, daß durch die heißen Abgase die Kuppel auch gleich von außen mit geheizt wird.
Direkt am Ofen, am Übergang in den Kamin / Fuchs sollte der Abgasschieber verbaut werden. (Im Bild der fette schwarze schräge Strich im Kamin) . Die Abgasöffnung sollte dicht verschlossen werden, wenn Brot gebacken wird. Sinn des Ganzen ist, daß nicht unnötig Hitze zum Kamin raus verduftet und der Ofen so nicht so schnell erkaltet.

Hoffe, Dir geholfen zu haben.
Und nun bist Du dran: :bilder:
 

Anhänge

Grappaschlucker

Peka-Dealer
5+ Jahre im GSV
Uups!??
Oben hast Du aber was von Kuppel geschrieben.
Beim Tunnel ist es eigentlich wurscht wo der Kamin sitzt.
Ich würde den Tunnel im hinteren viertel schräg abschneiden und dann senkrecht nach oben einen Fuchs nach vorne ziehen und den Schornstein dann vorne hochlaufen lassen.
Schau Dir mal diesen Fred an: http://www.grillsportverein.de/forum/threads/brot-pizza-holzbackofen.235422/
Da hab ich mal eine Skizze gemacht, wie ich mir das vorstelle.
 

Grappaschlucker

Peka-Dealer
5+ Jahre im GSV
Sorry, daß ich die Begriffe durchenander geworfen habe. Dann funktioniert ein Tunnel also auch, wenn ich das Rohr einfach oben an der Rückseite anbringe. Währe an meinem Aufstellplatz einfach die praktischte Lösung. Vielen Dank nochmal für deine Hilfe.
Wenn Du den Abzug hinten hast, und keinen fuchs nach vorne baust, dann solltest Du ein Prallblech für die Flammen einbauen.
Ich würde an Deiner Stelle den _Rauch- Abgang am Tunnel vorne machen mit Fuchs nach hinten.
Weil man für Pizza die Flammen im Ofen braucht. Und beim Tunnel ist es dann zweckmäßig, das Feuer im hinteren Bereich des Ofens zu haben. Dann sollte das Abgas vorne raus. (siehe Kuppel- Skizze)
Wenn das Feuer vorne brennt, kommst Du nur sehr schlecht an die Pizza, wenn die hinten liegt.
 
OP
OP
robert2000

robert2000

Hobbygriller
10+ Jahre im GSV

Grappaschlucker

Peka-Dealer
5+ Jahre im GSV

a Schwob

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Ytong zerspringt! Du hast da Abgastemperaturen im Bereich von über 500 Grad. Das macht der Ytong nicht mit!
Bleib bei EINEM Material im Hitzebereich. Für den Schornstein kannst Du auf Ziegel gehen.
Schließe mich da an Arno's Meinung an, weil er damit recht hat.
Mensch Arno, wir mal zu 100% einer Meinung. Hi hi.
 

Grappaschlucker

Peka-Dealer
5+ Jahre im GSV
Schließe mich da an Arno's Meinung an, weil er damit recht hat.
Mensch Arno, wir mal zu 100% einer Meinung. Hi hi.
:ola: :v::v::v::v::metal::metal::metal::metal::metal::thumb1::thumb1::thumb1::thumb1::anstoޥn:
 
Oben Unten